RPG-PAGE: Resonace


 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9 ... 14  Weiter
AutorNachricht
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer


Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 19:34

Kujara nickte. "Wenn ein Schneesturm aufzieht, werden wir uns Deckung suchen...wenn ein Dorf i der nähe ist, ist das umso besser.", meinte er ruhig und lächelte etwas.
Während des Gehens achtete er auf seine Füße und bemerkte Lira nahe seines Körpers. "Ich weiß nicht, wie weit der Weg sein wird...aber wir werden wohl bald wieder unten sein. Was meinst du?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord


Anzahl der Beiträge : 2400
Anmeldedatum : 03.02.09

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 20:20

"Mir ist egal wielange der abstieg ist..solange du mir nicht darunter fällst bin ich beruhigt..aber ich habe den weg nicht sehr lang in errinerung sollten also bald unten sein"
Lira bewegte vorsichtig den einen fuß vor den anderen auf sich und Kujara achtend schaute sie sich im..und achtete genaustens auf den himmel damit sie merken würde wann sich das wetter verschlächtert..in weiter ferne hörte Lira aber seit einer weile eine art brüllen....sie ignorierte dies den sie dachte sie würde es sich einbilden..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 20:46

Kujara betrachtete sie ruhig und nickte. "Ich falle schn nicht in meinen Tod...wir sind Krieger und zwar keine gewöhnlichen.", meinte er und bemerkte, wie Lira ohen zuckten. "Du hörst etwas?", fragte er, lief jedoch weiter und langsam wurde es wieder wärmer. Die Sonne war etwas hinter der Bergkette versteckt, als sie endlich auf der anderen Seite ankamen.

"Puh...wir sind da...jetzt kann man sogar schon den Boden sehen...", meinte er ruhig und lächelte, als er Treppenstufen bemerkte. "Hm...Treppen? Verwittert...aber dennoch..." Merkte er an und stieg langsam mit Lira hinab.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 20:55

"mir war so als hätte ich ein brüllen gehört,das habe ich damals auf der jagt nach dem Babaren auch gehört nur damals habe ich es als ein bildung abgetan...da ich zulange in dem schneesturm damals war....es klang zwar immer weit weg aber es war da..jedenfalls sind wir sogut wie unten also los mein freund" sie steig weiter mit Kujara hinab aber dennoch das brüllen im hinterkopf sie amchte sich aber nichts mehr daraus da es nicht mehr zu höhren war "Die aussicht von hier oben ist einmalig oder?ich freu mich shcon auf Gudrun ich hoffe doch sehr das sie meinen lieblings Tee im haus hatt ich habe ihr soviel zu ertzählen es ist shcon lange her seit ich dort war..die suche nach ihren bösen söhnen hatt mich viel zeit gekostet,sie freut sich sicher" Lira lächelte und tappste vorsichtig kindlich von stufe zu stufe fragte sich aber was Nuri wohl grade tut hilft sie nun fleissig Jagar oder spielt sie mit den andern kindern..Lira nahm sich vor Nuri durch die kette Gutenacht zu wünschen..und verdrängte dann die entfernung zu Nuri und rief sich im gedächtniss den spaß den sie mit ihr hatte vor augen..dadurch war sie aber auch etwas vertreumt was aber auch schnell endete

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 22:06

Kujara hörte ruhig zu und überlegte. "Ich habe keine guten Ohren...vielleicht ist wirklich etwas hier...", meinte er ruhig und nickte. "Die Aussicht ist...einzigartig.", sagte er und lächelte etwas. "Tee...? Ich...weiß nicht...ich hab bisher fast nie Tee getrunken...nur Wasser und Saft.", meinte er und lächelte. "Einmal Alkohol, aber Tee noch nicht.", überlegte er und folgte Lira.

"Pass auf, dass du nicht hinfällst...", meinte er und stieg die Treppen langsam hinab. Seine Sandalen machten dabei fast keine Geräusche. "Ich hoffe jemand kann mir ein paar Stohsandalen fertigen...die hier sind aus einem Lederähnlichen Stoff...fühlt sich seltsam an und unangenehm...", meinte er, etwas meckernd.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 22:13

"Kann sein...aber eventiel ist es der wind gewesen,keine angst Kujara ich fall shcon nicht hin. Aber ich denke wir sind shcon recht nahe an der Stadt...eine Stadt in der Nafliera angebeten wirt daher sollten weder ich noch du schreg angesehen werden..immerhin ist sie die göttin der Tsukushi..aber es gibt viele menschen die sie wegen ihrer einstellung auch anbeten. Daher sollten wir normal für die menschen dort seinnur hüte dich vor leuten die Gandis anbeten in acht..in Naflieras augen ein götze da dieser gott nur menschen liebt alles andere hasst er..damals gab es einige anhänger und das beunruhigte mich sehr..wir soltlen vor dem einbrauch der nacht ankommen also los..und ich bin mir sicher jemand kann dir strohsandalen fertigen..aber da fragts du Gundrun lieber selbst ich war wie gesagt lange nicht mehr hier und sie kennt diese Stadt besser als ich " Lira lächelte fröhlich vor sich hin und sie war der meinung die Stadt shcon sehen zu können von hier "Ein sehr schöner tag heute..wie ich mich auf Tee freue! du musst umbedingt probiern den mein Lieblings tee ist der leckerste"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 22:50

Kujara betrachte die Stadt in der ferne und folge Lira. "Sie beten...deine Göttin an? Ich hoffe sie haben nichts dagegen, dass du jemanden mitbringst, der eine andere Gottheit hat...", meinte er und folge ihr, während sie nun etwas schneller gingen.
"Ich schätze..", meinte er und lächelte etwas.

"Es heißt in vorherigen Zeiten galten Schlangen als böse...bedrohlich bin ich zumindest...ich glaube ich könnte sogar einen Menschen verspeisen, wenn ich wollte...", meinte er und grinste. "Nein...keine Sorge, das habe ich bisher nicht getan...vielleicht sollte ich mal irgendwann damit anfangen...wenn ich noch größer bin, vielleicht. Vor zwanzig Jahren war ich so groß, dass du mich locker mit deiner jetzigen Größe hättest tragen können...", meinte er und lächelte, während sie schon fast an den Toren waren.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   13.04.15 23:08

Lira schaute kujara an und fing an zu lachen " Nafliera ist es egal wenn du anbetest nur diesen götzen nicht da diese beiden götter sich hassen..und du kannst dir denken warum? der götze will den tot aller Tiermenschen er sieht sie als demonen oder abfall..Horas betet diesen auch an....deswegen habe ich ja auch angst um Nuri..im wald Nafliera wäre sie sicher vor ihm weil Horas diesen wald niemals Lebend verlassen würde..und nein für Nafliera bist du ein kind wie ich eines bin solange du keine unschuldigen tötest"

An den Toren angeckommen gingen die beiden auch sofort hinein..Gudruns Haus war mittig in der Stadt.. bis sie dort ankommen zeigte Lira Kujara einiges von der stadt was Lira noch im Gedächtniss hatte..die menschen auf den straßen machten eine respecktvolle geste in richtung Liras als die beiden durch die stadt gingen..die menschen hier verähren Tsukushi da sie die diereckten kinder Naflieras sind so heißt es....als sie an Gudruns haus ankammen stand dort die kutsche des Pfahrers...

Liras augen waren shclag artig offen und ohne zu zögern stürmte sie nichts sagend los..sie verschwand so schnell wiesie angefangen hatte zu rennen in der tür....drinen angeckommen rief lira nach Gudrun.

"GUDRUN!!!! ANTWORTE MIR ICH BINS LIRA!!!!" Lira beckamm keine antwort...von oben hörte sie die stimme des Pfahrers..nur er sprach worte die Lira noch nie gehört  hatte....Lira konnte spüren das ncihts gutes im gange war..sie stürmte nach oben in Gudruns Schlafzimmer...als sie dies betrat sah sie den Pfahrer wie er mit Heiligermagie Gudrun an die wadn drückte..Mit einem raubtierartigen gebrüll verwanbdelte sich Lira in ihre tsukushiform und rammte den Pfahrer zur seite..damit unterbrach sie die Heiligemagie..und Gudrun rutschte zu boden... Lira drückte den Pfahrer mit ihrer Pfote zu boden und brüllte diesen an "Was in Nafliera namen wirt das hier? was meint ihr der guten Gudrun anzutun? habt ihr vergessen was sie alles für diese Stadt getan hatt und vorallem für mich.. Pater ihr begeht einen mächtig großen fehler wisst ihr das? ich könnte euch mit nur einem Biss enthaupten und euch im namen Nafliera richten da ihr eine verbündete von mir die mir das leben rettete angreift!..Über denkt euer handeln lieber! und jetzt geht bevor ich mich vergesse und eure jämmerlicher und ketzerische gestalt in das nirvana bringe! aber glaubt Janicht das es das schon war! geht in eure Kirche und wartet dort auf mich wir haben noch was miteinander zu bereden und gnade euch Nafliera wenn ihr nicht daseit!"

Lira verwandelte sich zurück und kümmerte sich um Gudrun wärend der Pharer das haus verlies "Geht es euch gut Gudrun? hatt er euch verletzt?und was wollte er?" Gudrun lächelte und streichelte Lira über den kopf "nein neim mein kind dank dir gehts mir gut du bsit zum richtigen zeitpunkt geckommen..er woltle mich Exorcieren da ich ein Vampier bin...und missachtete Nafliera gebote über das leben...aber Kind trinken wir etwas tee ja" Gudrun lächelte und bewegte sich in die küche "Ich habe noch einen freund mit gebracht..Kujara heißt er ich habe in draußen stehen lassen..da ich angst um euch hatte" Gudrun lächelte "Euer freund Kujara wirt sicher gleich herein kommen macht es euch beide ruhig bei der guten Gudrun gemütlich,will er den auch Tee?" die alte dame lächelte fröhlich

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   14.04.15 10:23

Kujara folge Lira und sah, wie die Menschen sich vor ihr verbeugten. 'Als wäre sie selbst eine Gottheit oder Hoheit...', dachte er und langsam kamen sie an Gudruns Haus an. Die Kutsche kam Kujara seltsam vor - und der Verdacht bestätigte sich auch.

Kujara hörte ebenfalls die Worte des Pfarrers, doch sie kamen ihm bekannt vor. Es war eine Exorzierung, doch Kujara hatte schon vermutet, dass Lira den Pfarrer anspringen würde, weshalb er zu der alten Dame gesprintet war um sie aufzufangen - nicht, dass sie sich nch etwas brechen würde.
"Hui...das war Knapp, werte Dame...", meinte er und lächelte. Er hatte ihr aufgeholfen und etwas abstand genommen.
'Vampire? Woran glauben die hier denn noch? Die Kirche scheint hier wohl nicht mehr alle Schuppen im Haar zu haben...', dachte er und wartete ruhig.

"Äh...Lira, ich bin schon die ganze Zeit hier...du warst so beschäftigt mit dem Kerl, dass du mich nicht mal bemerkt hast, mh?", fragte er und deutete au sich, während Gudrun ihn anscheinend auf ignoriert habe.

"Äh...Werte Dame, ICH bin Kujara...!", meinte er und seufzte etwas. "Ich schätze...Tee probieren kann nicht Schaden...", meinte er und seufzte erneut. 'Ich weiß, dass ich wie ein Schatten sein kann...aber dass alle mich ignorieren...', dachte er und malte imaginäre Kreise auf den Boden.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   14.04.15 14:22

Lira lächelte "Tut mir leid Kujara..aber was der Pfahrer da getan hatt..er war dabei die grundgesetze Nafliera missachtet..da gehe ich halt shcnell an die decke und grade wenns um freunde geht..Hier Leuft doch was..ich kanns riechen..Gudrun ist das wieder diese schön leckere kirsch Tee?"

Die alte dame nickte und stellte den beiden eine Tasse hin..wärend Lira die Reparierte Kette ihrer söhne auf den tisch legte "Danke mein kind,und ihr beiden belibt ruhig solange wir ihr müsst ich habe so selten besuch...freut mich eure bekantschaft zumachen Kujara..hatt Lira es entlich geschaft sich einen mann zu angeln? beckomme ich bald enkelkinder?"

Gudrun lachte wie eine alte hexe..sie amchte sich so gerne einen spaß darauf Lira zu ärgern..und Lira ging bei dem Thema mit nem mann immer an die decke..sie ist einfahc noch nicht in "Dem Alter".. Lira kuckte beleidigt "Ich steh nicht auf schuppi hier....auserdem bin ich noch viel zu jung für sowas ich bin erst 5..ok ich werde bald 6..aberich denke ich werd eine spät zünderen sein also lass das Gudrun das ist nicht mehr witzig"
Lira schaute beleidigt zur seite...und dann zu Kujara wärend Gudrun wieder lachte wie eine hexe "Und Kujara? magst du den Tee? es ist Kirsch Tee ..hatte ich jeh erwähnt das ich Kirschen liebe?"

Lira lachte und trank voller freud ihren Tee...wussend das sie heute nacht allein zur Kirche gehen wirt...sie dachte nicht daran das der Pfahrer eventuel ein Götzen anbeter war..da sie durch den tee tottal vergas wie schnell die zeit verging..

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   14.04.15 23:13

Kujara stand langsam auf und betrachtete die beiden. "Hm...? Kirsch...Tee?", fragte er neugierig und betrachtete die Tasse argwöhnisch, daran riechend. "Mh...riecht wie Kirsche..."; sagte er ruhig und nahm eine Tasse und trank etwas davon. "Ah! Es ist wirklich Kirsche...! Aber so warm...! Interessant...!", meinte er und hatte leicht strahlende Augen. "Frau Gudrun, dürfte ich etwas von der Zubereitung erfahren? Oder...den Gewürzen und Früchten, die ihr verwendet? Ich habe bisher noch nie Tee getrunken...es ist nicht so süß wie Saft...aber dennochs eh lecker...!", meinte er und errötete leicht.

"Was? Nein, ich bin viel zu alt für sie...mit 89 Jahren ist man für eine solch junge Dame nicht mehr zu haben, hehe...", meinte er und lachte etwas mit Gudrun. "Ah, Lira~ Du bist außerdem noch so unschuldig, was das angeht...ich schätze die pinke Trainingsdame hatte recht...ich bin gut mit Schwertern ausgestattet.", meinte er etwas grinsend. "Von Kopf...bis naja...Fuß kann ich schwer sagen, wenn ich in Schlangenform bin.", meinte er und grinste etwas.

"Und ja, ich mag Kirschen so gerne wie du...Äpfel vielleicht noch mehr.", meinte er und schien recht fröhlich. Es war selten, dass Kujara so fröhlich wirkte.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 12:15

Lira Legte ienen recht generften und säerlichen blick auf "Was asoll das von euch zwei? Gudrun du weist ich bin nicht in dem alter noch habe ich interesse an sowas oder war jeh in der stimmung für sowas....es gibt wichtigeres als das in meinem leben..ihr beiden seit manhcmal echt unmödlich..und deine komsiche trainings damme hättest du ja fressen können schuppi!"

Lira ist noch nie so aus der haut gefahren..doch diese themen warne für sie imer ein stör faktor..warum weiß sie selber nicht..es brignt ihr blut nur jedes einzelne mal zum kochen..Lira stand beleidigt auf und verlies das haus..sie machte einen spaziergang durch die stadt..es wurde mittleirweile dunkel..Die Einzigsten leute die sie noch antraf waren Stadtwachen..die Lira freundlich grüßten...

Wieso immer dieses thema? ich habe kein interesse an männern...ich habe andere dinge im kopf..meine Göttin zu dienen und meinem eid folgezuleisten..mich an Horas und Willfred rächen..doch ist das alles?..nein das ist nicht mehr nur alles...Nuri ist ja nun meine kleine schwester...und Kujara ist auch noch da...nur sollten die beiden diese themen lassen...

Lira ging richtung Kirche..sie trat ein und sah den Pharer wie er Das buch auf dem Altar zumachte und gerade nach hinten verschwinden woltle. "Pater..habt ihr mich shcon vergessen? unhöflich wenn man auf jemanden wartet einfach zu gehen oder? ihr wisst wieso ich hier bin nun erklärt euch was ihr in Gudruns haus gemacht habt und wiso ihr dies was ihr getan habt getan habt!"

Der Pater winkte sie ab "Verschwindet Basdart ich habe keine zeit für ein dummes mädchen das ein tier ist und von einem Hintleräldler Shamanen aufgezogen worden ist,also haut ab und geht in euren wald ihr wilde!"

Lira legte einen sehr gereitzten blick auf und schrie den Pater an "Wie habt ihr mich genannt? wie habt ihr Zu´Fang betitelt? ihr wollt umbedingt heute nacht sterben kann das sein? und ihr nent eine Tochter Nafliera  eine Wilde einen Basdart? ihr wisst das ist ketzerei!"

Der Pater lachte hönisch"Mir doch egal!verschwidnet entlich bevor ich euch umbringe und den rest von euch Basdarden! Nafliera kann meinet wegen vor die Hunde gehen es gibt nur einen waren gott und das ist Gandis!"

Lira zog ihr schwert und verfolgte den Pharer in ein hinter zimmer und sah Gefesselte Tiermenschen am Boden Liegen.. als sie den Pater schreien hörte "Ich sagte du sollst abhauen Basdart! aber nun gut ihr wollt es so! tötet den Basdart meine Diener!"

Lira hörte von hinten das Kettenrascheln von kettenstiefeln...der jetzige raum war zu eng zum kömpfen sie zog sich zurück in die Große halle..dort standen zwei männer vor ihr..beide in kullen gehüllt und mit speeren bewaffnet..und gingen auf sie los... doe beiden scheinen nciht ganz gesundzusein..sehen etwas blas aus...

Lira ging in ihre Angrifs Position..der erste stach mit seinem speer nach ihr Lira parierte ohne große mühe machte einen schrit zu seite und verpasste dem angreifer einen Schwerthieb und ging einen schrit zurück.... der Besessene machte sich nicht viel aus dem treffer und stapfte weiter auf Lira zu..
Ich glaube das einzigste was die beiden auffhällt ist eine köpfung

Lira holte tief luft schloß kurz ihre augen und sammelte ihre sinne..Lira machte einen satz nach vorne wich dem Speer des gegners aus und schlug dem ersten den kopf von den schultern...doch Lira machte im letzten moment einen schrit nach hinten 8und wich so in letzter sekunde dem andern Speer aus...Lira verlor etwas hahr setzte dem andern Bessesenen aber auch ein baldiges ende..als der Pater aus dem hinter zimmer kamm "wie kannst du noch leben? meine untergebenen sind die reinsten primaten! egal mach ichs halt selber du irrtum der natur! allen heil den menschen und tot den tiermenschen"

mit diesen worten fing der Pharer feuer und wurde zu einer Riesigen Bestie auf zwei beinen die Blitzschnell ausholte in richtung Lira..

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 14:05

Kujara lächelte ruhig und sah zu Gudrun. "Hehe...sie ist ziemlich leicht mit dem Thema zu reizen, eh?", fragte er und lachte etwas, als Lira bereits fort war. "Schätze, ich sollte in naher Zukunft das Sticheln lassen, hehe~", lachte er etwas wie ein alter Hexer und trank noch etwas Tee.

Kujara hatte ein bisschen der Zeit damit verbracht, sein Schwert zu poliren und es mit etwas Alkohol von den kleinen Abnutzungen zu befreien. Es dauerte nicht lange, da war es bereits dunkel.

Er hatte mitbekommen, dass Lira mit dem Pfarrer reden wollte und ihn beschlich ein ungutes Gefühl, während er etwas durch die Gegend zu wandern schien.



Der erste Klauenschlag wurde von Lira geblockt, was sie nur leicht zurückschlittern ließ, doch der nächste Schlag brach ihre Verteidigung und warf sie durch eine paar der Säulel.
"Brahaha! Die kleine Füchsin spuckt wohl nicht mehr so große Töne!", lachte er, während er seinen Körper in Richtung Lira bewegte und zu einem vernichtenden Schlag auf die Füchsin ausholte. Lira konnte sehen, wie die Klaue auf sie zuraste, bereit, sie zu erdrücken.

Doch die Klaue schnellte plötzlich nach hinten und Lira konnte einen Weißen Schlangenschwanz vor ihren Augen wedeln sehen. "Tut mir leid, dass ich so spät bin.", meinte er und hatte mit seinem ungezogenen Schwert die Klaue abgeblockt. "Alles in Ordnung, Lira?", fragte er während das Pfarrer-Monster nach hinten umfiel.

Der Schwanz des Monster bewegte sich wild, ein paar weitere Säulen zerstörend. Kujara half Lira auf und sah zum Monster, welches sich bereits wieder aufrichtete. Der Schlangenmensch zögerte nicht lange und ließ einige Schwertblasen mit seiner zugtechnik erscheinen und verletzte so leicht das Gesicht des Wesens. Zumindest war ein Auge ausgeschalten.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 14:13

Lira lies sich von Kujara aufhelfen "Ja ich dneke mir gehts ganz gut..mir tut nur alles weg..diese seulen sind verdammt hart..ich dachte das wär mein ende..danke.."

Lira rannte auf das Monster zu..wich mit einem sprung zur seite dem ersten schlag aus und hollte dan selber aus doch das Monster blockte....als es laut klierte...und Liras blick alle hoffnung fahrenlies...Lira sah nur wie ihr schwert zerbrach und der rest der klinge neben ihr landate sie amchte einen sprung nach hinten "nein! mein schwert ist eifnach an seinen klauen zerbrochen...ich denke ich bin raus...ich habe nichtmal richtig angefangen zu kämpfen.."


Liras blick wurde zorn erfüllt "Du mistvieh hast mein Schwert zerstört! ich will dich einfach NUR NOCH TOT SEHN HÖRST DU!!!!!" Lira fing an zu brüllen wie ein Wildestier was man von der kette gelassen hatte...mit dem Totem war das schwert ihr einzigstes andecken an zu´Fang und ihr dorf...und Lira war nun richtig sauer..

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 16:07

Kujara nickte und bemerkte, dass Lira bereits am laufen war. "Vorsicht!", rief er noch, als Lira bereits am Zuschlagen war und Kujara merkte schnell, dass ihre Klinge mit lautem Klirren zerbrochen war.

"Alles okay? Du hast keine Splitter abbekommen, oder?", fragte Kujara ruhig, während sein Schwert etwas vibrierte. Er flüsterte ruhig und lag eine Hand auf ihre Schulter. "Ich werde dir im Kampf mein Schwert zuwerfen...aber es könnte sein, dass du etwas...naja...nicht ganz du selbst bist...vertrau mir, ich werd es dir zuwerfen...", meinte er und griff den Koloss an, den Klauen geschickt und schnll ausweichend.

Er schnitt ihm seinen Schwanz ab, während dieser ihn kaum bemerkte - das Monster ließ sich nach hinten fallen, im Versuch, Kujara under seinem Hintern zu zerquetschen, doch der Schlangenmensch war schon an einem anderen Ort und warf Lira sein Schwert zu.
Wissen durchströmte sie und die Klinge in ihrer Hand vibrierte. Lire fühlte sich schlagartig schnell und stark zugleich...eine überwältigende Macht ging von dem Schwert aus.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 16:23

Lira nickte "Inordnung machen wirs so..und nein alles ok splitter abbeckommen...töten wir es schnell und geschickt!" Lira hielt sich bereit bis Kujara Ihr das schwert zuwarf..

Als Lira das Schwert von Kujara fing...Überwältigte sie die mkacht beinahe.."w-was ist das für eine macht?! i.ich fühle mich als könnte ich Horas ganze Armee mit einem streich vernichten....HAHAHA AHAAHAHHA" Lira Bewegte sich Blitzschnell aud die Bestie zu, die bestie drehte sich zu ihr um und hohlte mit seiner Fuast aus....Lira sprang in die luft drehte sich dort und landete auf der Faust der Bestie..."Und du dachtest ich seie erledigt Abschaum..DEIN ENDE IST NAHE! koste ihn deinen letzten atem zug!"

Die Bestie versuchte mit seiner anderen hand Lira zu zerquetschen doch sie sprintete nach vorne.. ihre hände umshclossen den Griff fest und sie holte mit viel schwung aus.. Lira hatte noch nie so kraftvoll wie schnell eine Klinge gefürt.... die bestie Schrie auf als sie ihren arm verlor..schneller als die bestie kucken konnte war lira dabei erneut auszuholen Lira brüllte dabei auf und trennte der Bestie stilvoll den andern arm ab..

Lira sprang in die Luft so das sie vor dem monster in der Luft war... Sie hielt das Schwert vor sich und die Klinge fing an leicht zu schimmern "Merke dir für die hölle eins! ein in die enge getriebener fuchs ist das gefährlichste! und nun vergehe!!" Lira hollte mit einem mächtigen gebrüll und sher vielen wie schnellen Hieben aus....die Bestie schrie auf als würde man sie gewaltsam zereisen

Lira kam auf dem boden auf...sie schlug mit der klinge von rechts nach links um das Bestien Blut von der klinge zu entfernen und zog die klinge anshcliesend mit der kerseite durch ihre Armbeuge um die Klinge von Kujara richtig zu seubern.... "W-was ist das für eine kraft?..ist es nur das Schwert oder bin ich es in verbindung mit ihr?" Lira schaute verwiert und war erstaunt über ihren sieg...

"k-Kujara was sit das für eine stärke in deiner klinge..ich fühle mich als könnte ich Legionen im alleingang besiegen".. Lira schaute einw enig verängstigt zu Kujara

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 17:24

Kujara hatte es sich bereits gemütlich gemacht und sich auf einen Brocken der zerstörten Säule nahe des Kircheneingangs gesetzt, als er Lira zusah.
Er wusste, dass seine Klinge eher sie führen würde, als umgekehrt und lächelte etwas,sie Kämpfen sehend.
Kujara war es, der sich die ganze Zeit zurückhielt.

Seine Klinge besaß einen Teil seiner Macht...doch die Schlange war generell nicht allzu otiviert zum Kämpfen.
Als der Koloss niederging, bemerkte er den Blick Liras und lächelte. "Mein Schwert habe ich selbst geschmiedet - aus einem Teil meiner Schuppen und einem speziellen Material. Daher kannst du die "Seele" meines Schwertes fühlen...weil wir beide Tiermenschen sind.", meinte er und sah ruhig zu ihr.

"Das ist auch der Grund, warum ich die Klinge selten ziehe. Ihre Kraft alleine ist von unstellbarer Kraft...und wenn du nicht in einen Blutrausch verfallen möchtest, solltest du mir meine Klinge zurückgeben. Meine Klinge hungert nach Blut. Doch solltest du deine eigene schmieden...wer weiß, welche Kräfte sie entwickelt...", meint er ruhig, seine Schwertscheide zu Lira haltend.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 17:34

Liras gesicht wurde von einem Breiten Grinsen bestückt...als ob sie kurz davor wäre der amcht zu unterliegen...doch zu aller überaschung schob sie Die Klinge langsam zurück in die scheide..doch sie zögerte loszulassen

"Diese macht ist so unfassabar groß...ich fühle mich beinahe hilflos..ich habe noch nie so eine starke kraft verspürt....und ich glaube dein schwert hatt versucht mich davon zu überzeugen dich anzugreifen..." Lira lies den grif los..sie taumelte kurz..

"Ich schätze in meine klinge sollten klauen und zähne mit eingearbeitet werden..was anderes würde mir nicht einfallen..und Kujara wir sollten vor dem rückweg zu Gudrun eben bei der Stadt wache vorbei sehen..und melden was hier vorgefallen ist damit sie ein auge darauf haben ob hier noch mehr bessesene sind"


Lira sah etwas blas um die nase aus und ihre augen funkelten etwas..etwas in ihr schien sich seit der berührung mit Kujaras klinge verändert zu haben. Sie wusste nur nicht was.... Lira ging ins hinter zimmer und fing an den Tiermenschen von ihren Fesseln zu befreien aber hoffte auf Kujaras hilfe weil hier einige viele sasen.

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 22:25

Kujara sah Lira ruhig an. Hätte die Füchsin versucht, ihn zu treffen, hätte er gezielt die Waffe aus der Hand geschlagen.
Er war jedoch sichtlich erleichtert, als sie das Schwert los ließ.
"Ja...kann gut möglich sein...oder dich hatte der Blutdurst gepackt...", meinte er und sah sie ruhig an, während er sein Schwert zurücksteckte. "Alles in Ordnung?", fragte er, während er wie mit seinem Schwanz stützte, damit sie nicht fiel.

"Zumindest konntest du der Kraft entgegenhalten, aufdass sie sich nicht beherrschte. Hättest du versucht mich anzugreifen, hätte ich schon einen weg gehabt, dich zu entwaffen.", meinte er lächelnd und nickte. "Entschuldige...meine Kraft ist weitaus stärker als mein Schwert...aber ich halte mich meines Gottes wegen zurück...", meinte er und ließ Lira los, als sie alleine stehen konnte.

"Wenn du noch deine Haare mit dazufügst, sollte es gehen. Wie deine Klinge aussehen wird, wirst du bestimmen...einer meiner Fänge ist ebenfalls in meinem Schwert verarbeitet...Klauen haben Schlangen ja nicht. Dahre auch der violette Glanz.", meinte er und lächelte etwas.

"Wir können gerne vorbeisehen...aber erst mal die Leute hier befreien...", meinte Kujara und half ihr, die Tiermenschen zu befreien.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   15.04.15 22:56

Lira sah das einige der Tiermenschen verletzt waren..sie fing diese an zu heilen. Sie legte ihre hände übereinander und sehr nah an die wunde,jedes mal leuchtete es lecht grün.. nachdem die Tiermenschen sie ausgibieg bei den beiden für die Rettung bedankten hebte sie ihr kapputes schwert mit leichten trenen in den augen auf und dann gingen die beiden richtung wachhauotquatier.

"Es war nicht einfach dieser macht zu wiederstehen..es war anstrengend aber auch interessant was ich mit dem richtigen werzeug anstellen kann..danke das du mir einen ehm helfenden Schwanzgereicht hast..ohne dich hätte ich alt ausgesehen.."

am hauptquatier angeckommen klopfte Lira an die tür...bei der tür ging ein kuckspalt auf "wör da?" "Lira hier ich muss sofort den Hauptmann sprechen"

es amchte ein lautes klong als der spalt sich shcloß und die tür öffnete sich sofort.Lira und Kujara gingen hinein und Lira ging Zielstrebig auf eine tür zu und öffnete diese sofort.. der Hauptmann war ein Katzenmensch der sofort etwas genervt schaute "ja was gibts?" lira kuckte ihn an "Hauptmann der Pharer war ein götzen anbetter und hatte gefangene..ich musste ihn mit hilfe von meinem freund hier zum schutze der Tiermenschen töten...dabei naja ging die kirche zubruch.."

der hauptmann stand mit aufgerissenen augen auf "was? wieso die kirche? weist du was das kostet?" Lira haute auf den tisch "soltle ich etwa draufgehen? oder die gefangenen? ernsthaft alleine das der Pharer den götzen angebeten hatt hatt die kirche zu einem unheiligen ort gemacht sei froh ich hab sie für euch abgerissen"

der hauptman seufste "ja du hast recht Lira..aber bitte verschwinde morgen wieder aus der stadt ja..ich schmeis dich ungern raus aber..ehh bevor noch jemand rausfindet das du es warst...wir sagen einfach es war der Pharer der sich in ein monster verwandelt hatt blabla und ja verschwinde morgen bitte..damit die story glaubwürdig bleibt ja und jetzt geht bitte beide..ich hab einiges zutun..." "Bin schon wieder weg..negstes mal könnt ihr selber gegen so ein monster kämpfen..und die story ist sogar wahr..nadan auf wiedersehen hauptmann.."

Lira drehte sich um und verlies angesuert das gebeude...Lira und Kujara machten sich auf den rückweg zu Gudrun die sich bereits sorgen machte "unfreundlicherkerl der hauptman das der dank für die hilfe damals mit den banditen mh?...wir sollten aber morgen wirklich weiter..und ich muss zusehen das ich ein neues schwert beckomme..der stummel hier bringt mich nicht mehr weit...arme klinge war immer so treu.." bei Gudrun angeckommen trank Lira etwas tee vor dem karmin sitzend

"Gudrun das mit dem Pharer hatt sich erledigt..er ist nicht mehr unter uns du brauchst also keine angst haben das er nochmal vorbeischaut..und ich hoffe du bist mir nicht böse wenn ich morgen wieder abreise...ich hab noch soviel zutun" Lira deufste enteuscht vor sich hin..

Gudrun streichelte ihr über den kopf und stellte ihr eine kleinigkeit zu essen hin "Mach dir nciht so einen kopf mein kind,wenn du los musst musst du los,und auserdem hast du einen guten begleiter auf deinen reisen Kujara ist ein sehr netter man auf ihn kannst du dich verlassen..ich werde aber nun in mein bett gehen gute nacht mein kind"

Gudrun verschwand nach oben... lira schaute in ihre tee tasse. "wie sie damit einfach recht hatt..wär er nicht gewesen wär ich nicht mehr..das ich so blöd war mit meiner klinge zu blocken..ich kann stunden lang soweiter reden es ändert doch nichts..es war nur eine frage der zeit wenn sie bricht..."

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 11:13

Kujara befreite die restlichen Tiermenschen, während Lira sie heilte. 'Sie hat gute Heilkräfte...das wird ihr sicher noch einmal helfen.', dachte er ruhig und folgte ihr in Richtung Wachenhauptquatier.

"Die Macht geht nur von meinem Schwert aus. Welche Kräfte deine Waffe haben wird, kann man vorher nicht sagen. Aber die Waffe wird mit dir wachsen. Wirst du stärker, wird auch sie es.", meinte er und lächelte. "Ich hab immer einen helfenden Schwanz für dich übrig. In Schlangenfom habe ich ja keine Hände, hehe...", meinte er und folgte ihr fast schon wie eine Leibwache.

'Ein Katzenmensch...sieht aus, als gäbe es hier umso mehr Tiermenschen...', dachte Kujara ruhig und hörte das Gespräch mit an.
'Mann hat der ne Laune...hat man dem sein Wollknäul weggenommen oder was...?' Kujara seufzte etwas und betrachtete Lira. 'Du bist so impulsiv...das sollte sich etwas legen, sonst verletzt du noch jemanden...', überlegte er, schwieg jedoch die ganze Zeit.

Kujara zischte kurz in richtung des Hauptmanns, ehe er ebenfalls umdrehte und mit Lira zurück zum Haus Gudruns ging.
"Wenn du ein Schwert brauchst, sollten wir zu meinen Meistern gehen. Sie können dir eventuell noch einige Tipps geben...ein Schwertkampfmeister und ein Meisterschmied können bestimmt aushelfen. Aber du musst es alleine Schmieden und seine eigenarten kennenlernen.", meinte er und lächelte, während sie bei Gudrun ankamen.

"Ich bringe meine Sachen auf das Zimmer bis gleich.", meinte er und ging langsam nach oben, einen Tee mit sich nehmend. Vom Gespräch zwischen Lira und Gudrun nahm er nichts wahr.

Kujara kam gerade herunter um Lira über ihre Klinge reden zu hören. "Ich habe dich nie deine Klinge pflegen sehen...zudem schien sie recht viele Kerben zu haben.", meinte er und setzte sich zu ihr. "Ein kleiner Riss in der Klinge kann leicht zu einem Bruch führen...aber die beiden werden dir das schon beibringen.", meinte er und lächelte.

"Eventuell solltest du ein oder zwei recht billige Waffen kaufen.", meinte er und sah zum zerbrochenen Schwert. "Aber behalte dieses Schwert. Wenn wir es noch weiter Zerkleinern und erhitzen würden, wäre es ein gutes Rohmaterial für die neue Klinge...es wäre vielleicht eine Wiederbelebung...", meinte er und schien zu Lächeln.

Er versuchte zumindest, Lira etwas glücklicher zu machen. "Dann brauchst du dich nicht von dem Schwert zu verabschieden...", meinte er und trank etwas Tee. Sein Schwert hatte er auf seinem Zimemr gelassen.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 13:25

Lira seufste.."ich ahbe es nie oft geflegt ich hatte auch eifnach nicht den kopf und die zeit dafür..von einem kampf in den negsten...ich denke bevor wir abreisensollte ich beim örtlichen shcmied reinschauen.."

als Lira traurich auf die klinge ihres zerbrochenen schwertes.. als die klinge anfing zu schimmern und das schwert leicht eine art pulsieren von sich gab...das schwert wollte bestimmt sowas sagen wie "ich werde nicht aufgeben! auch wenn ich zerbrach hast du mich damals mit harten shclägen geformt!" lustiger weise hörte sich das pulsieren an als wollte es das aussagen w-was ist das Kujara? ich habe noch nie gesehen wie die klinge von alleine schimmert...kann es sein das ich eine verbindung zu meinem schwerthabe auch wenn man mir beim schmieden geholfen hatt also ich habe mit einem schmiedehammer draufgehauen nur der dorf shcmied damals hatt fast alles selber gemacht er hatt meine hand beim draufschlagen gehalten...kann es trozdem sein?

Lira lächelte und strich mit ihrer hand über die klinge "Kujara hatt recht,ich werde mich nciht von dir verabschieden..du wirst mit meinen händen wiedergebohren!"

Die klinge pulsierte kurz starkauf als würde es ihr gefallen dies zu höhren..das scimmern erlosch aber nun als Lira Kujara mit funkelnden augen ansah...es war auch wieder dieses leichte leuchten wie nach dem kampf gegen das monster zu sehen "ich aknns garnicht erwarten zu deinen meistern zu reisen! hast du noch andere dinge zu erliedigen oder reisen wir morgen diereckt los?"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 14:01

Kujara bemerkte das Schimmern und sah ruhig zu Lira. "Deine Klinge macht ihre letzten Atemzüge...und scheinbar hast du mit ihnen so lange gekämpft, dass sie an dich gebunden ist...sie vertraute dir, wie du ihr vertrautest.", meinte er und lächelte.

"Das Pflegen wird dir mein Schmiedemeister beibringen. Du musst deinem Schwert vertrauen. Jede Schwert, welches man selber schmiedet - und sei es nur ein bisschen - hat einen Teil der am Schmieden beteiligten Personen in sich. Vielleicht ist es auch die Seele des Schmiedes von damals, welche du hörst...mein Schwert hat wie ich eine dunkle Seite. Ich habe viel getan, worauf ich nicht stolz bin. Im Namen meines Gottes Ji'zo.", erzählte Kujara etwas und sah zu Lira.

"Nunja...wir müssen schon eine weile Reisen...ich schätze in circa einer Woche könnten wir da sein...vielleicht auch später...", überlegte er und sah zu ihr.
"Wobei du natürlich auch rennen kannst, während ich auf dir entspanne...", meinte er und sah lächelnd zu ihr. "Dann wären wir vielleicht schneller da...aber der Weg ist weit. Es ist in der Nähe des Meeres...weit im Osten...", meinte er und lächelte. "Wir könnten vorher bei mir vorbeisehen.", überlegte er, auf eine Antwort wartend.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 14:10

Lira schaute ihn an "das kann sien mit der seele des schmiedes sein..und es wäre praktischer wenn ich das rennen in meiner Tsukushiform übernehme werden wir shcneller sein als zufuß..der Kujara hatt seine persönliche kutsche..zu dir? du hast ein eigenes zuhause? ich dahcte du hattest bei deinem meister gelebt also auch dort gewphnt..hab ich mich wohl geteuscht"

Lira lachte und trank ihren Tee aus "ich werde mich dann ins bett begeben..wir soltlen nicht zulange hier bleiben..ich habe ein ungutes gefühl das unsere anwesenheit niocht das beste für die stadt ist...als ob Nafliera hier keinen einfluss hätte...gut nacht schuppi"

Lira lächelte mit einem winken und verschwand auf ihr zimmer...als sie sich ins bett legte legte sie ihre halz kette in ihre hand und wünschte Nuri eine gute nacht bevor Lira einschlief...

Lira war sehr früh für ihre verhältnisse wach,sie saß in einer alten schaukel in Gudruns garten und betrachtete etwas treumend den himmel...das leichte leuchten in ihren augen war immer noch da..doch sie hatte wieder mehr farbe im gesicht..langsam schaukelte Lira in der schaukel


<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 14:47

Kujara nickte und sah zu Lira. "Ich...hab bei ihnen gewohnt, bin dann jedoch los gezogen um die Welt zu sehen...und meine Fähigkeiten mit der Klinge zu verbessern. Und dabei fand ich ein heruntergekommendes, leerstehendes Haus in einem Wald...und hab es restauriert und mein eigenes Haus daraus gemacht.", meinte er lächelnd.

Kujara nickte Lira zu und trank seinen Tee. "Ich werde auch bald Schlafen...wir sehen uns morgen, Lira.", meinte er und sah aus dem Fenster. "Gudrun...den Namen hatte ich schon einmal gehört...", überlegte er und stand langsam auf, seine Tasse aus und begab sich auf sein Zimmer, sich langsam hinlegend.


Der Schlangenmensch stand am nächsten Morgen entspannt auf und verwandelte sich in eine Schlange zurück. Er sammelte seine Sachen zusammen und machte sich dann auf den Weg nach unten, langsam aus dem Haus tretend.
"Du siehst besser aus. Gut geschlafen?", fragte er und lächelte ruhig.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2400
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 19:41

Lira erschreckte und viel fast von der schhaukel "w-waaah!..K-kujara erschreck mich nicht so..ich war in gedanken versunken..ja ich habe wunderbar geschlafen sogar..mir gehts auch besser fühlte mich gestern so ausgelutscht..ganz erlich dien schwert hatt macht zugegeben aber ich will es wirklich ncith nochmal benutzen nmüssen..versteh mich ncith falsch mir hatt es versucht kraft zu rauben..böse klinge...wir sollten zu örtlichen schmied..ich soltle mir für die reise eine billige waffe kaufen..und ich sollte meine voräte aufstocken gehen"

Lira viel von der schaukel als sie aufstehen wollte.....da sie mit ohrem schweif an der kette hängen blieb..

sie stand auf lächelte und richtete sich ihre sachen..Lira ging langsam ins haus.. Gudrun hatte früstück gemacht Lira setzte sich and en tisch "Danke Gudrun..das wär aber nicht nötig gewesen aber trozdem danke"

Gudrun lachte wie immer "Ach kindchen sei doch nciht immer so bescheiden ja du bist noch im wagstum also iss ja und mach dir nicht so einen kopf"

Gudrun verlies die küche und ging ihrer täglichen arbeit im haus nach.. Lira wartete auf Kujara da sie sich über die anzsuchafende waffe beim shcmied etwas mit ihm unterhalten wollte.

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1207
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   16.04.15 20:29

Kujara lächelte und sah Lira grinsend an. "Ja...Mein Schwert nimmt die Energie anderer in sich auf....frisst es genug, werde ich auch stärker...", meinte er und lächelte.

Er ging mit Lira ins Haus, aß jedoch nichts. "Danke, ich brauche nichts. ich haber vor Kurzem erst gut gegessen...also keine Sorge. Ich verschmäh es nicht...ich brauche nur nicht viel."

Etwas später ging er ebenfalls nach draußen und bemerkte die Füchsin. "Hm...worauf wartest du?", fragte er und sah recht zufrieden aus. "Vorräte und neue Waffen...klang zumindest gut. Wasser sollten wir viel nehmen. Wenn du etwas zu futtern brauchst, solltest du das ebenfalls kaufen.", meinte er, langsam mit ihr gehend.

<--------------------------->
ラピード <3

[Es ist nur Administratoren erlaubt, diesen Link zu sehen]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: "Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"   

Nach oben Nach unten
 
"Letzte Fantasie" oder: "Der andere Titel war zu lang"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 14Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9 ... 14  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» C of Red - Inside the Flames ( 27 - letzte Ausgabe 30)
» Andere Fußballmanager
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Treffen mit der Ex - Verhaltenstipps
» der letzte anruf!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-PAGE: Resonace :: Archiv-
Gehe zu: