RPG-PAGE: Resonace


 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 PART 3 - Alte Geschichten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer


Anzahl der Beiträge : 1188
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 20:03

Cyros hatte sich weitestgehend erholt. Seine Arme und Beine bewegten sich normal, doch trotzdem fühlte er sich noch etwas fertig. Die Leute hatten echt gut zugeschlagen...und wenn nun auch noch Menschen von dem Mond-Zeug betroffen sein konnten, wollte er hier nur noch weg - und das wirklich bald.

Er ging hinunter in die Gaststube und aß ein paar Früchte beim Wirt. "Ich glaube ich werd für ne Weile au der Stadt raus sein...wirst du trotzdem mein Zimmer lassen?", fragte er den Wirt, welcher nickte. Die beiden kannten sich mittlerweile gut. Er sprach zwar nicht viel, aber das störte Cyros nicht.

"Mhm...dann...sehen wir uns demnächst wieder, hoffe ich...irgendwann.", meinte der Echskin und legte etwas Geld auf den Tresen. Es war viel zu viel, doch der Wirt störte sich daran nicht. Er wusste, woher der Echskin sein Geld hatte - und solange er Zahlte, war alles in Ordnung.

---

Cyros machte sich auf zum Hauptquartier der Ritter. Er wollte nachfragen, wo Lynn war - und der Pass, den er von ihnen hatte sollte wohl helfen. "Ich möchte zu Lynn, Sebastian und Mimi...", sagte er und wartete auf eine Antwort der Leute an der Front, während er den Ausweis vorzeigte. Er überragte die Wachen - nichts neues für ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord


Anzahl der Beiträge : 2373
Anmeldedatum : 03.02.09

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 20:08

Eine der Wachen sah sich den Schein von Cyros an und nickte dan
"Folgen sie mir ich bringe sie zu Lynss Büro!"

Die Wache brachte Cyros zu lynns Büro und verabschiedete sich dann,er ging davon aus das Cyros den Weg nach draußen nacher alleine findet...


Im Büro war derzeit nur Mimi.Sie war nur wenige Minuten vor Cyros angeckommen und wollte eigentlich nur papier kramm erledigen...

Mimi lächelte als Cyros die Tür hineinkam
"Oh Hallöchen Cyros was fürt dich hier her?"


Mimi schien guter dinge zu sein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 20:41

Cyros war etwas skeptisch. Er hatte das Gefühl, dass die Ritter selbst den Leuten her misstrauten.

Er betrat das Büro und sah Mimi ernst an. "Hey...", sagte er und sah sich um. "HAst du eine Ahnung, wo Lynn und Sebastian sind?", fragte er, hielt jedoch seinen Abstand. Da war es wieder...dieses seltsame Gefühl. Eine Distanz zwischen ihnen. Zumindest fühlte er sich distanziert.
"Lynn hatte gesagt, dass sie hier her kommen wollte...", meinte er und überlegte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 20:50

Mimi schaute Cyros an... Ihr Blick wurde traurich...
"Cyros komm doch bitte ersteinmal rein ja,setz dich...ich weiß wir haben uns nie wirklich kennen gelernt auch wenn ich und Sebastian immer mit deiner Schwester zussamen sind hatten wir nie die gelegenheit dich kennen zu lernen"

Mimi machte Tee und servierte ihn
"Sebastian ist momentan noch unterwegs,wir haben alle seperate Befehle von lynn beckommen um was wir uns erst Kümmern sollen. ich bin auch erst gerade wieder geckommen...Ich dachte sie wäre zu dir gegangen"


Die Tür öffnete sich und Sebastian betrat das Büro und schloss die Tür hinter sich
"Oh es ist Cyros! Nett dich zu sehn,und auch das es dir nach dem Chaos gut geht ist schön zu sehen!"


Sebastian setzte sich zu den beiden und er hatte sogar ein lächeln im Gesicht.und Mimi fragte sebastian
"Weist du wo lynn ist?"

Sebastian schüttelte seinen Kopf und sein Blick wurde ernst
"Ich weiß von dir das sie zu Cyros wollte"

Mimi schenkte in der Zeit beiden Tee ein... auf dem Tisch lag noch immer Shizus Brief...
Lynn war anscheinend den ganzen Tag noch nicht hier gewesen...



----

Kurz nachdem Lynn vor dem haus von Lom zussamen gebrochen war wurde sie von zwei Männern weggezogen....

Doch es schien als würde es niemand bemerken... Auser einer Bediensteten von Lom die gerade zum haus kamm...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 21:20

"Schätze das mit dem Kennenlernen wird nicht so wirklich was werden...", meinte Cyros und sah etwas bitter drein, während er sich zwar setzte, aber eher unruhig wirkte.
"Sie...war bei mir, ja.", bestätigte der Echskin und sah Mimi ruhig an.

Sebastian betrat den Raum und Cyros sah ihn etwas traurig an. "Was man halt unter 'gut gehen' versteht, mh?", fragte er und schob seine Ärmel und Hose hoch. Man sah noch gut die Reste der Wunden, auch wenn sie bereits fast vollständig verheilt waren. Bei Menschen hätte das sehr viel länger gedauert.

"Ich sah gestern nacht aus wie ein schweizer Käse...durchlöcherte Arme und Beine...mehrere Schläge auch in meine Seite und auf den Kopf...die Menschen drehten total am Rad...ich meine..." Er zischte etwas. "Die Leute auf den Straßen mein ich...sie haben selbst Beastkin im Kindesalter versucht zu töten...also hab ich den kleinen Verteidigt.", meinte er und verdeckte seine Arme und Beine wieder. Noch ein paar Stunden und es würden wieder Schuppen darüber wachsen.

"Wie dem auch sei...Lynn war bei mir...und dann wollte sie eigentlich hier her zurück kommen...aber keiner von euch hat sie gesehen...irgendeine Idee...?", fragte er und sah den Brief auf dem Tisch. "Hey...für wen ist der Brief?", fragte er und sah ihn an. "Vielleicht von Lynn?", fragte er und trank etwas vom Tee. Er schien sich langsam an die beiden zu gewöhnen...zumindest etwas.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 21:45

Sebastians Gesicht füllte sich mit Zorn
"Ich wär gern gestern nacht bei dir gewesen Kumpel! ich hätte denen für dich ein Paf schläge gegeben! Und Cyros du kannst ruhig Menschen sagen wenn du Menschen meinst.Ich schäme mich für das verhalten der anderen,das heist aber nicht das ich es gutheiße...Es hatt gestern Nacht dazu gute leute erwischt..."


Mimi nippte an ihrem Tee
"ich bin froh das du den kleinen retten konntest...Ich hätte die gerle gerne selsbt eingebuchtet!Wir leben alle in dieser Stadt und das zussamen!"

Sebastian hatte wieder sein gewohntes lächeln,genau wie Mimi nur momentan war sie mal wirklich ernsthaft und nicht in ihrer troll nummer...

Mimmi nahm den Brief Hoch
"Da steht drauf das er für lynn ist..Von einem Shizu,willst du ihn öffnen Cyros?"

Mimi recihte Cyros den Brief und lächelte
"Er ist zwar für deine Schwester aber sie wirt nichts dagegen haben... Und Cyros auch wenn dein Vertrauen in die Menscheit letzte nacht gelitten hatt.. Wir sind hier für dich! Immerhin bist du Meiner besten Freundin wichtig!"


----

Als Lynn die Augen öffnete war alles dunkel...Ihr war kalt und sie fühlte sich schlächt...


Es dauerte eine weile als sie sich an die Dunkelheit gewöhnt hatte. Sie merkte das sie weniger anhatte...

Als sie an sich herunter schaute bemerkte sie das sie nur ihr Hemd und ihre Unterwäche trug.
Sie bemerkte auch das sie auf einer alten matratze lag...


Lynn taste sich selbst nach verletzungen ab,aber alles schien in ordnung,ihr war kalt doch ihre Restlichen anziesachen waren weder Nass noch schmutzig..

Lynn stand auf und bemerkte an ihrer hand ein kleines Arband...
~Ist das eins von denen? Ja ist es... Keine magie,doch wo bin ich hier? Der Hoffnar kanns nciht gewessen sein er war ja nun ein Puzzle..~

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 22:43

Cyros sah zu Sebastian und schüttelte den Kopf. "Nein...du brauchst dich dafür nicht zu schämen...sie nannten mich Monster. Ihr nennt mich zumindest Kumpel.", meinte er und sah sie ruhig an. "Hättest du sie geschlagen, wäre das nur auf die Ritter zurückgefallen...", erklärte er und lächelte ruhig.

"Ich glaub euch, dass ihr sie gut eingebuchtet hättet...aber...nach dem Mond-Zeug...Lynn hat es mir erzählt...", meinte er und schloss andächtig seine Augen. "Ein Brief für Lynn von einer Shizu...? Shizu...", murmelte er und überlegte.

'Hatte Mutter diesen Namen nicht einmal erwähnt, als sie uns die Geschichte erzählte, wie sie zu ihren Flammennarben gekommen war...? Mutter und Vater haben so viel on ihren Reisen erzählt...und auch, was eventuell auf uns zukommen könnte...', dachte er und wurde aus seinen Gedanken gerissen, als er den Brief gereicht bekam und schreckte auf. Seine Sachen rutschten etwas nach hinten.

"Ne, ich sollte nicht ihre Post lesen...wenn dann solltet ihr das tun, nicht ein einfacher Echskin wie ich.", meinte er und zog seine Sachen etwas straffer über seine Schulter. Sein Rücken war nun wieder vollkommen bedeckt. "Und keine Sorge...euch beiden weiß ich, dass ich trauen kann...ihr seid die besten Freunde von Lynn...", meinte er und lächelte ruhig, wenn auch nachdenklich.

"Das gegenseitige Vertrauen ist ziemlich zusammengebrochen...das macht mir am meisten Sorgen...", meinte Cyros und sah die beiden etwas betrübt an, während er den Brief zurücklegt.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   29.07.16 23:04

"ich dachte ma lady wäre hier! Seltsam das sie meinen breif noch nciht gelesen hatt..."

Ein Rosahariger junge stand am Türrahmen angelehnt... Er schien beinahe einfach so aufgetaucht zusein...

Mimi und Sebastian schreckten auf und zogen ihre Waffen

"Oh ihr könnt mich sehen!Steckt die Waffen wieder weg ich bin nicht euer Fein,ich bin Shizu von mir stammt der Brief an Lynn.Ich wollte sehen ob sie zurück ist,ich habe selber einiges herausgefunden... Nur fehlen mehr infos als das ich sicher gehen kann"

Mimi und Sebastian steckten die Waffen wieder weg und setzten sich,Mimi serveierte auch Shizu eine Tasse Tee
"Lynn hatte dich nie erwähnt..Du bist also Shizu wie bist du hier reingeckommen?"


Shizu lächelte warm
"Nicht alle Menschen oder Beastkin können mich warnehmen,man braucht ein gewisses gespür da ich eigentlich nur eine Seele bin... Und du bist Schuppi?Nimm mir das nicht bös ja war nicht böse gemeint.Aber mein Name scheint dir nicht ganz unbekannt oder?ich sehs dir ein wenig an deinem gesicht an"


Shizu nahm etwas vom Tee und lehnte sich zurück.Doch Mimi schien etwas keien Ruhe zu lassen und nahm Ihren sprach stein heraus
"lady Lynn hört ihr mich?..."


Aus dem Stein kahm ein rauschen und dann konnte man hören wie sich zwei Kerle unterhielten
"Habt ihr die Tür abgeschlossen? die Beastkin soll da nicht rauskommen klar? ich habe noch etwas mit ihr vor bevor ich sie erledige! Ihr habt ihr auch sicher alle Waffen abgenommen und ihr das Armband angele-"

Die verbindung brach ab...
"Anfangs hätte ich noch gedacht falsche Nummer...Aber nun mach ich mir sorgen! Schuppi-Chan wesit du wo ma lady ist? oder einer von euch zwei?"


Mimi und Sebastian schüttelten den Kopf aber standen dan beide zeitgleich auf,und Sebastian klang nicht danach als würde er weiter rumsitzen wollen
"Ich werde nach ihr suchen! jemand muss Lynn gesehen haben! Die ganze stadt ist unter Kontrolle!"

Sebastian ging zur Tür und Mimi Folgte ihm
"Ich komm mit dir mit! Nicht das du auch noch verschwindest!"

Shizu trank seinen Tee in einem Zug aus und Stand auch auf
"Ich werde euch begleiten! Jemand würde es mir wirklich krumm nehmen wenn ihr was Passiert...Hoffen wir das mein Meister keine hilfe braucht sonst muss ich weg so ein Seelen ding"


-----

Lynn fand sich langsam in der Dunkelheit zurecht und suchte anch einem Weg heraus...
Die tür war berschlossen und auf den ersten Blick gab es keinen anderen weg
~War zu erwarten das die Tür abgeschlossen ist...Ich wünschte ich könnte schlösser k.nacken wie mama... Es muss einen anderen weg geben!~


In einem Raum über dem keller unterhielten sich die zwei kerle
"Sachma sollten wir sie nicht gehen lassen? Sie ist immerhin ein Ritter...Wenn davon jemand erfährt sind wir tot"


Der andere winkte ab
"Pah sie ist eine Beastkin! ob Ritter oder nicht Beastkin sind abschaum! Also werd ich sie töten,aber vorher werd ich noch andere Dinge mit ihr anstellen.Jedenfalls ist sie ein mischling also doch ürgentwo annehmbar tahahah!"
""

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 1:44

Kyros sah hinter sich, wo er den rosahaarigen jungen Typen bemerkte und hatte ebenfalls seine Waffen gezogen gehabt. Er war sogar noch schneller als Mimi oder Sebastian, wenn es um das ziehen der Waffen ging.

Er steckte seine Waffen mit einem 'klick' zurück. Sein Waffengürtel war eigens von ihm dafür entworfen worden, dass seine Waffen nur dort sicher waren. und nicht schießen konnten.
"Shizu...", meinte Cyros und sah den Rosahaarigen an. Der Typ hatte etwas seltsames an sich.

"Wenn ich mich richtig erinnere...Schwertseele, mh? Ex-Dämonenkönig? Ist so lange her, dass sie die Geschichte erzählt hat...Lynn erinnert sich bestimmt nicht mehr daran.", sagte er und lächelte leicht. "Schuppi, eh?", fragte er und lachte. "Das ist...das Harmloseste, was ich jemals als anrede für mich gehört habe.", meinte er und grinste.

"Ja, ich kenne dich durch die Geschichten meiner Mutter...Sam kennst du vielleicht noch? Füchsin, vorlaut...Mutter von Lynn...", meinte er und berbeugte sich etwas. "Mein Name ist Cyros.", sagte er und lächelte etwas.


Als Mimi den Stein nutzte, hörte er es ebenfalls rauschen und die kerle reden. Jedoch war sein Stein stumm gestellt. "Ich hab keine Ahnung wo Lynn ist. Ich weiß, dass sie etwas von einem Hutmann erzählt hat und dann eigentlich hier her wollte...aber scheint dann woanders hin...", meinte er und war bereits aufgestanden.

"Ich werde ebenfalls mitkommen. Ihr sehr aus, als könntet ihr jemanden gebrauchen, der sich in den Gassen auskennt...aber erst mal sollten wir nachfragen, wo Lynn zuletzt gesehen wurde. Klang nicht danach, dass die Zimerlich wären...also los.", meinte Cyros und räusperte sich leicht. "Ich meine...wenn ihr dabei seid, werte Ritter.", scherzte er und verbeugte sich etwas.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 2:29

Shizu nickte in Zustimmung als Cyros über Shizu sprach
"Stimmt ich bin eine Schwert-seele und ein Dämonenkönig.Ich kenne deine Mutter wahrscheinlich genauso gut wie dein vater...Das ist der nachteil wenn man mich als Waffe führt,man erlaubt mir in die Seele des nutzers zu blicken.Und nett dich kennen zu lernen Cyros"


Als Sebastian,Mimi und Shizu an der Tür standen drehten sie sich zu Cyros um als er sagte er wolle mit kommen. Mimis Augen strahlten sie war froh entlich mit Cyros auf einem level zusein das sie das gefühl hatt das Cyros ihr vertraut.


Auch Sebastian began zu lächeln
"Oh Mann! ich wollte schon immer an deiner Seite in die Schlacht ziehen!"


Selbst Shizu begann zu lächeln
"ich bin gespannt was der Sohn Samanthas drauf hatt! ich habe hohe erwartungen an auch ma Lord!"
Shizu zwinkerte Cyros etwas seltsam zu... Aber sein benehmen war schon anfangs etwas seltsam...


Sebastian Hob seine Faust,Mimi legte ihre drauf und auch Shizu tat das selbe,sie warteten kurz das Cyros eventuel mitmacht.




Danach gingen sie zussamen aus dem HQ heraus und beganen die Wach habenden Ritter in der Nähe der Quartiere in denen Lynn lebt und auch drumherum ob sie lynn gesehen haben...

Es dauerte seine gute Zeit bis sie sich zu den Wache vom Adelsviertel durchgefragt haben.

Mimi trat vor
"Guten Abend! Habt ihr Lady Lynn gesehen?"

Sebastian trat vor
"Es ist wichtig! Sie wirt bereits vermisst! Wir haben verdacht auf eine entführung!"

Shizu wollte auch etwas sagen,doch er bemerkte das die Wachen ihn nicht sehen konnten... Es amchte ihn etwas traurich das er einfach von sovielen nicht wargenommen wirt...


Die wache nickte
"Lady Lynn ist heute Mittag hier durchgeckommen! Sie wollte zum haus des Erzmagiers Lom! Aber sie ist nie durch dieses Tor Rausgeckommen.Ihr könnt sofort durch!"

Die Wache Öffnete diereckt das Tor und lies sie hindurch gehen...
Also ist Lynn zum Erzmagier Lom gegeangen...
Die vier beeilten sich zum Haus von lom. Es dauerte ein par Minuten als sie Dort ankammen


Aber ihnen wurde klar als sie die Einganstür sahen und das Blut an dieser das hier etwas vorgefallen sein muss...

Shizu ging bis zur Haustür vor...
"Also hier liegt schon Blut aber es war nicht viel... Mh und hier liegt Erbrochenes... Oh!!!"


Shizu hob die zwei Akten auf,es waren die welche Lynn von Lom bekamm.
Shizu Öffnete die erste
"Hay hier steht einiges Über Grimmar! Aber warum liegen die hier.Sollen wir uns drinnen umsehen?"


Sebastian ging an Shizu vorbei in richtung Inneres
"Lasst uns reingehen! Drinnen Finden wir sicher mehr heraus!"


Mimi folgte Sebastian diereckt...
Doch Shizu bückte sich und hielt einen finger in das Blut...
"Mh... Also ich sag mal das das Nicht  Lynns ist...ich hatte ja vorher das mit in die Seele Blicken gesagt,und wenn mich meine erfahrung nicht teuscht dann hatt dieses Blut keine Resonace wie dem deiner Mutter ähnelt also wirt es nicht Lynn sein.."


Shizu ging auch hinein. Sebastian und Mimi mussten etwas voran gegangen sein,Shizu began damit seine Hände Über einige der Toten zu Halten und auch Über das Blut was hier verteilt war.

Man konnte ein leichtes Lila wabern erkennen,Shizu konnte so mit seiner Magie in seinem Kopf die ereignisse die hier passiert sind erneut passieren lassen...
"Ich denke dieser Hoffnar war nicht zum Amüsieren der Bewohner hier... Aber mehr sehe ich hier nicht... Lass und Mimi und Sebastian suchen!"



Shizu schien von all dem Blut und den leichen unbeeindruckt,fast so als wären sienormal für ihn...

Immerhin war er einst ein Tyran der abertausende getötet hatt...


-----


Lynn versuchte immer noch verzweifelt einen Ausweg zu finden,doch dieser Raum hatte nur diese Tür...

Lynn lies sich auf die Alte Matratze fallen...
~Es gibt nur diese Tür! Keine belüftung durch die ich kriecheni könnte... Ich will garnicht wissen was die it mir vorhaben...~


weiter Oben im Haus..


"Ich werd dann mal nach unserem gast sehen! Pass auf das Niemand hier herein kommt!"
Der Kerl ging zu einer Tür und verschwand... Er hatte einige Treppen zu nehmen eher er bei lynn ankamm



In dem haus in dem sich die Beiden aufhielten waren noch ein par andere ihrer Sorte... Wahrscheinlich alte Überbleibsel der Gilden die einfach nur Rauben,Morden und sonst was wollten...


Einer der Wachen draußen ging hinter das Haus,dort angeckommen verichtete er seine kleine Not
"Oh ja das muss raus!Haaaaa..."

Als der kerl Plötzlich zussamen zuckte und nach vorne viel,aus seinem Nacken Schoß Blut...


In seinem Nacken hing ein Messer aus Eis...
Kurz darauf erwichte es den Anderen der den Eingan bewachte...

Es war die Bedienstete die mit angesehen hatt wie Lynn weggeschleift wurde.



Sie schlich sich durch das Haus,töten tat sie nur die Wachen die im wegstanden...
in jedem einzelnen den sie Tötete steckte ein Eis-messer...






Die Maid knackte leise das Schloss zu dem Raum wo die zwei Typen sich unterhalten hatten.

Als die Maid den Raum betrat legte sie ihre Arme um den kerl der am Tisch sas und Zog ihn nach hinten weg...
"Sag mir wo habt ihr Die Ritterin hingebracht die ihr heute Mittag entfürt habt? Wag es janicht zu schreien! Schreist du dann zerschneid ich dir deinen kleinen freund samt seiner freunde!"


dem Kerl lief der Angstschweiß das gesicht herunter... Er überlegte kurz zu schreien,doch die androhung machte ihm genug angst...
"Durch die Tür du wirst schon finden wo sie ist...Aber bitte lass mich leben!"


Die maid holte aus und Rammte ihm ein Eis-Messer ins Herz und lies ihn wie einen Sack kartoffeln Fallen
"Niemand der Lady Lynn etwas antut darf Leben..."





Als die Maid durch die Andere Tür verschwinden wollte kamm eine der Wachen hinein und begann Alarm zu schlagen,die Maid rannte so schnell sie konnte...



-----

Langsam Öffnete sich die zellen tür... Lynn verkroch sich vor dem hellen Licht,der Kerl trat ein und Stand ersteinmal da und musterte Lynn mit seinen Augen
"Da habe ich ja was ganz feines beckommen! Ein Mischling mit so einem Körper!Mein Glückstag!"


Er machte die Tür hinter sich zu und setzte sich auf einen der Stühle und beobachte Lynn...
Lynn fauchte den kerl an
"Was wollt ihr von mir?Wo bin ich und wieso bin ich hier?"


Der kerl lachte und zeigte auf Lynn
"Sieh dich an du bist son oller Mischling! Ich hasse Beastkin. Und du lagst da so einsam rum voller Blut in deinem Eigenen Erbrochenen.Ich habe dich mit genommen ich habe eine verwendung für dich! ich soll dich zwar töten aber vorher kann ich mit dir spaß haben"



Lynn schluckte schwär... Ihr war nicht ganz klar was er mit spaß haben meinte... doch es wurde ihr schneller klar als sie das wollte.der Kerl ging auf sie zu und packte sie am Arm und zog sie hoch
"Zeig mir doch was unter deinen Sachen ist!bestimmt schönes hahah"


lynn versuchte sich zu winden... Dieser ekelige Typ hatte mit ihr dinge vor von denen sie nichtmal wusste das sie existieren...





Doch zu Lynns Glück stand schon Jemand in der Tür...
Es hatte Lange Schwarze hare,Rot Glühende Augen und sah ziemlich böse aus.....

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 13:12

"Du kennst...Lynn's Vater und Mutter. Ich bin nicht ihr richtiger Sohn.", meinte er und lächelte leicht. "...aber ich muss nichts über meine richtigen Eltern wissen. Sam und Kuro waren immer sehr gut zu mir. Als wären sie meine richtigen Eltern. Dafür bin ich dankbar.", meinte er und lächelte.

"Ich werde trotzdem mein bestes tun, keine Sorge.", meinte er und sah die drei an. Ertwarteten sie, dass er seine Klaue mit zu ihrer gab? Er machte es simpe und legte seine Faust nicht auf ihre, sondern gegen diese und stieß sie leicht an. Seine Klauen waren etwas größer, wie er selbst, aber er konnte trotzdem sehr vorsichtig sein, wie sie merkten.

Anschließend fragten sie herum und kamen zum Schluss, dass Lynn zum Haus des Magiers gegangen war, jedoch nie zurückgekommen und sah zu Shizu. "Wie kommt es, dass dich so wenige sehen können?", fragte er, während sie in's Haus gingen.

Er bemerkte das Blut und sah die Akten, ehe er Shizus Kommentar bemerkte. "Du kannst...Blut nicht verfolgen, oder? Ich habe nicht eine solche Nase wie Lynn oder Kuro...kann damit also nicht helfen...", meinte er und blieb bei Shizu. "Mhm...wir sollten sie langsam wirklih sucheng ehen..vielleicht haben sie was gefunden..." meinte er und war ebenfalls unbeeindruckt vom vielen Blut un den Leichen. "Fast wie früher...", murmelte er vor sich hin, während er zurücksah.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 13:36

Mimi und Sebastian waren etwas vor Shizu und Cyros im geheimen Arbeitszimmer von Lom...


Sie sahen einen Toten Lom nahe der Tür und...


Einen zerstückelten kerl,die Wähne hatten tiefe spuren als hätte ein Wildes Tier hier gewütet
Shizu unter suchte mit seiner Magie die Wände ehe er es am Blut des Puzzel Hoffnaren versuchte...

"Mh... Ja! Der zerstückelte hier war Lynns werk... Sie hatt die kontrolle über sich verloren als der Magier starb...Arbes Ding,er muss für Lynn aunersetzbar gewesen sein..."

Mimi und Sebastian durchsuchten auch den Raum,als Mimi Shizu und Cyros aufklärte
"Lom ist der Erzmagier des Ritter ordens gewesen! Er war Lynns lehrmeister für drei Semester. Von ihm hatt sie auch das Büro... Sie waren sehr gute freunde"


Sie durchsuchten weiter das Haus,aber viel mehr gab es nicht zusehen,Shizu hatte nach mehr Blut gesucht das er hätte untersuchen können... Aber nichts was ihnen Weiter half...


----

Der Kerl hatte Lynn noch immer in seiner gewalt,er war dabei sie gerade auszuziehen,als er die Schritte der Maid hörte


Maid:
 

"Wie kannst du es wagen sie zu Berühren Abschaum!"

der Kerl lies Lynn schlagartig los...Aber nicht weil er es wollte die Maid hatte ihre Ketten Dolche in in fahren lassen und zog ihn langsam an sich heran...
Der Blick der Maid war gefüllt mit hass...

Der kerl kreischte wie ein Mädchen als die Maid ihm am nacken packte,aber nicht mit der Hand an einer kette an der ein Dolch hing...
"AHHH!!! Bitte ich will nicht sterben lass mich laufen! Bitte!!"

Es gab ein lautes knackendes Gereusch...





Der kerl war in wenigen Sekunden kommplet eingeforhen worden,und die Maid schmetterte ihn an die negste Wand....

Er zersprang in viele teile,Die stimmung der Maid veränderte sich bon jetzt auf gleich ins genaue gegenteil. Und Lynn spürte eine  Warme liebevolle Umarmung..
Die wärme die sie von der Maid spürte erinnerte sie an früher..
"Siet ihr In ordnung Lady Lynn? Konnte euch der Abschum auch kein har krümmen?"

Lynn schüttelte den kopf und sagte der Maid alles seie in Ordnung...



Die Maif nahm Lynn an die Hand und ging voraus...



Die restlichen Garnoven hatten eigentlich Alarm geschlagen...Doch es war niemand mehr da woran das wohl lag?


Die Maid führte lynn in den Raum wo die zwei kerle vorher geredet hatten dort lagen auch all ihre Sachen
"Braucht ihr beim Ankleiden hilfe Lynn?"

Lynn schüttelte den kopf
"Nein danke das geht auch so..Nur dieses Armband würde ich gerne los werden..."

Die Maid nahm sanft Lynns Arm und schaute sich das Armband an...
Sie legte ihre Hand darüber und lies es einfrieren... Diese Armbänder waren schwach gegen starke temperatur schwankungen.Und so zerbrach es einfach.




Lynn und die Maid hörten von oben Kampf gereusche...

Es waren Mimi und Sebastian die gerade kurzen prozess mit einigen der Garnoven machten,auch Shizu beteiligte sich mit seiner verherenden Schattenmagie,Cyros war wahrscheinlich auch ürgentwo hier...


Die Maid lächelte Lynn lieb an
"Sollen wir dann nun gehen Lady Lynn? Bleibt dicht bei mir dann passiert euch nichts"
Lynn überkam ein gefühl das sie die Maid kannte,nur ihr viel nicht ein woher... Aber sie folgte ihr ohne zu zögern

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 14:50

Cyros folgte Shizu und sah ebenfalls Lom. 'Hm...diese Spuren...eines Wolfes...Kuro hatte davon erzählt. Sam ebenfalls...', überlegte er und schloss seine Augen und überlegte. Lynn schien die Kontrolle verloren zu haben. Er konnte verstehen warum - das Blut in ihren Adern war immerhin sowohl Menschlicher, als auch füchs- und wölfischer Natur.

"Waren sehr gute Freunde, mh...?", fragte er und überlegte. "Wir haben die Akten draußen gefunden, richtig? Warum lagen draußen Akten? Sie sind voll von Blut, was nicht Lynn gehörte...aber...vielleicht dem, der hier zerrissen wurde?", fragte er und sponn den Gedanken weiter. "Was heißen würde...Lynn hat es irgendwie nach draußen geschafft...und dort...muss sie jemand gefunden haben...?", fragte er und zischte etwas.

"Aber...niemand hat sie gesehen...?", fragte Cyros und überlegte etwas weiter. Er konnte nicht komplett falsch liegen. "Das heißt...sie ist noch hier...!", meinte Cyros und stürmte mit Shizu nach draußen. "Sucht ihr oben - ich suche weiter unten.", meinte er und war bereits verschwunden.


Shizu und er hatten sich aufgeteilt, bevor sie die Ganoven gefunden hatten, weshalb Cyros kurzen Prozess machte und die Typen mit einer Salve seiner Schüsse eindeckte. Sie explodierten und einer verursachte einen Stoß.

"Ihr verdammten Arschlöcher! Was habt ihr mit meiner Schwester gemacht, HEEE?", fragte er und beförterte einen der Kele direckt durch zwei Wände und eventuell auch durch einen Boden. Wütend war Cyros noch bedrohlicher als er ohnehin schon war. Der Kerl landete vor Lynn's füßen, währen Cyros die dame neben ihr erblickte und seine Waffen auf sie richtete, dann jedoch senkte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 15:38

Lynn hatte es kurz vor Cyros erscheinen geschaft sich anzuziehen,die Maid sah Cyros freundlich an
"Gute Entscheidung mein Herr! Wir sollten gehen,Lady Lynn benötigt sicher etwas Ruhe!"

Die Maid ging mit Lynn an der Hand voran,doch lynns Blick war besorgniss eregend... Sie hatte heute viel durchmachen müssen. Erst den Verlust ihres mentors und Freund und dann war sie kurz davor zu etwas gezwungen zu werden was sie nicht wollte.


Und vergessen wir nicht ihren Kontroll verlust,leise konnte Cyros lynn hören
"Danke das du geckommen bist...Das hilft sehr..."


Beim herausgehen bemerkten Cyros und die Maid das noch mehr Ganoven aufgetaucht waren,die freie Hand der Maiden füllte sich mit Eis-Messern.

"Aus dem Weg oder ich bringe euch zu eurem Schöpfer!"
Die Ganoven nahmen die Maid nicht ernst... Was sie noch bereuen werden.


Es waren Acht Ganoven, vier von denen fanden einen Eisigen Tot. Die anderen vier würden sicher durch Cyros Hand ihr Ende finden...




Sie gingen weiter,Shizu,Mimi und Sebastian hatten die restlichen Getötet...
Einen Ritter zu entführen und ihn nötigen zu wollen würde ohnehin mit dem Tot betraft..

Oben angeckommen erblickte Mimi Lynn und umarmte sie weinend
"Ich hab mir solche sorgen gemacht! Tut mir leid ich hätte viel früher nach dir suchen sollen!"

Sebastian legte seine hand auf Mimis Schulter
"Mach dir selbst ekine Schuldgefühle...Keiner wusste das alles so Endet...Nun ist alles gut sie ist sicher,doch ürgentwas hatt sie verstört wir sollten sie nach Hause Bringen"


Shizu hatte seinen Kopf gesenkt,seine Stimme und wortwahl warens ehr ernst
"Grimmar! ich werde euch auslöschen für das was ihr ma Lady angetan habt... Dies ging zuweit..."


Lynn war nun in guten Händen,in den Armen von Mimi und hand gehalten von der Maid...





Kurz darauf gingen alle zussamen ins Wohnviertel der Ritter in Lynns und Mimis wohnung..
Die Maid und Mimi servierten ersteinmal Tee und Essen,kurz danach verschwand die Maid ins Schlafzimmer und half Lynn beim Waschen und umziehen..


"Lady Lynn ich weiß der verlust von Lom war schlimm,doch gebt euch nicht die schuld...Ich bin mir sicher er würde das nicht wollen"


Lynn schien etwas abwesend zusein,doch fragte sie die Maid etwas zögerlich
"Wär seit ihr und wieso helft ihr mir?"


Die Maid lachte freundlich und streichelte Lynn sanft über den Kopf
"Ich bin Numi Tatsu Loms oberstes Dienstmädchen,ich habe damals Euer Fieber versorgt.Ihr hattet Starkes Fieber kurz nach eurem Akademy beginn.Lom nahm euch mit zu sich nach Hause.Und ich habe mich tag und Nacht um euer Wohlbefinden gekümmert"


Lynns Augen rissen auf,die erinnerungen an früher kahmen zurück,einige Monate nachdem sie auf die Akademy ging bekamm sie starkes Fieber.Eines was nicht weggehen wollte und Lom entschied sich sie mit Magie zu heilen...Und Numi hatt starke Eiskräfte um sich genau darum zu kümmern...


Lynn errinerte sich nun wieder daran,sie dachte immer es sei ein Traum.das Fieber was sie hatte war Bestienfieber.Ein starkes was den betroffenen in den Erinenrungen beeinträchtigt.


Numi schaute etwas traurich
"Es tut mir leid das ihr das alles durchmachen musstet,Lom hatte mir aufgetragen die Jüngeren Bediensteten und Schüler in sicherheit zu bringen...Sonst wäre ich da geblieben"


Lynn schüttelte den Kopf
"Ihr habt nur das richtige getan...Sie wären alle umgeckommen wenn ihr sie nicht in Sicherheit gebracht hättet,aber was macht ihr nun?"


Numi lächelte und stand auf,sie verbeugte sich höfflich
"Nun Lom hatte mir aufgetragen vpn nun an euch zu gehören Lady Lynn!Er hatte mir aufgetragen euch zu beschützen.Er wusste das ihr Heute kommen werdet.Aber als der Feind angriff gab er mir seine Befehle sie beinhalteten euch zu dienen...er wusste das er sterben würde..."


Lynn wusste nicht was sie sagen wollte...Immer noch hatte sie die Bilder im Kopf von allem was passiert war... Doch Lynn bemerkte die Warme Hand auf ihrem Kopf.und die Bilder waren nicht mehr so schlimm
"Danke Numi!Danke für alles.lasst uns zu den anderen gehen ich habe Hunger"


beide kicherten und verliesen das Schlafzimmer und setzten sich zu den anderen.
Numi zog den Stuhl vor für Lynn und schiebte sie sachte an den Tisch und stand dann neben ihr nachdem sie Lynn etwas zu essen servierte


Lynn schaute die anderen an
"Danke das ihr alle zu meiner rettung geckommen seit,ich verdanke euch und Numi viel.Ich werde niewieder solche Einzelaktionen machen versprochen"


Shizu hatte seine gewohnte froh natur aufgelegt und lächelte
"Solange es ma lady am Ende gut geht ist alle in ordnung!"


Mimi und Sebastian stimmten Shizu zu,solange es lynn gut ging waren alle erleichtert...



Lynn begann zu Essen,Numi stand neben ihr,sie würde wirklich versuchen ihrer neuen Meisterin ihre Wünsche von den Lippen abzulesen

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 21:41

Der Echskin nickte "Mhm...Kein Problem, Schwester...ich bin immer für dich da...wir...müssen hiernach erst mal reden.", meinte er und lächelte, während er ihr durch die Haare strich.

Als die Ganoven auftauchten, zischte Cyros und zog Imku und Anva, während er zweien von ihnen einen Kopfschuss verpasste. "Was? Warum? Was macht der Blaue-!", brachte einer der beiden restlichen noch über die Lippen, ehe er komplett eingefroren war. Der letzte von ihnen fand durch Cyros' Klauen sein Ende - in einer Wand, beziehungsweise unter dieser.

---

Cyros sagte nichts. Er dachte nur nach. Die Typen hatten ihn wiedererkannt...dann konnte er eingrenzen, wo sie hingehörten. Als alle in das Wohnviertel gegangen waren, hatte Cyros seine Pfote gehoben und sich entfernt. Er konnte momentan nicht viel für Lynn tun, das wuste er. Lynn wusste, wo sie ihn finden können würde. Er begab sich in das Gasthaus gegenüber der Kaserne und sah zum Wirt. "Ich weiß, ich weiß...", meinte er und seufzte, während er sich zur Treppe begab und seine Schlüssel fing. Der schwarze Pantherkin grinste nur und nickte.

Cyros betrat sein Zimmer und setzte sich auf das Bett. "Hah...gut...dann weiß ich wo ich suchen muss...", sagte er zu sich selbst trank etwas.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   30.07.16 22:15

Der negste tag kam schnell,Lynn wacht durch die Sonnenstrahlen in ihrem Gesicht auf.

Lynn starte die decke an und ihr liefen die Tränen über die Wangen,der verlust von Lom sitzte tief...

Lynn drehte sich zur Wand und rollte sich ein,das sie den Hoffnaren zerissen hatte störte sie schon garnicht mehr,Doch Loms tot tat es sehr.


Lynn zuckte erschrocken zussamen als es an der Tür klopfte
"Lady Lynn seit ihr wach? Ich habe euch Tee gemacht und etwas zu Essen! Bitte kommt bald bevor der Tee kalt wirt"

Lynn begab sich ins Bade Zimmer und machte sich fertig,sie bemerkte das ihre Uniform gereinigt wurde
~Das war doch sicher Numi,also habe ich jetzt wirklich eine persönliche Maid...~


Nachdem lynn fertig war begab sie sich ins Esszimmer,Numi zog den Stuhl etwas vom Tisch weg und Schob ihn wieder an den Tisch als Lynn auf diesem Sas.

Danach stand Numi wieder seitlich hinter Lynn
"Danke Numi,das ihr meine Uniform gereinigt habt und mir Essen gemacht habt"


Numi lächelte warm und streichelte Lynn über den Kopf
"Das habe ich gern gemacht Herrin! Wenn ihr einen Wunsch habt zögert ihn nicht zu äusern ich werde ihn umgehen erfüllen!"


Lynn wusste erst nicht was sie sagen sollte,aber das streicheln tat sehr gut
"Ich weiß zwar das es Loms Befehl war,doch ich sehe euch nicht nur als Maid an... Ihr seit mir eher eine Gute freundin...Ihr habt viel für mich getan Numi.Selbst damals woran ich die erinnerungen verloren hatte"


Numi streichelte Lynns Kopf weiter,ihr gefiel es ürgentwie auch,aber sie wurde etwas rot
"Das habt ihr lieb gesagt Herrin!Ich muss gestehen sowas liebes wurde mir noch nie gesagt danke"

Beide Kicherten,und als Lynn mit dem Essen fertig war machte sich Numi daran das geschier schnell zu seubern. Lynn wartete auf Numi.


Mimi und Sebastian schienen schon gegangen zusein.Lynn und Numi gingen gemeinsam zum HQ




Die Wachen vor dem HQ fragten zwar wär die Dame sei,aber nach lynns erklärung wurde nicht weiter nachgefragt.

Als Lynn und Numi im Büro ankamen wartete dort shcon Shizu
"AH! Ma Lady ihr seit entlich hier! Ich habe Informationen zu Mond-Kuss und Grimmar"


Numi bereitete etwas Saft zu wärend Shizu und Lynn ihre Informationen zussamentrugen und ablichen.Dabei halfen loms Akten und Shizus infos.
Sie wussten nun wie Grimmar seine Mond-Kuss lieferungen in die Stadt bekamm...


Grimmar hatte Ex-Ritter und Ehemalige Mitglieder der Diebes Gilden an seiner seite,sie halfen ihm das ganze Zeug in die Stadt zu schaffen.Und es waren recht große Mengen an Mond-Kuss


"Wie ihr seht Lynn ist eure Sperre Grimmar kein Klotz am Bein,es ist ihm egal er hatt mitelwund Wege...Aber was will er mit der ganzen menge?"


Lynn überlegte...
"So eine große Menge machts ihm Schwär es einfach so zu benutzen...Wir müssen nur aufpassen ihn nicht zu Provozieren.Das Zeug wirkt nun ach auf Menschen"


Shizu hatte einen einfall
"Könnte uns Cyros nicht helfen? Er kennt sich ja in den Gaßen aus,er wirt leichter an die Infos kommen wär ihm hilft.Villeicht kriegen wir dann auch raus was Grimmar vor hatt"


Shizu und Lynn arbeiteten einige PLäne zussamen aus,nur fehlten zu dem Puzzle noch einige Teile.Teile wo sie Cyros hilfe für brauchten.



Shizu verabschiedete sich höfflich von Lynn und Numi
"Ich werde mich Melden sobald ich mehr weiß! ich werde ersteinmal zu meinem meister zurückkehren. Wir haben auch unsere Aufgaben also dann passt auf euch auf ma Lady! Und Numi ich überlasse sie nun wieder ganz ihnen"


Numi lächelte und verabschiedte sich zussamen mit Lynn von Shizu.




Kurze zeit Später verliesen Lynn und Numi auch das HQ und machten sich auf zu Cyros

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   31.07.16 13:33

Als Lynn und Numi sich auf den Weg zu Cyros machten und das Gasthaus betreten wollten, kam ihnen eine Tigerdame entgegen, welche sehr freizügige Kleidung trug. Sie trat aus dem Haus heraus und lächelte leicht süffisant, ehe sie sich in die entgegengesetzte Richtung bewegte und ging.

---

Cyros hatte mit Shira geredet gehabt. Er wusste nun, wer hinter allem steckte und hatte sich bereit gemacht. Er saß auf seinem Bett und wartete. Es klopfte - wahrscheinlich Lynn, so dachte er und rief: "Is offen." - wie er es immer tat und setzte sich langsam auf, während er ein paar Früchte aß.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   31.07.16 15:53

Lynn und Numi sahen die Beastkin die etwas freuzügig an ihnen vorbei ging.Dachten sich aber nichts und gingen weiter.


Lynn klopfte als sie oben angeckommen waren,und ging hinein als Cyros sein gewohtes "Ist offen" rief. Numi schloss die Tür hinter sich beim hineingehen da sie hinter Lynn war.


Numi verbeugte sich höfflich vor Cyros
Hallo Cyros


Lynn winkte und kahm gleich zum Thema
"Hay Cyros ich brauche einmal mehr deine Hilfe,Ich habe mit Shizu herausgefunden wie Grimmar sein Mond-Kuss in die Stadt bringt.Durch ehemaligen mitgliedern der Diebesgilde und Ex-Rittern.Und ich brauche deine Hilfe um herauszufinden wär die leute sind die ihm helfen.Und vorallem ob einige von denen mehr wissen was Grimmar genau vorhat! Solch große mengen lassen sich nicht so einfach unter die Leute bringen"



Lynn legte auch Cyros ihre Infos vor samt Akten.Numi stand die Ganze zeit etwas hinter Lynn und verblieb auf weiteres still

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   31.07.16 20:15

Cyros sah zu Lynn und Numi, während er lächelte, jedoch auch etwas ernstes hatte. "Hey, ihe beiden. Ich hatte dich schon erwartet Lynn.", meinte er und sah zu ihr. "Ich weiß, wie er den Mond-Kuss hier her bringen kann...und er hat auch genug experimentiert, wie es scheint...", meinte er und sah zu Lynn und Numi.

"Meine...Quellen haben mir verraten, was er vorhat. Wir werden nicht einfach nur rumsitzen, ist doch wohl klar, mh?", fragte er und grinste etwas. "Aber wie dem auch sei...Hast du dich nicht gewundert, wie alle diese Leute von dem Zeug betroffen sein konnten? In Gasform hat es nur auf Nicht-Menschen gewirkt, ja...weil Menschen nicht die Rezeptoren für dieses Gewächs in der Nase haben...", meinte er und ging im Raum auf und ab. "Allerdings...", begann er und sah zu beiden. "In gelöster Form...ist es für alle empfänglich.", erklärte er und sah sie ernst an.

"Wir wissen, dass die Wasserwerke der Stadt hier mehrere Punkte haben, an denen sie Geleitet werden...drei Stück. Meine...Kontakte werden einen der drei Punkte - den im Süd-Westen nehmen. Er ist am weitesten Weg, das macht aber nichts. Kannst du den Rittern per Stein mitteilen, dass sie im Norden in's Wasserwerk sollen? Wir drei werden uns dann in das östliche Wasserwerk begeben.", sagte Cyros und klang bereits so, als häte er es entschieden.

---

"Ich will mich nicht über dich hinwegsetzen, aber...bitte sag den Rittern, dass sie nicht in den Süd-Westen gehen sollten...das würde nicht gut enden...", sagte Cyros und sah ernst aus. "Wir sollten auch los...an einem der drei Wasserwerke sollte er es versuchen...heute, wahrscheinlich bald...vor der Nacht, damit es in der Nacht wirkt.", erklärte Cyros und sah zu Lynn und Numi. "Seid ihr dabei?", fragte er und wartete auf eine Antwort.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   01.08.16 13:05

Lynn nickte und verlies kurz den Raum,durch den Stein bemerkte man auf der anderen Seite des gespräches wenn noch jemand da war.Daher verlies sie kurz Cyros Zimmer und hab ihre Befehle durch.


Lynn hatte durch ihren general alle erdänklichen Mittel zugesprochen beckommen umd Grimmar aufzuhalten....


Numi schaute zur tür und wartete etwas ungeduldig,liessich aber ncihts anmerken.
Einige Minuten später kam Lynn wieder in den Raum
"Ich habe die Ritter informiert sie werden das Wasserwerk im Norden gegen Grimmar mit ihrem leben verteidigen! Sie werden sich erst auf meinem befehl rüren!"


Numi nickte und lächelte,als Lynn zu Cyros schaute
"Mach dir mal nicht solche gedanken Cyros,immerhin bist du eine große hilfe.Da beschwär ich mich shcon nicht wenn du die befehle erteilst.Lass das nur keinen wissen! Also dann wir wollten los! Mimi Und Sebastian sollten gleich da sein!"


Es klopfte kurz danach an der Tür,es waren wirklich die beiden. Mimi kam als erets hinein
"Ich habe gehört es gibt Bösewichte zu verdreschen? haha!"

Sebastian kam langsam hinter Mimi her,er machte immer den anschein tottal ruhig und locker zusein. Im gegensatz zu Mimi und Lynn
"wirt wohl Zeit Grimmar zu erledigen mh?Nadann holn wir uns den Kerl"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   02.08.16 0:17

Cyros nickte ernst und bemerkte Numis ungeduldigen Blick. Er selbst hatte sich auf sein Bett gelegt und wippte etwas mit seinem Fuß und Schwanz, als würde er eine Art Musik hören.

Als Lynn zurück kam, nickte er und lächelte etwas. "Mhm...das ist gut zu wissen. Sind wir wenigstens nicht ganz alleine.", meinte er und sah zu beiden. "Werd's keinem erzählen, keine Sorge.", meinte er und lachte leicht. Das hatte er wohl bei den Minen aufgegriffen.


Er bemerkte Mimi und Sebastian in das Zimmer kommend und sah alle ruhig an. "Wie gut ist euer Gleichgewicht?", fragte er und lachte leicht. "War nur'n Spaß. Abre folgt mir...ich werde etwas langsamer machen, weil ihr dabei seid. Ich kenne aber Wege, die euch nicht so geläufig sein dürften...", meinte er und grinste, während er mit ihnen aus die Tür schritt. "Dann wollen wir mal, mh?", fragte er und streckte sich. "Kommt.", sagte er und führte die Gruppe an. In solcher Zeit waren sie bisher noch nie bei den Wasserwerken gewesen.

Ihnen stellten sich auch gleich eine Gruppe von verhüllten Kerlen entgegen. "Bleibt zurück...ich kümmer mich darum.", meinte Cyros und zückte seine zwei Waffen, Imku und Anva und stürmte auf die Kerle zu, ehe er hinter ihnen zum stehen kam. Die Angreifer - weit über zehn, blieben zunächst wie angewurzelt stehen, ehe jedem von ihnen klar wurde, was sie gerade erwischt hatte. Er hatte nur sechs Schüsse abgegeben, aber sie von ein paar Wänden abprallen lassen - und so alle zwölf erwischt. Während er seine Waffen wegsteckte, explodierte in den Körpern der Leute diverse Körperteile - so oder so waren sie nun außer Gefecht. All dies hatte wahrlich nicht lange gedauert.

"Kommt...wir sollten uns nicht mit ihnen aufhalten.", meinte er wartete auf die anderen.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   02.08.16 2:17

In der Zeit wo Lynn,Numi,Sebastian und Mimi Cyros folgten und über seine schnellen kampf teschnicken Staunten hatten die Ritter ihr Wasserwerk besetzt.

Dort waren viele der Besten Ritter stationiert worden,hier würde Grimmar niemals reinkommen können,ohne zu sterben.






Als die Gruppe von cyros und Lynn an ihrem ankammen liesen die Torwöchter sie hinein,im inneren waren nur Wartungsabreiter,alle von ihnen waren eingeweiht.

Sie machten ihre Arbeiten und verschwanden danach...


Numi und Mimi sorgeten inder zwischen zeit für einen Gemütlichen Platz,den Grimmar würde nicht sobald zuschlagen.


Der Plan war es Grimmar in die Falle zu locken er sollte glauben das Wasserwekr wo nur Lynns und Cyros Gruppe war seie das schwächst bewachteste.





Mimi sas in einem der Sessel ein Buch Lesend,Lynn und Numi tranken Tee. Sebastian hingegen wartete seine Waffen.

"Ich frage mich wann grimmar sich blicken lässt...Es sind mehrere Stunden vergangen! Im Wasserwerk bei den Rittern ist es ebenso ruhig wie bei uns"


Numi schaute zu lynn und schenkte ihr etwas Tee nach
"Ich denke es wirt nicht mehr lange dauern! Grimmar wirt wahscheinlich die anderen Wasserwerke angesehen haben und die Bewachung dort bemerkt"

Sebastian stimmte mit wenigen worten zu "Das selbe glaub ich auch!"


Mimi gab nurn "mhm ich auch!" von sich. Ersteinmal blieb es zu ruhig...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   02.08.16 22:25

Auch das andere Wasserwerk war sehr gut bewacht - Cyros wusste das und war daher gewiss, dass der Zauberer mit Hut sehr wahrscheinlich hier her kommen würde.

Cyros selbst trank ebenfalls etwas, aber saft. Er wartete und sah zu den anderen. "Ja...wird erst die anderen abgegangen sein...und da wird er sehen, dass sie gut bewacht sind.", meinte der Echskin und wartete ruhig. Er trank immer mal etwas vom Saft und hatte sich mittlerweile hingelegt. Er genoss es irgendwie, auch wenn bald nicht mehr so wenig los sein würde.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   02.08.16 22:47

lynn und Numi Patrolierten durchs Wasserwer,Sebastian und Mimi blieben Bei Cyros da die beiden davon ausgingendas er schläft.




Langsam legte sich dunklheit um das Wasserwerk,es war das werk Grimmars,er hüllte dieses Wasserwerk in eine Finsteredimension.

Grimmar hatte sich zu schnell entschieden und dachte dieses Wasserwerk seie nun verlassen...


Lynn und Numi konnten Grimmars zaubern beobachten,er hatte die beiden noch nicht bemertk. Lynn und Numi gingen zu den anderen
"Er ist hier! Grimmar wirt zum Pumpen Kontroll Raum gehen um die Pumpen abzustellen. Danach wirt er im Aufbereitungsraum Mond-kuss verteilen! Wir stellen im im Aufbereitungs Raum"



Die Gruppe legte sich dort auf die lauer,nach einer weile kam Grimmar auch wie geplant in den Raum und wollte gerade die Maschiene Öffnen als sie alle gemeinsam Vortraten,Grimmars Propen frorenein

"Gib auf Grimmar! Dein Tot ist unausweichlich!"


Grimmar lies seine nun Unbrauchbaren Mond-Kuss Phiolen fallen
"Seit ihr euch da sicher?Ich habe nur darauf gewartet euch alle in einem Raum zu haben! Euere achso tollen kamaraden lassen viel durchsickern... Keiner von euch wirt es Überleben!"

Ambiente:
 
Grimmar zeigte nun seine Wahre gestalt... Ein aus Dunkelheit bestehender Mantel mit kaputze desen Waffen Fleischerharken ähneln
"Niemand wirt die Auslöschung Raruas aufhalten! Nichteinmal ihr! Apsolute Finsterniss!"


Numi stand dicht an Lynn um sie zu schützen...
"Vorsicht er ist zu einem hass Dämon geworden!"


Es wurde langsam absolut Dunkel in dem Raum,doch Numi zog Cyros zu sich und Lynn...


Denn Grimmars Plan war es die Gruppe in verschiedene Taschendimensionen zu spären um sie einzeln zu bekämpfen.

Doch Numi erzeugte eine kleine Domene um sich,Lynn und Cyros zussamenzuhalten...



Aber Numi schafte es nicht mehr Mimi und Sebastian mit in die Domene zu kriegen...







Lynn,Numi und Cyros fanden sich in einer Brennenden Version von Raruas wieder...


"Was? Wie kann das sein die Stadt brennt?"


Numi hatte noch immer Cyros am Arm und schaute zu lynn
"Das ist seine Taschendimension... Bleibt dicht beieinander sonst verlasst ihr meine Domene und seit verloren!"

Numi Lies Cyros nun los da sie sicher war beide in ihrer domene untergrebacht zu haben...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   02.08.16 23:56

Cyros war bei weitem nicht dabei zu schlafen, aber er wusste, dass es wohl bald soweit sen würde.

Als Lynn mit Numi zurück kam, nickte er. "Mhm...Verstanden.", meinte Cyros und stand recht schnell auf. "Dann los.", meinte er und folgte ihnen, wähend sie Grimmar stellten.

Im Gegensatz zu den anderen hatte er jedoch nicht gewartete, sondern bereits auf ihn geschossen, als er sich noch nicht verwandelt hatte - doch seine Kugeln waren auf die Distanz an etwas unsichtbarem abgeprallt. "Mist...zu spät...", meinte der Echskin und bemerkte die Wirkung von Magie. "Dachte er könnte nicht mehr hässlicher werden...", meinte er schnippisch und war dicht bei Lynn um sie ebenfalls zu schützen.

Als Numi Lynn und ihn zu sich zog, bemerkte er, dass Sebastian und Mimi nicht mehr da waren.

"Numi...W-Wo sind Sebastian und Mimi...?", fragte er und blieb in ihrer Nähe. "Das ist seine Realität, mh...?", fragte er und sah sich um. "Was...meinst du mit Verloren? Warum...hast du eigentlich auch so eine Fähigkeit?", fragte Cyros und sah sie ruhig an. Er wusste nicht, was mit Lynns Kameraden passiert war und auch wenn es Herzlos erschien, war er doch froh, dass Lynn nichts passiert war.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   03.08.16 0:34

Numi schaute zu Cyros,mit recht kalten Blick
"Ich bin ein Dämon! Aber ekine Wie wie Grimmar der einfach leute umbringen will"


In diesem moment lies Numi Eisdolche in ihrer Hand erscheinen,warf sie dann aber ohne hinzusehen nach rechts.

Dies Durchbohrte einige Deformierte und lies sie zu boten gehen
"Ich kann einen bereisch erschaffen wo ihr beide geschützt seit! Ohne das würdet ihr keine Magie mehr einsätzen und Grimmar würde euch töten ohne großes wiedersetzen"




Lynn hatte derweilen selbst einige Deformierte vernichtet
"Zum reden ist nacher zeit! Lom vertraute ihr und hatt sie beauftragt an meiner Seite zu sein. Wenn sie wie Grimmar wäre hätte er dies nie zu gelassen. Ich vertrau ihr Blind genau wie dir Cyros!"



Numi nickte und begab sich an die Seite ihrer Herrin
"Schön gesagt Herrin! Und jetzt wollen wir ihnen ein heitzen!"


lynn,Numi und Cyros kämpften sich durch die Brenenden Straßen von Raruas,doch keine spur von Grimmar...


-----

Mimi und Sebastian wurden von einander getränt und fanden sich an unterschiedlichen Orten wieder...


Sebastian erwachte in seiner Heimat...
"Was mach ich den hier?War ich nicht grade noch... Muss grimmar sein!"


Mimi erwachte in den Gaßen von Raruas in den Zeiten der Gilden... Doch hier war alles voll mit Deformierten
"Sieht garnicht gut aus... Das sind Definitiev zu viele für mich!"

----


In der zeit wo Lynns und Cyros Gruppe in Grimmars Taschendimensionen gefangen waren bertaten zwei andere das Wasserwerk...

"Shizu! Kümmer dich um die Blonde Ritterin,ich kümmer mich um den Jungen! Durch die Domäne der anderen Dämonen können wir nicht mehr tun..."


Shizu nickte
"Ich habe verstanden Meister! Es wirt umgehen erledigt!"


Shizu öffnete sich selbst ein Schattenportal zu Grimmars taschendimension,doch Shizus Meister brannte ein Dierecktes Loch in diese Dimension
"Ich habe nicht die zeit für dumme spielchen!"


Shizu betrat Mimis Dimension und sein meister die von Sebastian... Was waren ihre Absichten?

----


Einige zeit Später und viele Deformierte kahmen die Drei an einem Alten herrenhaus an,dies Brannte nicht
"Vorsichtig dies ist Grimmars Haus... Seit auf alles gefasst!"


Als sie eingetretten waren schlos sich die Tür,alles war Blut beschmiert und Grimmar war nur wenige meter von ihnen entfernt
"Bringen Wir es zu Ende Numi,Lynn und Handtasche!"



Numi gab Lynn und Cyros eine art Eisschild
"Soviel kann ich euch sagen Freunde,einfache Angriffe werden hier nichts Bringen. Ihrt müsst eure Kraft Bündeln! Ich werde zusehen das er euch nicht Tötet!"



Numi zog die Aufmerksamkeit Grrimmars aufsich was auch klappte...
Lynn schaute zu Cyros
"Ich weiß nicht worauf Numi hinauswollte...Aber wie sollen wir das machen?"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   03.08.16 11:39

"Hey...Ich hab nie gesagt, dass ich ihr nicht vertraue.", meinte Cyros und zischte leicht. "Ich wollte nur wissen, woran ich bin.", meinte er, seine Waffe auf Numi richtend und schoss - an ihr vorbei und ließ einen deformierten Menschen(?) zu Boden gehen.
"Also...danke für's Retten und Helfen und so.", meinte er und lächelte etwas, während er sich mit ihnen durch die Straßen Kämpfte. "Wir...sind also immer noch im Wasserwerk, richtig...?", fragte er und kämpfte weiter, während er den anderen folgte, jedoch eher an den Mauern hin und her sprang, statt zu laufen.


Am Herrenhaus angekommen, betrachtete Cyros die Umgebung kurz, ehe er Grimmar bemerkte. Das Eisschild um sich bemerkend, nickte Cyros. "Danke.", sage er und bemerkte, wie sie bereits gegen Grimmar kämpfte.

"Sie sagte, wir sollen unsere Kräfte Kombinieren, oder?", fragte er und sah zu Lynn. "Einen Versuch ist es Wert...du hast gute Schwertfähigkeiten, aber dir Fehlt die Kraft hinter den Schlägen, oder?", meinte er und lachte leicht. "Mir fehlt die Technik für ein Schwert - Kraft hätte ich.", meinte der Echskin und grinste etwas. "Okay...wir machen es so...", flüsterte er ihr in ihr Ohr, während er erklärte, wie er es machen wollte.

Sein Plan war es, Lynn mit viel Kraft in Richtung Grimmar zu werfen, sodass sie wie eine Spitze und scharfe Kugel einfach durch ihn hindurch könnte - um ihm mit vereinter Kraft eine Breitseite zu geben. Da Lynn Magie benutzen konnte, würde sie eine Kraft sein, die ihn verheerend treffen könnte.

"Was meinst du?", fragte er und sah sie ruhig an, während er dennoch auf Grimmar achtete.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: PART 3 - Alte Geschichten   

Nach oben Nach unten
 
PART 3 - Alte Geschichten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Betriebkostennachzahlung alte Wohnung Auch für frühere Wohnungen müssen Hartz IV -Behörden die Betriebskostennachzahlung für ALG II Bezieher übernehmen
» Eure gruseligsten Halloween-Geschichten!
» Deutschland Premiere Mockingjay Part 1
» Unglaubliche Geschichten - aber wahr
» Geschichten, Bild und Co.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-PAGE: Resonace :: RPGS-
Gehe zu: