RPG-PAGE: Resonace


 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter
AutorNachricht
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   16.04.16 11:23

Ambiente:
 

"Diese Welt ist gespalten. Alle sind nur ein Teil von vielen. Alle glauben, es wäre wichtig, was sie un. An anderen Orten kann es unwichtiger sein, als ein Staubkorn im Wind." ~???


Fernab von den Prüfungen, die Nori, Rahe und Lissy abgehalten hatten, existierte ebenfalls eine Zivilisation, jedoch weitaus anders strukturiert, als bei ihnen.
Ein Kontinent, auf dem die Drachen nicht gejagt wurden, wo sie fast den Göttern glichen. Ein Kontinent, auf dem es ebenfalls Beastkin, Menschen und auch andere Wesen gab.

Die Zwei Kontinente, Teruan und Kratha, hätten unterschiedlicher nicht sein können. Kratha war die Heimat von Nori, Lissy und Rahe. Teruan hingegen die von Kuro und Samentha.

Magie war hier sehr willkommen. Sie wurde erforscht und die Menschen fürchteten sich daher nicht vor neuen Dingen, sondern nahmen sie viel bewusster wahr.
War Magie auf dem anderen Kontinent nur ein Werkzeug, welches man nutzen konnte ohne zu wissen wie viel, so waren die Bewohner dieses Kontinents viel sparsamer und nahmen mehr Rücksicht auf die Elemente.
Auf Teruan gab es keine Königswaffen und auch keine Elementneutralen Zonen.



Gegend:
 
Die Stadt Raruas erstrahlte in der Sonne. Die weißen Gebäude mit den roten Dächern spiegelten sich leicht im Wasser wieder, während das Geräusch der Vögel in den Hecken und auf den Dächern angenehm an das Ohr drang.
Eine leichte Briese wehte durch die Straßen. Ein Sommerwetter, welches durch den klaren Himmel nur noch schöner wirkte.

Kuro und Sam liefen zusammen durch die Straße. Eine Fuchsbeastkin und ein Hund, so sah es nach außen hin aus. Das Halsband des Wolfes ließ ebenfalls darauf schlussfolgern. Der Wolf schnüffelte in der Luft, lief dann jedoch weiter, Sam folgend. Er war ruhig. Viel zu sagen gab es nicht.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment


Zuletzt von BlancaTsukiai am 21.12.16 0:44 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 14:56

Sam lief mit den Armen hinter dem Kopf voran,dabei schaute sie in den sonnigen Himmel...
"Es ist eine ewigkeit her das ich durch diese Straßen ging... Es ist so als wäre es erst gestern gewesen,das ich Brot stehlen musste um nicht zu verhungern..."

Sam schien etwas vertraumt zu sein,sie machte inen Schrit zu seite,sie wollte dem kleinen Jungen der an ihr vorbei rannte nicht im weg stehen,es sah so aus als hätte er ganz andere Probleme als in Sam reinzurennen...

Kurz nachdem der Junge an ihr vorbeizog,konnte man es hören ein grpßer Schweine Beaskin stampfte auf sie zu...
Sam realisoerte der Junge lief vor ihm weg...
~Mh~ oh ich glaube ich sollte aus dem weg gehen,"Sollte"...~

Als der Beaskin nah genug war stellte Sam ihm heimlich ein Bein,der große Beaskin fiehl auf den bode,überschlug sich einige male bevor er Wut entbrannt aufstand...
Dadurch hatte er den Jungen aus den Augen verloren...

Sam udn Kuro gingen weiter als seie nie etwas gewesen.Doch so wütend Das Schwein war suchte es nun einen Schuldigen... Der Beaskin fand es auch schnell...
"EY HAST DU MIR GRADE EIN BEINGESTELLT? ich rede mit dir du Göre!"

Da Sam einfach weiterging als seie nichts trammpelte er los genau auf sie zu und hielt sie an der Schulter fest
"Ey göre ich hab dich was gefragt! antworte mir! du hast mir sicher ein beingestellt!!!"

Sam drehte ihren Kopf ein Stück zur seite,ihr blick war zornig... Ein ihr wilfremder man faste sie einfach an...
"Nehmen sie die Hände von mir,ich warne sie einmal... Sie sollten echt an ihren manieren arbeiten und an ihren Wut ausbrüchen"

Der Beaskin kochte förmlich vor Wut
"Du kleine! dir bring ich Maniern bei!!!"
Der Beaskin holte mit seiner Riesigen hand aus,ja im vergleich mit Sams gesicht war die Hand des Schweinemannes riesig...

"KURO!"
Sams rufen war Dominant aber nicht böse...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 15:54

Kuro lief ruhig neben Sam, als er bemerkte, wie ein kleiner Junge vor einem Schweinebeastkin davon rannte. Er bemerkte ebenfalls Sams Reaktion.

"Sie lässt auch keine Gelegenheit aus, ärger zu vermeiden...", dachte der Wolf und seufzte innerlich. Sowohl er als auch Sam gingen weiter, als er bemerkte, wie Sam an der Schulter gegriffen wurde.
Sofort drehte sich der Wolf um und begann zu knurren. Wie konnte dieser Typ es wagen, sie einfach so anzufassen?

Der Wolf wartete nur darauf, dass sie ihm den Befehl zum Angriff gab und als sie seinen Namen rief, grinste der Wolf, während um ihn herum eine dunkle Aura entstand der Schweinebeastkin bemerkte beim Ausholen plötzlich, dass er sein Gleichgewicht verlor. "Grube...", knurrte der Wolf, während der Beastkin zu taumeln begann und dann nach unten fiel, während die schwarze grube verschwand, als sei nichts gewesen. Eine schwache Version seines Zaubers, aber denoch ausreichend, da der beastkin umso schwerer war.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 16:03

Sam wischte mit ihrer Hand über die Schulter,als würde sie dreck herunter wischen...
"Ich hatte dich gewarnt Alter Mann..."

Sam und Kuro setzten ihren Weg fort als seie nie etwas passiert,beide Bogen in eine Gaße welche nur an einer Kneipe mündete...
Kurz bevor beide die Kneipe betretten konnte zupfte etwas an Sams mantel.
Als Sam sich umdrehte blickte sie in das Gesicht des Jungen der Vorher weggerannt war
"Danke für deine Hilfe große Schwester! das werde ich dir nie vergessen"

Sam seufste laut "meine Güte...Ich habe nichts gemacht kleina Mann,der Beaskin war nur ein trampel der nicht auf seine Füße geachtet hatt,aber vermeide den Alten Mann eine weile negstes mal bin ich nciht da um dich zu retten..."

Sam beugte sich zu dem jungen herunter und drückte ihm ein par Goldmünzen in die Hand
"Hier nimm das und amch was aus dir,dein Leben kann nicht nur aus Stehlen bestehen"

Ehe der Junge etwas sagen konnte verschwanden die beiden in der Kneipe...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 16:19

Kuro grinste etwas, während er nur spöttisch Luft ausatmete und sich wegdrehte. An diesen Beastkin wollte er nicht ein bisschen seiner Kraft verschwenden.

Als sie ihren Weg fortsetzten, konnte Kuro Schritte wahrnehmen. Da sie von einem Kind zu stammen schienen, sorgte er sich nicht darum.
Er bemerkte, wie der Junge an Sams Mantel zog und drehte sich zu ihm um, während er ihn neugierig ansah und sich dann setzte.

Er betrachtete die beiden ruhig und gähnte etwas, wobei er sein Maul weit öffnete und stand dann wieder auf, während er sich bereits zum Gehen wandte. Sam folgend, ging auch er hinein. Drinnen angekommen, sah er sich mit Sam um. "Hier will sie bleiben? Ziemlich zwielichtige Kneipe...", dachte er und gähnte etwas.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 17:45

Als Sam und Kuro die Kneipe betraten,drehten sich einige der zwilichtigen gestalten um und schauten Sam an. Ohne den Glotzenden einen Blick zu würdigen setzte sie sich an einen Tisch in der Ecke...

Es vergingen einige Minuten ehe etwas passierte...
Ein Mann in einer Kulle betrat die Kneipe... Alle schauten ihn an wie sie Sam vorher anschauten,doch von dem Man merkte man nicht das er sich was Anmerken lies. Und so ging er zu dem Tisch an dem Sam und Kuro sasen,er setzte sich so das er Sam gegenüber sas...
"Du bist zweifelos die die nach mir rief,ich habe das was du willst! aber das Kostet dich"

Sam strich sich über ihr Kin und lehnte sich entspant zurück,legte die Arme hinter den Kopf
"Meine Güte... Du bsit mir aber ein Stürmischer,aber gut du kommst gleich zum Punkt,aber woher soll ich wissen das das nicht eine Falle ist? Also lass hörn was du für mich hast,dann überleg ich mir ob ich dich bezahle kleiner!"

Sam klang Arogant und frech,das Schmeckte dem Kerl nicht,gerade das Kleiner nicht da er sichtlich größer war als Sam. Der Man haute auf den Tisch
"Verarsch mich nicht!Nur ich habe das was du Willst also spiel dich nicht so auf sonst geh ich!"

Sam begann zu lachen
"Meine Güte du bist mir einer,dann geh doch,wolln wir mal sehen wie weit du kommst kleina!"

Kurz war es ruhig,niemand sagte etwas... Kurz bevor der Kullen träger etwas sagen konnte fuhr Sam ihm frech ins wort... Es schien so als würde der Man ihr drohen oder ähnliches...

"Als negstes wirst du sagen : "Kleine Verarsch mich nicht! ich dreh dir den halz um wenn du weiter so Große Töne spuckst!" Und dann wirst du versuchen den Tisch hoch zu werfen und mich damit zu treffen... Meine Güte..."

Der Man war geschockt und sagte "Kleine Verarsch mich nicht! ich dreh dir den halz um wenn du weiter so Große Töne spuckst!" als er den Tisch anheben wollte stand Sam schon darauf und ahtte ein eher ernstes Gesicht...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 18:17

Kuro sah gelassen umher. "Hm...", dachte er und folgte Sam. "Nicht gereade Luxus...ah...? Oh!", dachte er und schnüffelte umher. Er konnte den Geruch von Alkohol sehr gut wahrnehmen. Schweiß war wohl auch darunter. Er hatte auch nicht mehr von dieser Kneipe erwartet.

Nachdem Sam sich gesetzt hatte, hatte Kuro neben ihr ebenfalls platzt genommen, indem er sich auf den Boden gelegt hatte. Der recht große Wolf war etwas, was man nicht alle Tage sah. Trotzdem gingen hier alle weiterhin ihren Dingen nach, bis ein Kerl in einer Kulle die Kneipe betrat. Kuros Ohren richteten sich auf und er hörte zu, wie Sam und er redeten.

"Mh...er hat es?", überlegte der Wolf in Gedanken und grinste leicht, wähend Sam ihn aufzog. Er hörte Sam zu und bewegte sich etwas, während er sich neben den Tisch setzte, damit seine Ohren durch den Tisch nicht in Mitleidenschaftgezogen wurden.

Kuro sah beide an und gähnte dann. Mittlerweile sahen alle anderen ebenfalls den beiden zu, ehe der Wirt sich einmischte. "Hey! Füße vom Tisch! Wenn ihr euch prügeln wollt, dann raus!", sagte er in strengem Ton und wies die beiden zurecht. Immerhin war das seine Kneipe!

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 18:41

"Keh Keh Keh! haste gehört kleina wenn du deinen Vetnielen luft machst dann dr..."

Der kerl hob den Teisch samt Sam an und warf ihn richtung tür...
"ICH BRING DIR MANIEREN BEI!!!"

Sam flog samt Tisch richtung tür...
~Genau wie geplant... aber etwas stürmisch Meine Güte...~
Sam verlies mit dem Tisch fliegend die Tür... der Kullenträger folgte ihr so Gleich,er Trampelte wütend nach draußen...

Als er nach draußen sah hörte er wie Metal auf Holz traf... gefolgt von einem "Click" gerausch...
Der tisch viel zu kleinen teilen...
"Ich dachte du wolltest mir Manieren beibringen,wa sist los großmaul!"

Der Kullenkerl verlies lachend die Kneipe
"Genau in meine Falle! ahahah nun habe ich den weißen Fuchs entlich gefangen! Mein meister wirt mich Belohnen! hahah"

Sam bemerkte das von hinten etwa fünf bewaffnete Männer kammen...
"Meine Güte... Jetzt muss ich mich ja doch anstrengen"
Der Kullenkerl trampelte in Sams richtung... Doch sie machte keine Bewegung,hatte sie bei der übermacht aufgegeben? doch Sam dachte sich "Der drecksack spielt sich auf,nur weil er ein par Söldner dabei hatt... Denkt er echt er Könnte den weißen Fuchs so einfach besiegen? hatt er den Schwarzen Wolf Kuro vergessen? keh keh keh. Es scheint doch noch lustig zu werden"

Sam stampfte auf den Boden
"Kuro!"
Sams blick wurde Tot ernst.. auch ihr tonfall glich einem Tötungs befehl als ein rufen...
Die kerle die von hinten kamen waren nun genau hinter Sam...
Ambiente:
 

Gegen den Man gegen den Sam und Kuro im begriff waren zu Kämpfen war der Korrupte hauptmann einer Söldner Gruppe auf den ein Saftiges Kopfgeld ausgesetzt war. Doch Sam jagte ihn nicht wegen des Geldes... Sie wustse zu gut was der Kerl und seine Männer Weisenkindern antaten...

Als Sam noch klein war und auf der Straße lebte wurde die Junge frau die sich immer rührend um ihre Wunden Kümmerte von diesem Mann entfürt geschändet und shclieslich getötet...

"Errinert du dich noch an mich du Schwein? vor 15 jahren hast du eine Frau getötet... ich war das Mädchen was deine dreckige tat mit ansah..."

Sam zog ihre treue Klinge Fuchsschwanz... sie zog ihre Hand über die Klinge... Geladen wurde Fuchsschwanz mit Lichtenergie... Als Sam merkte das die kerle von hinten sie zu Boden drückten...

"Uns egal wär du bist und was du gesehen hast,mit dir machen wir jetzt das selbe. Und niemand wirt dir helfen da niemand aus der Kneipe einen scheiß auf dich gibt,ist halt dumm alleine hier herumzuschnüffeln und die falschen leute zu provozieren..."

Der Hauptman merkte wie ihm ein schrecken den Rücken hinunter lief,er errinerte sich an Sams worte über den Schwarzen wolf... Das negste was er Hörte war ein Knurren,ein Knurren was ihm das Blut in den Adern gefrieren lies... Ein knurren das so Bösartig und Dunkelklang das es von einem Höllenhund stammen könne....

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 19:56

Der Wirt bemerkte ebenfalls, wie der Tisch angehoben und durch die tür geworfen wurde. "HEY! ICH HAB GESAGT IHR SOLLT DRAUSSEN KÄMPFEN, NICHT MIT MEINEM TISCH DRAUSSEN KÄMPFEN!", brüllte er und ballte die Fäuste. Da sie das Lokal verlassen hatten, knurrte er nur und seufzte. Die Stadt würde den Tisch ersetzen...wie jedes mal, wenn soetwas passierte.

Kuro war in der Zwischenzeit wie vom Erdboden verschluckt, doch die fünf bewaffneten Männer merkten auch nicht, wie in den Schatten der Wolf lauerte. Dank seines Zaubers Schattenwandler war er eins mit den Schatten geworden.

Er beobachtete die Geschehnisse nur kurz doch sein Angriff mit den Wasser-tentakeln war so leise, dass keiner merkte, dass von den fünf Söldnern einer fehlte. Als Sam niedergedrückt wurde, waren es nur noch drei. Der Wolf hatte seine Beute zwar nicht getötet, doch in den Schatten und im Wasser hatte man ihre Schreie nicht gehört und ihre Körper nicht verschwinden sehen.

Als er bemerkte, wie Sam niedergedrückt wurde, breitete sich ein seltsamer Nebel aus, während er zu knurren bekann. Das aufziehen dieses Nebels ließ jegliches Licht erlöschen und den Söldnern, wie auch ihrem Anführer lief ein kalter Schauer über den Rücken.
Sein knurren war tief und bösartig, ein Wolf seiner Größe hatte ein ebenfalls tiefes Knurren.

Die drei, die Sam zu boden drückten, wurden von einem Wassertentakel gegen die Wand gedrückt, während sie zu Boden sanken. Nicht tot, aber zumindest außer Gefecht.
Sein Ziel war der Anführer.

Kuro war bereits hinter dem Anführer, während dieser bemerkte, wie der Wolf sein Maul öffnete und ein Feuerschein, eines Höllenhundes würdig, hitze ausstrahle. Doch er konnte sich nicht bewegen. Seine Beine steckten wie in Treibsand fest und seine Arme waren von Wasser umschlungen und festgehalten. Angst stand dem Anführer im Gesicht geschrieben. "Wer unrecht tut, wird nicht vergeben...die ewigen Jäger vergessen nicht den Namen der mit Blut markierten...", knurrte der Wolf mit seiner tiefen Stimme. Auch wenn er in seiner Wildform war, so war seine Präsenz und die Art, wie er sich zeigte, erdrückend. Kuro wusste, wie er sich in Szene setzen musste.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 20:10

Sam bemerkte was Kuro tat,doch lies sich nichts anmerken... Doch merkte sie wie die welche sie zu Boden drückten wenoger wurden...

Als Kuro sein kleines "Theaterstück" vollführte und die Söldner verschwinden lies stand Sam auf... Es war dunkel um alle beteiligten doch wurde unsere Sam von hellem licht umgeben,sie strahlte wie der heilige Ritter aus gleichnamigen Buch... Auch Fuchsschwanz leuchtete im selben Licht

Als Kuro seine alles vershclingenden Flammen in seinem Maul auflud,ging Sam langsam auf den Hauptman zu
"Wir sind die Ewigen Jäger! Der weiße Fuchs und der Schwarze Wolf,Aus den Schatten Kommen wir um die Schatten zu jagen!"

Sam erhob ihr Schwert und ladete es weiter mit Lichtmagie auf...
"Als negstes wirst du sagen "Wie habt ihr meine Männer verschwinden lassen?""

wie ein Schock fuhr es durch den Hauptmann "Wie habt ihr meine Männer verschwinden lassen? Warte moment... Ich zahle euch das Doppelte,aber bitte verschwont mein leben!!! Macht mit den Pennern was ihr wollt ab..."


"Meine Güte bist du erbärmlich...Vor ein par Minuten wolltest du mir Manieren beibringen... Jetzt kommt deine Strafe! Licht und Dunkelheit ergeben das Perfeckte Duett!"

Sam erhob ihre Hellleuchtende Klinge und war bereit zum Finallen Schlag
"CHECKMATE!!!"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 21:20

Kuro hatte den Anführer mittlerweile so gut im Boden versinken lassen, dass er mit seinem Maul in dessen nacken war. Sobald er das Feld beenden würde, wäre der Mensch wieder frei...doch soweit würde es nicht kommen.

"Sonst dürfen sie entscheiden, wie sie sterben...meine Fänge...oder ihr Schwert...du entscheidest nicht...", knurrte der Wolf, während er sein Maul öffnete und die Hitze aus seinem Maul begann, die Haare des Kerls langsam verschmoren zu lassen.

"Du stellst dein Leben über die anderer...deine Wahl ist nicht existent.", knurrte der Wolf, während er sein Maul um den Hinterkopf des Mannse schloss, was ihm höllische Schmerzen bereitete und seinen Kopf von hinten verbrannte.

"Checkmate...", knurrte der Wolf, während er umso fester zu Biss, während der Mann kurz vor der Ohnmacht stand. Er lockerte den Biss, während er ihn freiließ. Er hatte das bewusstsein verloren und stellte keine Gefahr mehr da.

Sein Maul hörte auf zu glühen und er schnaubte, Sam ansehend. Solche Menschen waren Abschaum. Und das Zeigte der Wolf auf, indem er sein Bein hob und dem Kerl ins Gesich urinierte. Das sein Mund offen war, war nicht die schuld des Wolfes. Nach der kurzen Markierung, nahm er etwas Abstand und sah zu Sam. "Was machen wir jetzt mit ihm?", fragte er und sah aus, als wäre nichts passiert.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 21:29

Bei Kuros rede grinste Sam Teuflisch und bedrohlich drein... Sie sah Kuros schauspiel wie immer mit freude zu. Sie mochte es sehr dem Abschaum zu zeigen wo sein Platz war.

Als Kuro fertig war mit seinem "Gelden Zorn" Stand sie vor dem hauptman,als Sam ihr Schwert erhob strich sie sich Durchs hahr
"Bis dan dein Lebensende sollst du Schmorren im Dunklem Keller!"
Schnelle Schwertbewegungen wie man sie vom fechten kannte vollfürte Sam hier...

Was sie Hinterlies auf des hauptmannes brust was ein "F W" für Fuchs und Wolf...
Nachdem Sam ihr Schwert wegsetckt hatte spuckte sie dem Hauptmann ins Gesicht
"Jesemal wenn ich Abschaum wie dich Richte... Schäme ich mich zum teil ein Mensch zusein... Doch Dreck wie du Werde ich niemals sein..."

Sam sefuste laut "meine Güte... Wir habens echt übertrieben... Wir sollten die Typen der Wache übergeben,und unsere Belohnung holen... Was wollen wir essen Partner?"

Sam schleifte den Hauptmann von der Tür an eine Wand... Dem rest der Bande legte sie Fesseln an,in dem Moment kamm eine Wach patrolie vorbei. Nach einer Runde Klärungsbedarf namen die Wachen den hauptmann und seine Leute fest...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 21:47

Der Wolf lachte leicht und sah zu Sam. "Übertrieben? Wenigstens riecht er jetzt besser und ich habe etwas Druck abgelassen...!", grinste er, während seine Geruchsmarkierung den Geruch des Menschen überdeckte. "Du bist anders. Dein Geruch ist sehr angenehm, das weißt du, Sam.", sagte er und cratzte sich mit seiner hinterprote an der Seite.

"Ah...Essen...deine Wahl.", sagte er und sammelte die restlichen Söldner der Bande mit seinen Wassertentakeln ein, welche sofort verschwanden als er die Wache hörte. Er legte nur den Kopf schräg und kratzte sich. Ein Wolf mit Wassertentakeln aus seinem Fell hätte doch arg nach einem Monster ausgesehen.

Als sie ihr Geld hatten, verschwanden sie jedoch auch recht schnell. Zwar waren sie gedulded, solange sie den Wächtern halfen, doch waren die beiden auch Verbrecher. Mit einem Auge zugedrückt durften sie gehen. Doch beim nächsten mal würden sie nicht einfach gelassen werden. Dies war ihr Los und das Leben, welches sie gewählt hatten.

Als beide in einem Gasthaus ankamen, etwas entfernt von den Wachen und wo sie nicht so leicht gefunden werden konnten, traten sie ein. Etwas ausruhen und essen würde ihnen gut tun. Der Wolf lies Sam den Vortritt. Sie war die Frontfrau, er war derjenige, der im Hintergrund agierte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 22:04

Auf dem weg zur Gaststätte "Mh ich möchte Fleisch... So ein rchtiges Steak wär was feines oder?.. Und was hast du eigentlich immer mit meinem Geruch?"

Sam war immer etwas unwohl wenn Kuro über ihren Geruch sprach,sie hatte immer das gefühl das er dabei einen seltsamen unterton hatte...
In der Gaststätte nahm sie ein Zimmer,die Gastätte war in einem Stadtteil indem die Wache nicht gerne hineinging. Daher waren sie hier sicher... Solange sie keinen Ärger fabrizierten...

Wie Sam es wünschte gab es Steak,für sich und Kuro. Sam lies sich aber die gelegenheit nicht entgehen etwas Wein zu Trinken,Sam genoss es in dieser Gaststätte zu sein,hier roch es nicht nach Schweiß und Abschaum,auch wenn diese Gaststätte in einem Gesetzloseren viertel war herschte hier ein Gewisser freiden,Grade wenn man sich den Besitzer anschaute er gehörte zu einer großen Gilde.

Nachdem beide sich satt gegessen hatten gingen sie auf ihr Zimmer,oben angeckommen warf Sam ihre sachen auf das Bett nachdem sie die Zimemrtür abgeschlossen hatte.
Nachdem sie ihre Aurüstung aufs Bett geworfen hatte ging sie ins Bad,die Tür lies sie Offen da solange Kuro da war sie sicher war.

sie lies sich warmes Wasser ein,und legte sich in die Wanne,sich zurück lehnend und Beine austreckend lies sie es sich gut gehen...

Und so begann eine neue Geschichte weit weg von unserer Letzten Geschichte. die Helden dieser Geschichte Sind Helden... Auf ihre eigene Art und weise...

~ich frage mich immer wieder... Wie kann ein Beaskin egentlich mit einem Menschen... Aber wieso kann ich mich nicht an Meine eltern errinern? wenn ich zurück denke,sehe ich nur Schmutzige Gaßen und Ratten... Seltsam Ich würde sie gerne kennenlernen,aber villeicht sind sie auch Tot,Niemand würde sein Kind alleine in diesen Straßen lassen oder?~

Sam grübelte noch eine weile im schön warmen Wasser...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 22:25

Kuro grinste. "Dein Geruch? Ich mag ihn nur. Du stinkst nicht, wie dieser Mensch vorhin.", stellte er klar, ehe sie eintraten.

Der wolf legte sich neben Sam ab und döste etwas, bis das Essen da war, eher er das Steak ebenfalls aß, fast schon verschlang. Seine Rute wedelte dabei leicht. Er hatte wirklich Hunger gehabt. Auch er genoss dieses Gasthaus mehr als die Kneipe von vorher. Hier herrschte mehr respekt und es roch auch viel angenehmer für seine Nase.

Als beide auf das Zimmer gingen, benahm sich Kuro ebenfalls und streckte sich, während er sich anschließend auf das Fußende des Bettes legte und hörte, wie Sam badete.
Während sie in Gedanken tiefgründige Fragen uber den Akt zwischen Beastkin und Mensch nachging, überlegte Kuro, ob er sich in's öffnetliche Bad der Frauen schleichen sollte, entschied sich jedoch dagegen. Sie wollten hier keinen Ärger. Stattdessen gähnte er nur und döste, stetig wachsam.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 22:33

Sam verbrachte noch eine weile in der Wanne,Wusch sich dann aber recht zügig. Bewaffnet mit einem Handtuch warf sie sich aufs Bett,aber schaute das sie Kuri nicht traf,deckte sich dann aber zu
"Für Heute bin ich platt,ich muss aber sagen das Tisch Surfing war echt lustig Keh keh keh... Kuro du weist ja wär morgen nacht ansteht oder?"

Sam deckte sich zu und rollte sich zussamen,wie es wohl eher ein Tier tun würde...
~Morgen wirt es nicht so einfach... Der hauptman war ein schlächter witz... Ich hoffe nur das geht morgen glatt...~

bevor sich Sam dem Mantel des Schlafes ergab murmelte sie noch etwas"Gute nacht Kuro lein~"
Ein leicht verspielter Unterton untermalte das sie sich wohl fühlte...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   18.04.16 22:52

Kuro hatte sich aus gutem Grund am Fußende platziert und nickte. "Mhm...schlaf gut, Sam. Ich werde auf dich aufpassen.", sagte er und lächelte etwas. "Ja, Morgen...", sagte er und nickte, während er überlegte. Ja. Am morgigen Tag würden sie einen Raub durchführen. Der Wolf konnte es kaum erwarten. Dieser Raubzug ging an einen Adeligen, welcher sich am Volk bereichert hatte. Doch da den Wachen die Hände gebunden waren, mussten sie ran.

Der Wolf gähnte und schlief langsam ebenfalls ein, lächelte jedoch. Er war dennoch wachsam. Jedes noch so kleine Geräusch, welches nicht in diesen Raum gehörte, jedoch da war, würde er wahrnehmen.
Kuro war es auch, der am nächsten Morgen als erstes wach war. Trozdem wartete er, bis Sam ebenfalls aufgewacht war.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 12:32

Als Sam erwachte raschelte es unter der Decke,gefolgt von einem Knurren...
nach einigen minuten kuckte ihr kopf verschlafen aus der decke
Meine Güte... Ich habe echt schlächt geschlafen... Und shcon wieder dieser Traum... Gahr!!!

Sams knurren wurde agresiever als sie sich selbst über den Kopf wuschelte...
"Bringt ja alles nichts... Und hoch die Pfoten!"
Sam lies sich nach vorne aus dem Bett fallen... Mit ihren Füßen packte sie ihren Mantel,Hemd und Hose...
Es schien so als würde sie es auf sich fallen lassen,doch wenn man egnau hinsah merkte man das Sams augen grün aufblitzten... Und mit hilfe von ihrer Magie legte sie ihre Anziesachen an.
Mit einer Drehung landete sie auf ihren Füßen dabei in ihre Steifel schlüpfend.

"Kuro lass uns das Haus mal ansehen Gehn,wir gehen erst nach Sonnenuntergang rein,ich will vorher aber einen Überblick haben..."

Sam verlies das Zimmer,als sie in den Himmelschaute nieselte es leicht auf ihre Nase,dabei rünfte sie diese etwas"kih kih kih... Hatchuuu!"

Sam musste aufeinmal niesen und kratzte sich ihre Nase,heute schien es regnerrisch zu werden...
"Mhhh~ dieser Frische Duft vom Regen,heute nacht sind perfeckte bedinungen Keh Keh Keh..."

Und so machten sich beide auf um das Haus zu beobachten inw elches sie heute Nacht einsteigen werden...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 14:38

Der schwarze Wolf sah zu, wie Sam sich anzog, ehe er ebenfalls aufstand und kurz ins Bad verschwand, jedoch kurz darauf wieder heraus kam.

"Ah...ich bin soweit.", meinte er und tappste ruhig durch die Gegend. "Schlecht geschlafen? Was für einen Traum hattest du dieses mal?", fragte er und folgte ihr anschließend nach draußen. Als sie vor die Tür kamen, wurde der Wolf wieder ruhiger. Er musste nicht viel sagen. Beide kannten sich lang genug, dass ein Blick oder eine Geste meist reichte.

"Mh...Regen...", meinte der wofl und lächelte. Endlich mal wieder sauber werden und duschen. Zudem würde der Regen ihre spuren und Gerüche vernichten und dank der Akustik noch ihre Arbeit einfacher machen.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 15:22

Sam trich sich am Kinn "Mhh~ kann mich nur so schwammig daran erinnern,aber ich lag blutend am Boden,niedergeschlagen von einer Art Paladin... Den traum hatte ich shcon des Öfteren aber diesesmal... Hatt sich ein Älterer man in einer Blauen Uniform vor mich gestellt,er hatte einen Degen und konnte es fühlte sich so an als hätte er alle Elemente gemeistert und seine Schwertkunst könnte ebenbürdig oder besser sein als die unseres Meisters..."

Sam grübelte auf dem Weg noch etwas,doch sie kahmen in dem Viertel an an dem Besagte Villa stand. dort angeckommen schauten sie beim vorbeigehen sich das Haus genauer an.Es begann zu regnen,beide schlichen sich in ein nahe gelegendes verlassenes wie runtergeckommenes Haus.

Sam und Kuro konnten von hier die Villa gut beobachten,der weiße Fuchs und der schwarze Wolf lagen auf der Lauer als warteten sie auf ihre Beute... Langsam näherte sich der Sonnenuntergang...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 16:19

Kuro nickte und hörte ruhig zu. "Ich würde dich nicht alleine lassen...außer wenn ich ebenfalls niedergeschlagen wurde...", sagte er und sah die Villa ruhig an. Er wusste jetzt schon, wie sie dort am Besten eindringen konnten.

Bevor sie sich in ein nahegelegendes, verlassenes Haus schlichen, hatte er noch einige Punkte mit seinem Geruch markiert und war anschließend mit in das Haus verschwunden. Es half ihm, gewisse Punkte besser zurückzuverfolgen - aber an sich war es auch ein Instinkt, den er nicht wirklich ablegen konnte und wollte.

"Ich weiß, wie wir dort hinein kommen. Auf der Westseite und Ostseite ist die Mauer niedriger. Wenn ich die Wand soweit destabilisieren kann, dass wir mit meiner Dunkelmagie durch diese kommen, ohne, dass wir sie zerstören, wäre das gut, richtig?", bemerkte er und hatte sich neben ihr abgelegt. "Sam, was ist unser Ziel?", fragte er und sah sie ruhig an, während er weiterhin das Haus beobachtete.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 17:32

Sam wartete und hörte dem vorschlag Kuros genau zu "Richtig jegliche zerstörung geht auf unsere Kappe,also sollten wir wenig kapput machen,und auch niemanden töten... Nachdem wir durch die Mauer sind werden wir nach dem Hintertürchen suchen,nahc meinen Infos gibt es eine Keller Tür deren Schloss alt ist daher ein Kinderspiel"

Sam lehnte sich an eine Mauer und wartete auf den Sonnenuntergang,es Regnete nun stärker,,es würde eiene recht stürmische Nacht geben...
"Unser ziel ist das Büro des Adligen. Wir sollen beweise besorgen die seine unmenschmliche bereicherung beweisen,und wir sollten sehen das wir etwas Geld mitgehen lassen. Der Job wirt nicht gut bezahlt"

Langsam verschwand die Sonne und es wurde Sehr dunkel...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 17:53

Kuro nickte und hörte Sam zu. Der Regen ließ einen angenehmen Geruch in die Luft steigen. "Mh...der Geruch, wenn Regen auf die Erde trifft...wunderbar...", sagte er und schloss die Augen etwas.

Es wurde dunkler und die Nacht brach herein. Kuro sah zu Sam und nickte. Die beiden machten solche Einbrüche schon seit einiger Zeit.

"Die Beweise sind das wichtigste...", sagte er und nickte, als er mit Morast ein Loch in der Wand öffnete, durch das sie hindurch konnten. Als sie auf der anderen sEite der Mauer waren, begann ihr Einsatz. Um Beastkin oder Tiere mussten sie sich keine Gedanken machen. Diese Person hatte bestimmt keine.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2276
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 18:07

Als Sam und Kuro das gelände des Anwesens betraten,spürte Sam eine Bösartige Aura... Ihr wurde mulmich bdavon... Sam gab Kuro einen Bsorgten Blick. Er sagte ihm auf der hut zu sein...

Leise schlichen sie zu der Keller Tür... Sams chaute sich um das auch niemand da war,dann kniete sie sich vor die Tür und fing an mit ihren Dietrichen das Schloß zu bearbeiten.

Es dauerte nicht lange und die Tür war leise geöffnet,beide stiegen hinab in den ihnen Unbekannten keller... Als sie unten ankammen zog Sam einen kleinen Gummiknüppelmfür den fall das sie jemanden schlafenlegen musste....
Als sam sich die Hand vor die Nase hielt... ihr wurde Kotz Übel... In diesem Keller stank es nach Tot...
Zum glück war Sam zumteil Beaskin,so gewöhnten sich ihre Augen schnell an die Finsterniss,doch was sie dort sah brachte sie fast dazu ihren Magen inhalt zu verlirern...

Sam Blickte in das Gesicht einer zerstückelten Frau...
~Meine Güte... Es stank hier ja shcon nach tot aber... OHHH MEEEEIN GOOOTT!!!~

Samm konnte sehen das an der Decke einige gestalten hingen... Blut tropfte hinunter,Sam war noch nie so schlächt...Anscheinend hatte der Herr des Hauses nicht nur Korupte Geschäfte am laufen es schien als hätte er Dazu noch eine Private Metzgerei...

Sam versuchte sich zu beherschen und Schlich langsam weiter... sonst schien nichts im Keller zu sein... Sie und Kuro sicherten sich ab das hier unten nichtsweiter war... So blieb ihnen nur noch die Treppe nach oben...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com Online
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1113
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   19.04.16 18:33

Kuro nickte. Er konnte diese Präsenz ebenfalls wahrnehmen. "Mh...", murrte er, während er mit ihr in den Keller hinab stieg. Der Geruch war für ihn noch unangenehmer als für Sam. "Weiter...ungh...nicht so...laut...", sagte er und knurrte leicht.

Er wollte nur möglichst schnell hier raus und das ohne seinen Mageninhalt wieder herauszuwürgen. Kuro war zwar hartgesotten, aber das war ihm dennoch nicht geheuer.

Der Wolf bemerkte eine Treppe nach oben, welche ins Gebäude führen würde. Durch die Schatten konnte er eindeutig besser sehen. Und was er dort oben gesehen hatte hatte seine Laune sofort auf Eis gelegt. Als sie die Treppe hinauf stiegen, wurde beiden sehr viel leichter um die Nase.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...   

Nach oben Nach unten
 
PART 2 - Der Weiße Fuchs und der Schwarze Wolf...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 16Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Aaron Igashi [fertig]
» Schwarze Magie - V - VOODOO
» Freund ist plötzlich weg und weiß nicht ob er mich liebt???
» Pokémon der Film 14: Schwarz - Victini und Reshiram/Weiß - Victini und Zekrom
» ~Wolfsfight~

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-PAGE: Resonace :: RPGS-
Gehe zu: