RPG-PAGE: Resonace


 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Fuchi
Lord
Lord


Anzahl der Beiträge : 2373
Anmeldedatum : 03.02.09

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   15.12.16 17:11

Einige Zeit nach dem Essen und dem wegräumen und spülen des geschiers trennten sich Noris und Millas wege für eine weile... Nori stand oben in Lissbeth altem Büro,ihr Blick schweifte durch den Raum...Hier fanden sich andere Protrais als im Haus.

Vorwiegend welche von Rahe mit Lissy darauf und eins von dem großen koexistence abkommens,Nori knirschte mit den Zähnen und ballte ihre Hände zu Fäusten... "Dein ganzes Leben hast du nur für das Wohl der Beastkin und der Menschen gekämpft...Das sie ines tages zussamen leben können in frieden...Es scheint beinahe so als hätte man dich deine taten und deine Verbündeten längst vergessen...Und nun stehen wir vor dem Sleben problem wie vor so vielen jahren...Alles droht zu Kippen..." Noris Augen hatten noch immer dieses Läuchten und diesen Rötlichen nebel...Nori war schon lange nicht mehr so angewieder,wütend und Zornig...

Nori ging zu dem Großen Schriebtisch und setzte sich in den Stuhl,schon oft hatt es ihr vor großen entscheidungen geholfen im Stuhl Lissys zu sitzen "Ich werde es nicht zulassen das deine Träume und dein Erbe mit Füßen getretten wirt...Und vorallem lasse ich nicht zu das das was du immer Geliebt hast von solchen kaputzen heinies zerstören und ausnutzen!" Nori Öffnete die klenere seitentür am Schriebtisch...Sie holte etwas heraus was wie ein Zussamen gefaltetes larken oder einer Decke ähnlich war.Doch es war ein kleiner Umhang auf dem das Wappen des Hauses war...Dieser Umhang felte an Noris Rüstung.

Die Rüstung die Nori trug war dem Oberhaupt des Hauses vorbehalten,diese war nicht nur besonders verabreitet sondern sollte eigentlich von solch einem kleinen Umhang geziert werden...Nori hatte ihn nie angelegt aber sie spürte wie es an der zeit war Farbe zu bekennen...Und dies war nicht nur eine simple simbolik... "Ich möchte nur ungerne kämpfen müssen..Aber so wie die dinge sich gefügt haben werde ich als Oberhaupt keine andere wahl haben...Und ich lasse es nicht zu das diese kaputzenträger machen was sie wollen..Nicht in meiner Heimat nicht in meiner Stadt!" Nori schloss die kleine Seitentür und stand danach vom Stuhl auf,sie legte den Umhang an...Bevor sie ging warf sie einen letzten Blick in den Raum... "Nichts was ihr tatet war umsonst...Nichts davon sit vergessen! Solange ich mich erinnere lebt euer traum fort...Und niemand zerstört ihn...Niemand wirt es überleben bei dem versuch...Die feinde des Friedens und der koexistens sind auch meine Feinde!" Nori schloss die Tür hinter sich und ging richtung schmiede...

Nori hatte eine leichte Feurige Aura umsich...Ihr Zorn machte sich langsam sichtbar spürbar.In der Schmiede nahm sie nur ihren Schmiedehammer und die dazugehörige Zange und schaute dann zu Rokh "Rokh versprich mir eins...Wenn in der Stadt eine Schlacht ausbricht nimm Milla und verschwinde von hier...ich werde dann nachkommen" Noris worte waren ernst ebenso wie ihr Blick...

Milla war hingegen mit Maruk auf ihrem Zimmer,oder besser gesagt auf dem Balkong.Maruk schaute runter von Millas Zimmer konnte man einige Straßen der Stadt sehen wie einen teil des Anwesens...Auf dem Anwesen selbst bemerkte man das mehrere truppen der 5ten nun anfingen das Anwesen zu schützen mit stärkeren partrolien und mehr Personal... "Sieht echt nicht heiter aus da unten...Man bemerkt richtig wie die Luft schwär wirt..." Milla strich sich übers Kinn "Wenn du wüsstest Maruk...Der Wind ist so stark in regung man könnte meinen die Armee zieht in die Schlacht...bald wirt es hier viel schlimmer...Wie Mutter und Rokh kann ich diese verdorbenheit warnehmen...Und nicht nur das..Ürgentwie drückt diese wie ein Gesicht auf meinen brustkorb...Ein wiederliches Gefühl...Ich wünschte mir das wäre morgen alles vorbei..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer


Anzahl der Beiträge : 1188
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   15.12.16 21:48

Rokh bemerkte Nori und nickte. "Mhm...Keine Sorge...aber du, Nori...komm wenn, dann so schnell wie möglich nach und lass dich nicht provozieren...sonst spielst du ihnen nur in die Hände...wir werden auf jeden Fall zurück kommen, falls es dazu kommt - aber ohne dich können wir nicht allzu viel erreichen.", meinte er und legte eine seiner Pranken auf Noris Schulter. "Lass dich nicht von der Wut leiten, okay? Du hast mir das alles beigebracht...", meinte er ruhig und lächele leicht. "Ich möchte nicht, dass du verschwindest. Du warst zu gut zu mir.", meinte er und lachte etwas. "Ich werd gut auf Milli aufpassen...und auf Maruk auch. Ich stoße Später zu euch - ich pack erst noch ein paar Sachen zusammen...", meinte er und lächelte ruhig. Er wollte Nori ein Gefühl der Sicherheit geben, sodass sie sich keine Sorgen zu machen müsste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   15.12.16 22:25

Nori nickte zwar aber an ihrer Austrahlung änderte sich mommentan nicht viel "Mach du dir keine sorgen um mich Rokh,das ist nur das Feuer element.Und dazu ist es eine sache die ich nicht so eifnach ruhen lassen kann...Sie würde sich im Grab drehen wenn sie sehen könnte was auch der Stadt gerade wirt...Falls es dazu kommt das wir wirklich fliehen müssen..Ich komme so schnell nach wie ich kann aber ich werde die 5te unterstützen so gut ich kann..Auch wenn es unfair ist das ihnen ein Hoher Drache hilft" Nori hatte ihr nötigstes geholt und ging aus der Schmiede,blieb aber noch kurz stehen "Danke Rokh ich weiß deine Worte sehr zu schätzen!"

Nori verschwand danach in ihr Eigenes Büro um einige Dinge zu sotieren,manches sollte gut versteckt sein wenn sie wirklich fliehen mussten... Maruk und Milla sasen im Wohnzimmer.Milla hatte den kahmin angemacht und setzte sich gegenüber von Maruk welcher gerade ein Karten spiel msichte. "Dann lass uns mal eine Runde Spielen! Ich zeig dir das karten spiel,und keine Angst ich zeige dir vorher die karten sie haben auf der Bild seite eine bestimmte form.Also wirst du wissen welche karten du hast" Maruk legte von jeder sorte eine Karte aus.

Milla tastete diese langsam ab,es stimmte jede Karte hatte in der inen Seite eine einzigartige Form "Und du kannst die Karte in der Mitte ruhig abtasten wenn wir spielen,ich weiß ja handicap aber mit den Karten kannst du auch entlich mal karten spielen!" Milla lächelte und hatte das abtasten der karten beendet "Gut..Wirklich das es solche kartenspiele gibt! Also lass und spielen Maruk!" Maruk lächelte und teilte die Karten aus

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   15.12.16 23:27

"Hey...sie haben auch irgendwas unfaires auf ihrer Seite...es gibt doch eh bei richtigen Auseinandersetzungen keine Fairness. Also mach dir darum keinen Kopf.", meinte er und lächelte. "Kein Problem. Ich muss doch auch mal zurückgeben, was du mir gegeben hast, Mutter.", meinte er und lächelte ruhig, ehe er weiter zusammenpackte. Auch er versteckte einige Dinge in der Schmiede, unter dem Feuer, wo nur er herankommen würde. Jeder andere würde sich daran mindestens seine Hand verlieren.

"So...alles fertig...hier zumindest...", meinte er und legte zudem noch ein sehr starkes, automatisches Siegel um die Schmiede. Es würde Menschen und Beastkin daran hindern, die Schmiede zu betreten, bei manchen sogar, sie überhaupt wahrzunehmen. Würde doch jemand hinein gehen wollen, so würde eine stark Drachenpräsenz sie daran hindern, weiterzugehen. Rokh seufzte. Er war nicht allzu froh, doch dennoch wusste er, dass das Leben weiter ging. Vorsicht war besser als Nachsicht. In jedem Falle.

Er nickte und schulterte seine Gegenstände. Sein Schmiedearsenal war zwar nicht viel, doch es war genug. Auch seine Lederschütze hatte er umgeworfen und ging in's Haus zurück und Gesellte sich zu Milla und Maruk. "Hey, ihr zwei.", meinte er und lächelte, während er seine Sachen ablegte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   16.12.16 13:55

Maruk tipte sich an den Hut "howdie partner! Hast einiges zussamen gepackt wie ich sehe mh?" sagte er wärend er die karten für sich und Milla austeilte,jeder bekahm 6 karten und eine wurde vom stappel in die Mitte gelegt. "Hay Rokh...Nori sieht seit vorhin echt nicht gut aus...Ich hoffe sie leidet nicht so sehr..." Milla konnte nicht sehen..Aber sie konnte spüren was in Nori vorging...Normaler weise war der Wind um Nori lauwarm wie an einem schönen Frühlingstag,doch mommentan war es eher ein Sommer mit 30 grad im schatten...

Maruk udn Milla spielten ihre Züge nach einander,immer wieder tastete Milla die liegende karte ab...Und brauchte etwas für ihre Züge,alles abtasten dann überlegen daerte etwas aber Maruk machte kein anzeichen dafür das es ihn nerven würde. "HAH! nimm das Maruk!" Maruk schaute auf den zug den Milla machte und sie hatte Marum tatsächlich besiegt...

Millas kombo war verdammt tödlich,sie warf eine 8 raus dann eine 9 dann eine 7... Ergo Maruk musste 2 mal ausetzen und 2 Karten ziehen "Beeindruckend! wirklich milla hätte solch eien Zug nicht erwartet,noch eine Runde?" Milla lachte und willigte ein und Maruk mischte die karten neu...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   16.12.16 19:59

Rokh nickte Maruk zu. "Hey.", meinte er und nickte. "Ja. Für alle Fälle. Man weiß nie.", meinte er und lächelte ruhig, während er beiden beim Spielen zu sah. "Ah? Nori, mh? Ja...das...alles geht ihr sehr nahe...verständlich. Sie hat damals mit ihren Freunden vor so langer Zeit daruf hingearbeitet, dass alle miteinander auskommen...und dann machen diese Attentate alles kaputt...aber auch davor war es schon sehr instabil. Seit ich hier bin - und das sind nun über zweihundert Jahre - ist es so wackelig mit der Stabilität...", meinte er und seufzte.

"Naja, wenn alle Stricke reißen, müssen wir auf jeden Fall gehen...für den Schlimmsten Fall bin ich immer vorbereitet.", meinte er und sah ruhig aus. Der Drache war zwar aufgewühlt, wollte den beiden jedoch wenigstens etwas gewissheit geben.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   16.12.16 20:31

Als Maruk die Karten austeilte hatte er einen recht seltsamen Blick aufgelegt "Ich finde es so dermassen kindisch und lächerlich das es eine anti-beastkin partei gibt...Ob Mensch,beastkin,Drache oder Mischling...Gibt das einen unterschied wie wär behandelt wirt? Ich meine jeder sollte das recht haben vernünftig Leben zu können...Aber seit es menschen gibt ändert sich das wahrscheinlich niemals...Fehler der Geschichte kommen immer wieder..." Maruk war zwar kaum älter als Milla aber ihn störte es genauso wie Rokh und Nori,diese unbegründete Feindlichkeit war etwas was er nicht vertehen wollte.

Milla nickte und stimmte Maruk zu "Mach dir ncihts drauß ich versteh diese idioten auch nicht...Egal wie schreklich das jetzt klinkt.Das wirt sich niemals ändern das liegt den Menschen zum großteil ihrer Rasse im Blut,es gibt viele ausnahmen aber der großteil ist einfach eine wandernde geistige Umnachtung" Milla nahm ihre karten endgegen und startete die negste Runde,diese verlor Milla knapp gegen Maruk der ihr das karten spiel danach schenkte "Hier die Karten sind jetzt deine! Gibt wenige dieser art,und du hast so einen Spaß damit das du sie sicher brauchen kannst mh" Maruk lächelte und streichelte Milla über den kopf

Welche ihre Ohren anlegte mit de, schwanz wackelte und sich bedankte "Danke Maru! Entlich gibt es karten mit denen ich spielen kann!" Nori kahm in dem moment gerade die treppe hinunter und winkte den anderen "Ich werde mal langsam das Esseni machen,wollt ihr davor noch einen Tee?" Milla wie Maruk nickten und bejagten den Tee,Nori wartete kurz ob Rokh auch wollte ehe sie in der Küche verschwand

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   16.12.16 21:25

"Fehler der Geschichte kommen wieder, ja...wie vor einhundert Jahren, so auch dieses Mal...manche Wesen - nicht nur Menschen - wollen wahrscheinlich die Welt einfach nur brennen sehen...", meinte er und seufzte. "Aber du bist jemand, der nicht eine solche Einstellung hat. Würde es mehr Menschen wie dich geben, so wäre es harmonischer...niemand kann etwas für sein Blut oder seine Rasse...jeder ist ein Lebewesen...", meinte er und sah beiden ruhig zu.

"Aber eins muss ich euch Menschen lassen, eure Spiele sind interessant. Auch wenn ich sie nicht komplett verstehe.", meinte der Drache. Manches entzog sich ihm, auch wenn er deutlich älter war.
Beeindruckt von Maruks Geste, lächelte er und lachte. "Hey, du bist wirklich ein klasse Typ, Maruk.", meinte er und legte seine Pranke auf seinen Rückenm als er zu Nori sah. "Mhm. Gerne. Tee klingt beruhigend..." sagte Rokh und nahm seine Klaue wieder von Maruks Rücken.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 10:26

Nori brachte jedem eine Tasse Tee und einen großen keks,danach ging sie wieder in di Küche. Maruk sah zu Rokh "Hahaha danke du auch partner!liegt mir sicher im Blut so offen zu sein das ich keinen unterschied zwischen den rassen sehe.Keinen der ürgenetwas bestimmen würde zumindest" Milla warf noch etwas Holz in den kahrmin...

Doch der rest des Abend verlief ruhig im Anwesen,dank der 5ten würde niemand ins anwesen kommen der hier nicht hingehört...

Doch der Tag der Not sitzung kahm,Nori war früh wach und sas im Wohnzimmer gegenüber ihrem Beratter "Lady Nori! alle verbündeten sind wieder in der Stadt die sitzung kann beginnen...in mhm 4 stunden ist es soweit" Nori nickte und schaute dann ernst u ihrem berater "Gut..Aber was ist mit den Morden wissen wir ob es mehr opfer gibt?" Der Assistend nickte und gab ihr eine Liste... Viele der Beastkin pro als auch der anti wurden seit gestern ermordet... "...Das wirt definitiev knalln...Bevor du gehst geb din verbündeten Häusern bescheit das es hässlich werden wirt"

Als der Assistend seiner wege ging machte Nori das Früstück... Milla war wieder früher wach als Maruk und warf sich nochmal auf das Sofa... "Viel zu früh....Aber heute ist die Sitzung...Hoffe Maruk ist nicht wieder eingeschlafen..." Auch wenn es im Anwesen ruhig war...In der Stadt herwschte schon jetzt eine Stimmung wie auf dem Schlachtfeld...wenn etwas falsches passieren wprde..Könnte es gut sein das sich alle beginnen anzugreifen...

Gena und ihre Truppe schaute auf die Stadt von einem Hügel aus "Nicht mehr viel und die Stadt ist ein Schlachtfeld! genug um einen Seelenstein zu füllen und unseren Meister wieder zu holen! Hahah!" Der etwas größere unterbrach sie "Sagmal Gena...Hast du einen Passenden Seelenstein? Oder versuchst du immer noch Millana dazu zu benutzen?"

Gena begann zu lachen "Aber ja ich will MIllana benutzen,alleine da ihre Mutter uns eine Herbe Niederlage gebracht hatt,wäre es nicht aller liebst wenn ihre Tochter der Welt den Untergang bringen würde? Häng du dich heute an Millana! Versuch sie einzuschüchtern und fertig zu machen" Der Grüßere nickte Gena zu und verschand durch ein Portal. Gena beobachtete von dort die Stadt weiter "Es zieht sich zu wie eine Schlinge..Etwas mehr und die Tiere und Monster in und um die Stadt beginnen an zu verderben hahah!"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 15:21

Rokh nickte und genoss den Abend zusammen. Es war etwas schönes.

Am nächsten Tag war auch Rokh sehr früh wach und gähnte etwas. Er war im Wohnzimmer und hörte ruhig zu. Er war zu lange schon da und auch einer der engsten Vertrauten von Nori. Er sagte nichts, begleitete Nori jedoch in die Küche.

"Hey, Nori? Falls wir wirklich fliehen müssen...ich nahme an, sie werden uns auf diesem Kontinent als erstes suchen, richtig?", fragte er und überlegte. "Ich...werde Milla mitnehmen und nach Teruan bringen...dort können wir uns vielleicht wiedersehen...falls nicht, werden wir nach dir suchen, Nori. Weißt du, wo du hin willst, sobald das alles hier vorbei ist?", fragte er und sah ruhig aus, während er den Tee aufgoss - zumindest das konnte er, wenn er auch nicht kochen konnte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 17:42

Nori schnitt gerade Felisch als sie Rokh zuhörte,Pfeife anzündend antwortete sie ihm "Wenn hier alles drunter und drüber geht...Mh ich werde wohl erst zu den zwergen könnte sein das meine protese beschädigt wirt bei den Kämpfen..Danach wohl zu einer alten Freundin dort wirt man mich nicht suchen" Nori bereitete das Essen vor und lies es vor sich hin Köcheln.Milla schleppte sich verschlafen in die Küsche und setzte sich.

Sie gähnte "Morgen ihr zwei...Heute ist es soweit mh...Mich erfreut das garnicht diese drückende verdorbenheit und boshaftigkeit...Fühl mich wirklich als könnte ich kaum atmen" Milla sah auch etwas blas um die Nase aus... Nori schaute Milla nachdänklich an...Sie verstand wieso die verdorbenheit ihr so zu schaffen machte... "Armes deine Magie muss so empfindlich sein das es dir auf die Sinne drückt" maruk kahm kurz danach auch in die Küche gestoplpert "Gute Morgen die Damen und Herren...Heute ist die Sizung richtig?"

Nori nickte und so ging der Morgen rum...Das Essen machte Nori fertig und die Sitzung würde kurz nachdem Essen starten.Und damit wären Nori,Milla und Maruk eine weile auser Haus...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 19:19

Rokh nickte. "Mhm...ich glaube ich weiß, was du meinst...keine Sorge, wir werden schon wieder zueinander finden, Mutter.", meinte er und nickte dann Milla zu. "Hey, Milli. Alles in Ordnung? Du siehst aus als hättest du schlecht geschlafen.", meinte er und setzte sich ebenfalls an den Tisch und stellte den Tee für alle ab. "Hey, Maruk. Ja. Heute ist die Sitzung. Viel Glück euch allen...", meinte er und lächelte ruhig.

"Ich nehme an, da es keine drachenmagie ist, fühle ich mich nicht so betroffen...Maruk scheint es ebenfalls nicht zu greifen...Milla, sei vorsichtig - und lass dich nicht in die Irre führen, okay?", meinte der Drache und gab Milla noch etwas Tee nach.

Als die drei losgingen, nickte er und ging noch einmal in die Bibliothek. Er war still - und dachte nach. "Ich werd das Gefühl nicht los, dass was unschönes passieren wird...", meinte er und seufzte. "War schön mit euch allen hier...danke für das Wissen, was ihr mir vermittelt habt.", meinte er und lächelte, ehe er durch das große Haus ging. So viele alte Erinnerungen hingen hier dran...es fiel ihm schwer, nach so vielen Jahren auf wieder sehen zu sagen. Aber er war sicher, dass er es wiedersehen wollte. Das Anwesen, die Bücher...alles.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 20:11

Bevor Nori,Milla und Maruk losgingen ertzählte Nori Rokh noch das ein oder andere über Milla...
"Rokh hör mir gut zu...Du darfst das Milla nicht ertzählen genauso wenig wie Maruk.Wir beide Wissen genau das Milla nicht meine Leibliche Tochter ist..Eigentlich bin ich ihre Oma da sie das Kind meines Sohnes ist...Der grund wieso die verdorbenheit so Starken einfluss auf Milla hatt liegt daran das sie die Tochter einer Göttin ist...Daher kann sie die Stärke der verdorbenheit so stark spüren...Und ihre Blindheit hatt den Grund das wir ihre Macht versigeln mussten damit sie für sich und andere keine gefahr darstellt...Desweiteren war es damit die Feinde der Götter sie nicht finden aber du weist das die Kuttenträger aufgetaucht sind...Und das Liegt an Millas herkunft sie wollen sie als gefäß benutzen.Bitte Rokh pass auf sie auf wenn die Kutten ihren Plan durchsetzen kann sie niemand mehr aufhalten...Ich will nur das du das alles weißt falls mir etwas in den negsten tagen passieren sollte gib ihr auch bitte das!" Nori gab die Memoaren Lissbeths Wryms an Rokh damit er sie später Milla geben konnte...

Nori tat gut daran wenn sie wüsste...

----

Am Großen Rats gebeude angeckommen liesen die Wachen die drei ohne Frage zu stellen hinein... Doch der Sitzungs Start würde noch einige Minuten dauern... "Leider dürft ihr nicht weiter als zu diesem Warteraum...Ich werde mit den Verbündeten Häusern hinein müssen.Bitte haltet die Ohren offen ihr zwei falls die anderen begleiter der Häuser hilfe brauchen steht ihnen bei... Ich habe ein sehr ungutes gefühl..." Milla und Maruk nickten und setzten sich hin und spielten in der Zeit Karten.

Nori und die verbündeten der pro-Beastkinpartei setzten sich an ihre plätze...Und gegenüber setzten sich die der Anti-Beastkinpartei... Die Blicke der AB´s war tödlich sie waren sauer...Wärend sich die PB versuchte neutral und freundlich zugeben...

Die Grpße Tür rechts vom Verhandlunsgtisch ging auf,aus ihnen Traten einige Soldaten mit Weiß-Blauen gewändern.Bewaffnet waren diese mit Schwertern und Schild.Diese Reichten sich wie ein Koridor auf... Kurz darauf tapste eine etwas kleinwügsige durch die Tür. Die Wachen waren alles Ehrengarde der Kaiserin. "Ich begrüße euch alle zu dieser Schlimmen Zeit die wir alle durchmachen! Ich hoffe wirklich das wir uns zussamen gefunden haben um den oder die Schuldigen gemeinsam zu finden!" Die Kaiserin stapfte auf Nori zu...

Nori zeigte ihren Respeckt in dem sie auf Augenhöhe mit der Kaiserin ging,worauf sich beide Links und rechts als Begrüßung leichte küsse auf die Wange gaben.Danach half Nori der Kaiserin auf ihren Stuhl welcher diereckt neben dem von Noris war. "Ich eröffne die Notsitzung nun! Ich wünsche absolute Ruhe! keine beleidigungen oder Anschuldigung..Und das geht für beide Seiten!Nori Wrym ihr habt das Eröffnungs Wort!"

Nori verbeugte sich höfflich nachdem sie sich erhoben hatte "Danke eurer Hoheit...Wahrlich ist dies eine Zeit die wir noch niemals so schlimm hatten...Aber um eines vorweg klarzustellen die pro Beastkin haben keinen der Anti-Beastkin getötet.Wir haben hier geplante attentate vorliegen Welche beide Seiten zu einem krieg bringen sollen.Es ist ein Alter Kult von Magiern die einen Götzen anbeten dieser Götze ist der Lord der Verdamniss! Auch wenn das weit hergeholt klingen mag aber an allen tatorten wurden Tötungs Methoden benutzt die hier kein anwesender beherscht..."

Also Nori fortfahren wollte stand jemand von der anderen seite des Tisches auf...Er sah jemanden aus Noris vergangenheit sehr Ähnlich "Mit verlaub kaiserin ich möchte Nori Wrym geren unterbrechen! Wieso wurde Euer Wappen an allen tatorten gefunden?Dies ist ein Versuch der Familie Wrym die AB zu schwächen um uns abzusetzen! Daher auf Grund der Beweislage bitte ich Nori fpr alle morde verantwortlich zu machen...Auserdem Eure Kult geschichte ist einfach albern und absurd!" Wärend die PB ruhig blieb hörte man von den AB getsuchel und auch zuspruch für Noris verantwortung der Morde...

Doch die Kaiserin schlug mit ihrem Holz hämmerchen auf den Tisch "Ruhe! Ich hab eeuch nicht das Wort erteilt zahmusk! Und eure Anschuldigung gegen das Hause Wrym nehmt ihr sofort zurück! Euer Haus darf solche anschuldigungen nicht in den Mund nehmen! Das Haus des Raben tut seit generationen Nichts anderes als das Haus Wrym zu schädigen! Nehmt es sofort zurück oder ich lasse euch aus der Sitzung entfernen!"

Die Häuser der AB erhoben sich nun alle und Zahmusk schüttelte den Kopf "Kaiserin mit nichten! Wir zweifeln eure Neutralitet an!Seit jahren egal wie eindeutig die Beweise gegen wrym sind ihr haltet immer zu ihnen! Daher mit verlaub Kaiserin möchte ich euch nach Paragraph 348 entfernen lassen! Ihr seit nicht in der Lage diese Stzung zu Führen!" Mit empörung der PB lachte die Kaiserin nur...Zwar konnte man mit diesem Paragraphen den oder die Kaiserin der Sitzung verweisen doch die beweislage war nicht ausreichen...

Doch Nori stand auf und Haute auf den Tisch "Zahmusk das ist das Allerletzte die Kaiserin auch nur anzuzweifeln seit Jahren versucht diese frau zwischen unseren Häusern frieden zu stiften!Und um erlich zu sein seit Generationen ist eure Gesamte Partei ein Witz! Ich habe genug von diesem Rassen und schubladen Denken! Deswegen möchte ich das Order 555 In Kraft trift...Die Order die gesammte Ab aufzulösen!Den dieses Theater gebe ich mir keine Minuten Länger! Seit Über 1000 Jahren verantalten eure Häuser dieses Theater...Wir haben wichtigeres zutun um uns gegenseitig zu streiten daher möchte ich nach order 555 diesreckt order 1 ausrufen das zussamen schließen aller Häuser!"

Im Sitzungs Saal wurde es kurz ruhig bis die Ab in geläschter ausbrach und damit versank die Sitzung im Chaos... Zahmusk begann damit ein Glass wasser nach Nori zu werfen "Niemals werde ich dem Zustimmen! Niemals werden wir mit eures Gelichen Hand in hand arbeiten! Beastkin und Drachen wie ihr seit alles Niedere Wesen!" Doch ehe etwas Anderes geworfen werden konnte Begann die Schutztrupe der Kaiserin mit ihren Schilden sich vor die Gesamte PB zu platzieren...
"Ich Beende diese Sitzung vorerst! Die Häuser der AB sind nicht zu verhandlungen bereit...Und vorallem lasse ich nicht zu das Ihr Beastkin als Schmutzig und unrein bezeichnet!"

Die Ab weigerte sich die Sitzung aufzugeben...

----

Im warte raum bemerkte Milla die die Verdorbenheit der Stadt gerade anstieg... "Ich..Kann...Kaum Atmen... M..Maruk..." Milla hielt sich den Kopf als seie Ihr schwindelig,Maruk gab Milla ein Glass wasser als die Tür des Warteraumes Aufsprang... Ein recht großer Kerl in Kutte betrat den Raum... "Zeit die Party anzuheizen! Mit euren Blutenden leibern!" Die Begleiter der Anderen Häuser wollten sich dem Angreifer Stellen wurde aber von dem Schwung seiner Axt diereckt zerteilt...

Milla hatte es Schwär bei Bewustsein zu bleiben...Die verdorbenheit drückte auf Milla unermässlich stark... Maruk Stellte sich dem Kutten träger entwegegn "Milla bitte geh durch die Tür..MIlla?!"
Milla war zussamen gebrochen und der kerl in Kutte lachte "Hay Cowboy ganz erlich geh einfach zur seite,ich meins erlich wir wollen nichts von dir überlass uns die Tochter der Noblen Göttin von zeit und Geschichte und ich lass dich leben" Maruk zog sein Schwert und mit der Anderen die Pistole... "Ich mache dir ein Angebot...Verpiss dich einfach Kuttie! Ich überlasse dir Milla nicht!"

Der Kuttenmann lachte nur "Amüsant..Höchst amüsant! Eins lasse ich dir Menschlein...Mut hast du,Überzeugung auch...Aber ich dulde es nicht das sich jemand in meine Pläne einmischt...daher muss ich dich jetzt töten, auser du gehst mir jetzt aus dem weg"

Maruk bewegte sich nicht aus dem Weg...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 21:42

Rokh hatte Nori versichert, gut auf Milla aufzupassen, ehe er in die Bibliothek gegangen war.

Als er wieder aus dem Haus heraus trat, hatte er seine Sachen drinnen gelassen - bereit für den Fall der Fälle. "Ich habe kein gutes Gefühl...ich sollte wirklich nach ihnen sehen...", meinte der Drache und begab sich langsam in Richtung des Rates. Er sah noch mehr Bänder durch die luft tanzen, schwarz und bedrohlich. "Nicht gut...hey...!", meinte er, als er von einem Beastkin angerempelt wurde. Er erntete nur einen bösen Blick. Klar. Für die Beastkin sah er aus wie ein Mensch, für die Menschen ebenfalls.

"Haah...", meinte er und seufzte, ehe er beim Gebäude desRats ankam. Jedoch wurde er von den Wachen aufgehalten. Da er nicht in Begleitung von einem Hohen angehörigen war, durfte er nicht einmal in den Wartesaal. "Grr...wirklich? Meine Mutter, meine Schwester und ihr Schwager sind da drin...ich will nur wissen, ob es ihnen gut geht.", meinte er und knurrte etwas. Er hätte nicht gedacht, dass Beastkin ihm einmal so viel Schwierigkeiten machen würden.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 22:09

Die Wache wollte einen Beweis für Rokhs aussage haben eher er überlegte ihn reinzulassen...
"Ich brauche einen Beweis mein herr...Sie verstehen sicher das die Stadt momentan in aufruhe ist und wie ein Pulverfass auf einen Funken warte...So leid es mir tut ohne beweis keinen einlass"

-----
Die Kaiserin sah enteuscht zu Nori "Tut mir leid meine Gute...Aber es scheint als können wir hier mommentan nichts bewegen...Daher sollten wir gehen und die Sitzung noch einmal Probieren..." Zahmusk brüllte in richtung Kaiserin und Nori "Wär sagtet das ihr gehen könnt? Wir lassen euch nicht gehen damit ihr unsere Leute weiter Morden könnt WACHEN!!!"

Aus den türen hinter der AB und Links des Tisches sprangen die Türen auf...Aus diesen kahmen die Wachen der Ab Häuser..Zahmusk meinte es wohl ernst...Die Tür Hinter Nori führte zum Warte raum... die Rechts von ihr in die Kaiserlichen Rüme des Rats gebäudes... "Zahmunks Pfeift eure Waachen zurück oder ich sehe mich gewzungen euere Handeln als verat einzustuffen!" Nori begann zu durchschauen das es sich nicht um den Echten Zahmunsk handelte... "Euer Hoheit..Das ist nicht Zahmunsk egal wie sehr er Beastkin und Drachen hast.. Er würde so etwas nicht tuhen das ist nicht die art und weise wie das Haus des Rabens Agiert..."

Einen vorteil hatte es so Alt zu werden..Man kannte seine rivalen sehr gut... Die Kaiserin vertraute auf Noris worte Doch sie sahen sich ersteinmal gezwungen die anderen Oberhäubter der PB hier sicher rauszubringen... neben Nori und der Kaiserin war hier eigentlich niemand im Stande zu Kämpfen... "Kaiserin Lunier darf ich um diesen Tanz bitten? Ich denke die verhandlungen sind beendet und wir sollten den Müll rausbringen!" Lunier lächelte und lies sich von Nori auf die Schulter nehmen...

----

Maruk hingegen Lieferte sich gegen den Axt Schwinger einen kampf...Er hatte zwar keine Magie aber Maruk wusste wie er mit dem Schwert und den Revolver umgehen musste und brachte den Kuttie wirklich in bedrägniss "Du bist besser als ich dachte Cowboy! Aber denkst du du kannst gewinnen?" Maruk schaute den Kuttie etwas lachen an als er ihm einen Schwert hieb in den Magen gab und schüsse aus dem Revolver nach setzte "Nein ich bin mir sicher ich kann dich nicht besigen...Aber ich kann dich beschäftigen und du solltest liber abhaun du weist wär im neben zimmer ist oder? Und gegen die willst du nicht kämpfen"

Kuttie stimmte lachend zu "Schlau wie ein Fuchs was...Gut du hast deinen Punkt,aber mir egal ich nehme jetzt Millana mit obs dir passt oder nicht!" Ihr Waffen knallten aneinander wärend im Raum gegenüber Nori und Lunier den Kaiserwachen beauftragten die Oberhäupter in sicherheit zu bringen... die Anderen von der Ab erkannten nun das etwas mit ihrem Sprecher nicht stimmte und verliesen das Sinkende Schiff eben falls... Daurch konnte die Kaiserin in dieser Situation auch der PB helfen...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 22:34

Rokh knurrte etwas. "Beweise? Ich bin derjenige, der in der Schmiede eure Waffen angefertigt hat...kuckt mal drauf. Auf ihnen ist ein kleines Drachensymbol am Griff...", meinte er und tappte etwas auf dem Boden. Von drinnen Klangen Kampfgeräusche, während der Drache aufhorchte. "Da drinnen geht was vor...lasst mich durch.", meinte Rokh, während er die Beastkin mit seinen Flügeln etwas zur Seite drückte. Sie verstanden nicht, wie der 'Mensch' das machte, doch sie wussten, dass sie einen Wütenden Zug lieber nicht aufhalten soltlen.

Rokh stieß die Tür auf und sah Maruk gegen den Kuttentypen kämpfen. "Mh...?", fragte er und sofortdrückte eine schwere Aura auf den Kuttenträger. "Hände. Weg. Von. Maruk. Und. Meiner. SCHWSTER!", knurrte der Drache und brüllte dem Kuttenträger einen Drachenschrei entgegen, welcher nur ihm schaden würde, jedoch nicht Maruk oder Milla, falls er ausweichen würde. Würde er nicht ausweichen, so würde er wohl hat gegen die Wand gedrückt werden. Rokh verlor ebenfalls keine Zeit und rannte bereits auf Maruk zu. "Alles in Ordnung?", fragte er, den Kuttenkerl im Auge behaltend.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 22:54

Der Kutten träger schützte sich selbst mit einem Dunklenschild was er mit der Hand erzeugte,verhinderte aber nicht das er zurück rutschte... "Oh Rokh ist entlich aufgetaucht mh? Zeit zu gehen!" Maruk nickte und versicherte das es ihm gut geht doch riss er sich mit Rokh zur Seite...
"SCHAtTEN RISS!!!" Eine Klaue aus Schwarzer Magie prechte an ihnen vorbei...

Milla wurde davon nicht getroffen aller dings die Tür des Sitzungsraumes welches aus den Angeln flog...aber in mehreren Stücken...Millla bekamm ihr bewustsein langsam wieder "Was ist hier los? Wieso bin ich überhaupt eingeschlafen...WARTE! KUTTEN!" Milla rappelte sich auf langsam aber sie tat es... Maruk schaute Rokh an "Alles ok partner? Knappe kisste haste die tür gesehn?!" Der Kutten träger verschwand durch ein Portal... Den er bemerkte das Nori nun Wind beckommen hatte das zwei Kuttenträger da waren... "Ich komme wieder meine freunde!"

Die Kaiserin hatte bemerkt wie die Tür aus den Angeln flog und erichtete kurz einen Schild aus Magie zwischen den Wachen des raben wie den anderen.Nori drehte sich zu Maruk,Milla und Rokh um "Gehts euch gut? geht bitte nach hause! Ich wprde gerne mitkommen aber ich kann die Kaiserin nicht alleine lassen solange ihre Wächter am evakuierne sind... Maruk Bring milla nach Hause...Rokh kannst du uns zur Hand gehen?" Nori wies darauf hin das sie mit der Kaiserin auf der Schulter nur ein Normalses Schwert nutzen konnte...

Maruk nickte und half Milla auf und stützte sie...Sie machte immer noch einen Schwachen eindruck "Tut mir leid das ich grade solch eine last bin..." Nori brüllte in richtung Milla "Milla reiss dich zussamen! Du bsit keine last...Gib dir nicht die Schuld dafür das du so unter der verdorbenheit leidest...Das ist nicht deine schuld..." Nori wusste woran es lag durfte es Milla aber nicht sagen... Maruk stützte Milla und versicherte ihr das sie keine last ist...

Die Kaiserin lies das Schild verschwinden
"Ich unterbreche nur ungerne meine lieben aber da wartet Müll auf sein Herausbringen.Lady Nori wollen wir ah und Herr Rokh schön sie kennen zu lernen...Ich wprde sie ja lieber unter anderen umständen kennen lernen aber ich glaube wir haben gerade andere probleme..." Gerade als die kaiserin das sagte kahmen mehr leute des Raben hinzu..Aber auch leute der 5ten...Einige der Verbündeten hatten der 5ten berichtet das Nori in Bedrängniss ist weswegen sie sofrot kahmen... Einige voin ihnen blieben bei maruk und Milla die anderen gingen Nori und Rokh zu hand

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 23:39

"Hmph..." Rokh warf sich mich Maruk zur Seite und knurrte. "Danke, Maruk.", meinte der Drache und stand recht schnell wieder auf. "Mhm...Hey, Warte!", rief Rokh und eine Erdspitze traf nur noch die Wand. "Verdammt...!", meinte er und knurrte, während er Nori sah. "Mhm...es geht...", meinte er und sah zu Milla. "Passt gut auf euch auf. Wir treffen uns nachher wieder - zu Hause!", meinte Rokh und lächelte. "Ich vertrau dir, Maruk.", meinte er und lief in Richtung Nori.

"Hey, Milli! Pass gut auf Maruk auf, okay?", meinte er und schloss zu Nori auf, ehe er nickte. "Mhm. Ich verstehe.", sagte er und machte sich daran, Nori und die Kaiserin ebenfalls zu schützen. "Äh...öhm...Schön, dich kennen zu lernen, Kaiserin. Rokh mein name, ja. Einfach nur Rokh.", meinte er und nickte, ehe er sich bereit zum Kampf gegen die Feinde machte - oder zumindest Gegner. "Haah...", meinte er und sah konzentriert aus. Seine Kristalle glühten rot-orange. Zusammen mit Nori beschützte er die Kaiserin.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   17.12.16 23:58

Die Kaiserin selbst kicherte Freundlich als Rokh sich vorstellte "Nori euer Sohn ist wirklich gut erzogen,und ein Statlicher Drache! Nadan machen wir ihnen zu tritt das Leben schwär!" Die Kaiserin verstärkte Nori wie Rokh mit einem Starken zauber der sich des kaisers Wille nante... Zussamen mischten die drei die Wachen des Raben auf...

Maruk stützte Milla beim heraus gehen aus dem Rats Gebäude,einige der 5ten waren bei ihnen...Doch draußen in der Stadt herschten aufstände und unruhen... "mh...Das drinnen hatt sich schon rumgesprochen...Wir sollten schnell gehen..." Maruk nickte und die leute der 5ten folgten.Es gestaltete sich schwär nach hause zu kommen überall waren umgekippte Kutschen oder Marktstände eingebrochen,und nicht zu vergessen das hier mittleerweile ein kamfp ausgebrochen war...

Die Gruppe wurde von einigen Assasinen der Blauen Rose aufgehalten... "Stehen bleiben Millana!Der Boss will dich tot!" Es entbrach ein kampf zwischen den 5ten und der Assasinen.Maruk wollte helfen doch "Nein Sir Maruk! Nehmt Lady Millana und lauft! Wir kümmenr uns um die Assasinen!" Maruk wollte nicht aber er konnte schlächt Milla stützen und kämpfen,weswegen die Soldaten ihm eine presche schlugen wodurch er abhauen konnte..Und zeitgleich hieltne sie die Assasinen davon ab wegzu rennen...

Maruk Lies Milla runter nachdem sie ihm versicherte das es wieder ging "Maruk lass mich bitte runter,es geht wieder...Lass uns einfach nach hause ja..." Maruk nickte und lies sie runter.Dadurch waren sie schneller unterwegs...Doch immer wieder waren sie mit der Situation der Stadt konfrontiert....

Doch beide warne sich sicher sie konnten mommentan nichts ausrichten,doch schneller als es ihnen lieb war wurden sie eingekesselt von beastkin feinden und mehr Assasinen... "Millana du entckommst uns nicht!Und du auch nicht Maruk!" Milla wie Maruk knirschten mit den Zähnen... Sie waren zahlen mässig unterlegen...Doch als es schlächt um beide Stand griffen Alte bekannte in den Kampf ein.Es waren Mischk und die Händler die für die Blaue Rose gearbeitet haben "Haltet sie auf! Neimand von euch bedrängt meine Schülerin und ihren liebsten! Los nehmt sie auseinander! Milla nimm maruk und lauf!" Milla wollte das angebot auschlagen,doch wusste sie das sie in dieser verfassung kaum kämpfen konnte also willigte sie ein "Danke Mischk...Komm heil zurück damit ich mich bedanken kan..."

Maruk und Milla waren nur wenige Minuten von dem Anwesen entfernt als sich ihnen jemand entgegen stellte...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 0:47

"Heh...Stattlich, mh?", fragte er und lächelte, ehe er einem der Wachen nicht nur den Schild, sondern auch das Schwert mit bloßen Händen zerbrach. "Tja...wie lange ihr wohl noch leugnen oder nicht wahrhaben wollt, was ich bin...ich bin gespannt...", meinte der Drache und erledigte den Kerl mit einem Tritt durch die Wand. "Wir können hier nicht lange bleiben...ich mache mir auch Sorgen um Milli...die Kutten sind hinter ihr her.", meinte er und schlug den dritten der Raben-Wachen mit seinem Schwanz zur Seite.

"Wir müssen zurück...Kaiserin, kommst du mit deiner Garde durch? Sonst geh ich schon mal voraus und Mutter kommt nach...", meinte der Drache und sah zu Nori. Er wollte wissen, was sie dazu meinte.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 10:34

Ein lachen kahm von der person die sich Milla und Maruk in den Weg stellte "Wenn das mal nicht Lady Noris Tochter MIllana ist!Und wie ich sehe ein mischling...Ich sollte dieses Chaos ausnutzen und Nori dort wehtun wo sie es am meisten verletzt!" Maruk zog seinen Revolver "Hay Kiddo red mal nicht so als sei ich nicht da! Rühr sie an und ich blass dir den Kopf weg! Den ganzen Tag schon saget mir ürgentwär was ich zutun und zu lassen habe...Aber von sonem scheiß rasisten wie dir lass ich mir garnichts sagen! also halts maul und geh uns aus dem weg du entschuldigung für eine mann!"

Maruk war echt wütend...Ihm missviel es wohl langsam das jeder ihm heute sagte was er zutun und zu lassen hatte...Bei Nori und Rokh würde ihm das nichts ausmachen,aber dauernd ürgentwelche daher gelaufenen...Der kerl vor ihnen war Zamunsk Sohn...Ausgerüstet war er mit einem Schild und einer Lanze...

"Für dein freches Mundwerk brech ich es dir!" Er sprintete auf Maruk zu welcher darauf hin sein Magazin in windes Eile leehrte was er als ablenkung nutzte und hinter seine Verteidigung zu kommen und ihm mit dem Griff seines Schwertes ins Gesicht zu schlagen.Danach Packte Maruk ihn am kragen gab ihn noch eine Nach udn warf ihm zur seite "Der einzigste mitna großen klappe hier bist du! Ich bin ein mann auf einer Mission,geh mir aus dem weg oder ich reum dich aus dem weg!" Maruk lud seinen Revolver nach und richtete diesen Voll geladen auf den Gegner der vor ihm lag "Also verpiss dich! Seh ich dch nochmal wie du versucht MIlla anzufassen blass ich dir die fresse aus dem Gesicht!"

Maruk drehte ihm den Rückeni zu...Was der feigling aus nutzte um ihn Hinter Rücks anzu greifen...
Milla bemerkte das da ihre Sinne und Magie langsam wieder begannen zu Funktionieren und hielt die Lanze mit ihrem Werkzeug auf "Was bist du den für ein Ehrloses Schwein?! Er lässt dich leben und du hast nichts besseres zutun als ihn hinterrücks anzugreifen?" Milla zog ohn heran und gab ihm einen Tritt in die weichteile... "Eigentlich sollte ich dich zerfretzen...Aber was erwarte ich von euch AB? Ihr seit alles niedere Menschen die nur rum maulen können weil es ihnen nicht gefällt das sie Beastkin nicht mehr als sklaven halten können! Werdet mal erwagsen ernsthaft...Jeder von euch AB wiedert mich an" Milla gab ihm einen Tritt in den Bauch und diereckt dazu einen Messer stich...

Durch die Wunde hatte er nun die Wahl weiter versuchen den Beiden auf die nerven zu gehen oder aber wegzulaufen und die Wunde zu versorgen... Milla hatte wohl nie einen angewiederten Blick...
Maruk und mIlla gingen zum Anwesen zurück...

-----

Der Großteil der Raben wachen waren entweder tot oder wolltne nun um ihr Leben laufen
"Vielen lieben dank familie Wrym! Danke das ihr mir treu seit in dieser chaotischen zeit! Aber ja ich denke nicht das sie zurück kommen geht am besten beide nach Millana und ihren Freund sehen...Die stadt beginnt im Chaos zu versinken jeder würde ihr nun schaden wollen..." Die Garde der Kaiserin jedenfalls ein teil davon keehrte zurück "Kaiserin wir sind zurück! Der rest von uns hilft der 5ten beim beschützen und geleiten der Bürger! Sollen wir sie nach hause geleiten?!" Nori wie die Kaiserin nickten "Danke Kaiserin,Rokh lass uns Milla nach...Ich habe ein ungutes Gefühl...Viele werden ihr an den Halz wollen weil sie eine Wrym ist..Und die Kaputzen...Wenn das hier vorbei ist muss ich mit -.---- Sprechen..."

Die Kaiserin wurde von ihrer Garde geleitet wärend Nori mit Rokh das Rats gebeute verliesen...
Draußen sah es schon nach einem schlachtfeld aus... "wir müssen uns beeilen...ich weiß nicht wie schlimm das noch wirt..."

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 11:21

Rokh seufzte, während er sich verbeugte. "Danke, Kaiserin. Du bist nicht so verklemmt, wie andere Politiker. Die Wachen werden schon gut auf dich aufpassen.", meinte er und lächelte, ehe er mit Nori zusammen nach draußen ging.

"Ungh...diese Verderbtheit nimmt wirklich stark zu...Nori...wir haben nicht vie Zeit zu verlieren...willst du mit mir fliegen?", fragte er und breitete seine Flügel aus, ehe er sogar größer wurde, fast doppelt so groß. Seine Vierbeinige Form bestach durch Größe, Gewicht - und die Fähigkeit, jemanden mitzunehmen. "Steig auf...wir können nicht unsere Zeit damit verbringen, uns hier durchzukämpfen.", meine er und war bereit abzuheben. Die Sicherheit von Milla und Maruk war ihm wichtiger.

Als Nori aufgestiegen war, stieg er in die Luft auf und flog in Richtung des Hauses Wrym. Von oben glich die Stadt teilweise einem Flammenmeer. "Mh...überall Chaos...verdammt.", meinte Rokh mit einer deutlich tieferen Stimme und seufzte. Das Anwesen kam bald in Sicht.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 11:44

Nori nickte und wartete auf Rokhs verwandlung ehe sie auf sprang... "Gute idde Rokh! Flieg so shcnell du kannst ich kann mich shcon festhalten!" Nori erblickte wie Rokh das Flammen meer der stadt... Nori begann zu knurren "Und so geht das unter wofür ich...Lissbeth...Rahe und die Kaiserin gekämpft haben...Traurich das es so endet"

Man merkte Nori an das sie sich beherschte nicht völlig auszu flippen... "Rokh falls ich die fassung verliere...Nimm Milla und verschwinde ihr müsst es nicht mit ansehen wenn ich die kontrolle verliere und die Abs niedermähe..." zum glück der Gruppe war das Anwesen eins der wenigen orte die noch unangetastet vom Chaos blieben...

Nori konnte Maruk und Milla sehen wie die 5ten beide hereinliesen,viele der 5ten haben angefangen das Anwesen zu bewachen...Nori tat immer gut daran mit der 5ten in kontackt zu bleiben.Es zahlte sich aus einen guten draht zu seiner Hauseigenen Armee zu haben
"Sieht so aus als hätten wir zuhause eine kleine zuflucht was...Fragt sich nich wielange..." Nori zeigte auf den Garten da könnte Rokh landen...

Nachdem Rokh gelandet war ging Nori ins Haus...Im Wohnzimmer sasen Maruk und milla
"Ich bin froh das es euch beiden gut geht...Ich hatte mir wirklich sorgen gemacht.Seit ihr auch nicht verletzt?Milla wie geht es dir? Du siehst immer noch blass aus..." Nori wartet nicht auf eine antwort und ging in die Küche...Sicher wäre ein Tee jetzt ersteinmal eine gute Idde...
"Mutter mach dir icht soviele gedanken...Mir gehts wieder gut...Nur diese leute der Ab machen mich krank..." Maruk stimmte ihr zu "Da geb ich dir recht Milla...Es ist einfach unverständlich fpr mich das man solche in Schubladen denken in seinem leben nutzt..Und danke Milli ohne dich hätte ich eine Lanze durch den Körper beckommen!"

Milla knurrte Maruk etwas an "Du hättest Zahmusk sohn einfach die bierne wegpusten sollen! Keiner von denen weiß es wert zu schätzen wenn du sie verschonst,sie werden immer wieder versuchen dich anzu greifen auser du verletzte ihn so stark das er winselnd das weite sucht..." Nori lies sich mit dem Tee keine Zeit und kahm recht zügig wieder... Sie hatte die Worte Maruks und Millas serwohl gehört... "Ich geb dir nur ungerne recht Milla..Aber momentan sieht es wohl so aus wie du sagst...Sie werden alles versuchen um das Chaos zu nutzen.Ich möchte das ihr nachdem Esssen das nÖtigste packt wir wissen nicht wann wir flüchten müssen...Und Milla bleib bei Rokh wenn das passiert in ordnung"

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 13:45

Rokh glitt ruhig über der Stadt. Auch ihn traf es, wenn auch nicht ganz so hart. "Solange du lebst und auch die Kaiserin, wird es sich geben. Seit es Leben gibt, wird aufgebaut, nur damit man es danach wieder niederhaut. Doch jedes Mal wurde auch wieder aufgebaut.", merke der Drache an, während er landete.

"Du wirst nicht die Beherrschung verlieren, Nori Wrym. Dafür bist du zu Stark. Du bist nicht mehr so allein, wie du es vor über zweihundert Jahren warst. Milli und auch ich verlassen uns auf dich. Und Maruk auch.", meinte er und landete. Das Anwesen war von der Fünften Division umgeben - zumindest wachten sie gut. Da sie im Garten landeten, erregte Rokh kein Aufsehen und nahm auch seine zweibeinige Form wieder an - und schrumpfte deutlich. Von einem vier bis fünf Meter großen Drachen, auf einen etwa zwei Meter und fünfzig Centimeter großen Drachen.

Er folgte Nori und ging ebenfalls ins Wohnzimmer. "Hey...", meinte Rokh und seufzte erleichtert. "Ich bin froh, dass ihr beide gut angekommen seid.", meinte der Drache, während er sich auf dem Teppich niederließ.
"Schubladendenken, welches sie sich selbst einreden...Egal, wer oder was man ist...solange man ein Feindbild hat...", meinte der Drache und hörte Milla mit etwas Beunruhigung zu.

"Wenn er ihn getötet hätte, wem hätte das geholfen? Das hätte nur noch mehr Hass als Gegenreaktion gebracht Milla.", meinte der Drache und klang ernst. Er sagte Millas Namen nicht oft so - meistens Milli oder Schwester - doch sie wusste, wenn er ihren Namen so sagte, war es ihm ernst. "Ich verstehe, dass es ein feiger Zug war, jemanden von hinten angreifen zu wollen, doch es gibt immer eine andere Möglichkeit, als Hass mit noch mehr Hass zu bekämpfen.", meinte der Drache und stimmte Nori zu.

"Mhm...Ich werde auf Milli aufpassen. Falls uns kein anderer Weg bleibt, müssen wir fliegen. Aber lasst uns erst mal etwas Essen.", meinte Rokh. Irgendwie würde das wahrscheinlich ihre letzte Mahlzeit zusammen sein.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 15:16

Milla schaute Rokh aus den Augen winkeln an... "Mir geht es nicht darum zu töten Rokh aber wenn man diese Gnade seinen gegners nicht annimmt und so feige ist und dann von hinten angreift...Ich bin zwar nicht so alt wie du oder Mutter aber wenn ich weiß das mein gegner so hinterhältig ist bringe ich es lieber gleich zu ende als es gleich zu bereuen...Entweder mit dem Tot oder einer schwären verletzung die ihn vor die wahl stellt weiter kämpfen und sterben oder abhauen und überleben...Ob richtig obliegt dem Betrachter...Nur wär insich horcht weis was zutun gilt!" Milla schloss die augen als sie ihr sprichwort erwähnte,welches Mischk sie einst gelehrt hatte...

Im ersten moment klingt es nach "TU was du willst,richtig und falsch..Exestiert nicht!" Doch in Wahrheit sagte es etwas ganz andere aus.Es bedeutet eigentlich nur das Richtig oder falsch nur im Auge des Betrachters Exestieren...Was das richtige ist sagt einem das Herz... Maruk wusste was es heißt er hatte es Milla oft sagen hören und oft gesehen zu was es geführt hatt...

Nori lies das Essen mit Magie köcheln "Interessante weißheit Milli...Wenn ich nicht soviel erfahrung hätte würde ich sie falsch deuten,Und ich gebe dir recht manchen feinden schneidet man lieber gleich dieKehle durch als es im nachinein mit dem Tot seiner verbündeten zu bereuen...Aber vergiss niemals wie bei Mischk.Manchmal zahlt sich solch eine Gnade in Freundschaft aus!" Milla lächelte da ihre Familie verstand was es hieß in sich zu horchen...

Das Essen dauerte nicht lange bis es fertig war,auch beim Essen dauerte es nicht lange... Maruk Und Milla trennten sich ein wenig von Rokh und Nori. Nori blieb in der Küche und bereitete Profiant vor der eine Weile haltbar war...Nori rächnete mit dem Schlimmsten...Die lage in der Stadt ist eskaliert und sie wusste das sie und Milla fpr die Morde verantwortlich gemacht wurden...Die Ab würde nicht sehr lange auf sich warten lassen...

Der Abend hingegen verging für die Gruppe ruhig...Milla und Maruk verbrachten den Rest des Abends Alleine im Zimmer...Gut das beide die Zukunft nicht sehen konnten...Nori hingegen geselte sich zu Rokh bei einer Tasse Tee "Rokh ich Hatte dir ja heute Morgen Über Milla ertzählt richtig? Es gibt ja einen grund für ihre Blindheit.Ihre kräfte waren ja versiegelt ich kann aber spüren das dieses Siegel langsam bricht weswegen sie die Archivarin warnehmen kann...Ja ich weiß das hier noch jemand im Haus ist...Ich war die jenige die ihr einlass gewährt hatt udn sie war die Jenige die mir Milla gebracht hatte...Keiner weiß was passiert we.nn das siegel bricht daher hab bitte ein Auge darauf ja" Nori seufste ihr gefiehl es nicht das das Siegel selbst langsam den anschein machte nutzlos zu sein...Das siegel War es was Milla erblindete udn ohne ihre volle Kraft würde die verdorbenheit mehr als nur ein wenig auf ihr lasten...

Nori verbachte noch einige Stunden mit Rokh im Wohnzimmer...

Doch der negste Morgen kahm schnell und die Häuser der Ab hatten sich nur etwas 10 meter vor dem Anwesen gesammelt... Sie forderten Nori und Milla,sie wollten beide in Fesseln mitnehmen
Der truppen führer der 5ten die das Anwesen bewachte brüllte den sprecher der Ab an "Was wollt ihr? Meint ihr wir lassen euch einfach so hier reinkommen mit der Aufforderung euch unser Oberhaupt des Hauses Wryms zu übergeben..eine frage..Bist du noch ganz dicht im Kopf? Verzieht euch ehe ich das dem HQ und der Kaiserin melde!" der truppen führer verlies sich auf die Verstärkung des HQs und auf das eingreifen der Kaiserin da das verhalten der Ab unerlaubt war und die Kaiserin so oder so zwar neutral war aber eher auf der Seite der PB stand...

Der Sprecher der Ab lachte nur "Entweder ihr liefert uns die beiden freiwilig aus oder unsere Truppen trampeln über euch und wir holen uns die Mörder! Eine Stunde gebe ich euch!" der truppenführer beauftragte einen seiner Soldaten dies nun Nori zu berichten...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
BlancaTsukiai
Beschwörer
Beschwörer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1188
karma : 3
Anmeldedatum : 25.08.12

Aktueller Status:
Level: 60 Summoner
KP:
15563/15563  (15563/15563)
TP:
9777/9777  (9777/9777)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 21:17

"Ich habe nicht gesagt, dass es Falsch ist, jemanden zu töten, der die Gnade nicht annimmt. Es ging mir nur darum, überhaupt Gnade zu zeigen. Wer sie nicht annimmt, hat sie verwirkt.", meint er und seufzte etwas. Er verstand, was Milla meinte, wie auch Nori.

Nach dem Essen saß er mit Nori und unterhielt sich mit ihr. "Mhm...du hast davon erzählt und ich werde es gut für mich behalten.", meinte er und hörte ruhig zu. "Also war doch jemand hier? Ich konnte die Präsenz nur schwach wahrnehmen, aber sie war da...eine...Archivarin?", fragte er und hörte Nori weiterhin zu. "Haah...Einer muss doch auf sie aufpassen, wenn du schon nicht mitkommen kannst...", meinte er und lächelte. Seine doch recht lockere Art war etwas wohltuendes.

"Ich hoffe du bist nicht böse, aber ich habe ein bisschen im Buch gelesen. Zumindest den Anfang. Dieser...'Zahdi' in dem Buch...er schien kein schlechter Mensch an sich zu sein, aber er führte eine Lanze und einen Schild, wie der Kerl, der Milla und Maruk angegriffen hatte...ich nehme an, dass sie irgendwie verwandt sind?", meinte er und beide redeten noch die ganze Nacht - bis sich denn doch beide einschliefen.

---

Am nächsten Morgen wachte Rokh recht früh auf, während er von draußen Lärm hörte. "Zu früh...für solchen Lärm...", meinte er und schüttelte den Kopf, ehe er wirklich wach war. "Mh?", fragte er und ging etwas an die Fenster, während er die Parteien dort versammelt sah. "Das...sind ziemlich viele...", meinte er und knurrte etwas. Er machte sich sofort daran, Milla und Maruk zu wecken - falls sie nicht sogar schon wach waren.

<--------------------------->
ラピード <3

Lightning Moment
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Fuchi
Lord
Lord
avatar

Anzahl der Beiträge : 2373
karma : 11
Anmeldedatum : 03.02.09
Alter : 26
Ort : in den tiefen und weiten des rpg-page resonace servers...

Aktueller Status:
Level: LV. 70 (Elite)
KP:
33615/33615  (33615/33615)
TP:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   18.12.16 21:55

Nori nickte "Ja die Arschivarin war die ganze Zeit hier,sie ist im Auftrag der Göttin von Zeit und Geschihte hier,sie hatt die aufgabe Milla zu beschützen.Doch frage ich mich wieso sie niemals ein Wort mit uns geweselt hatt.Wir wollen doch alle nur das Milla in sicherheit ist...Und Zahdi ist der Vorfahre von dem Herrn mit der lanze und Uahmusk ist der Vater des jenigen der Milla angegriffen hatte..." Nori schüttelte den Kopf und versicherte Rokh das er und milla das Buch so oft und soviel Lesen konnten wie sie wollten.Sie sollten nur gut darauf aufpassen.

---

Milla und Maruk waren bereits Wach als Rokh ins Zimmer kahm und konnte gerade Nori reden Hören... "Wir müssen gehn...Der Soldat hatt mir berichtet das sie uns Wollen in ketten...Ich werde mit euch gehen und euch aus der Stadt helfen ab da an trennen sich leider unsere Wege..Ich möchte der 5ten helfen und auch der Kaiserin,ich schätze order 535 wirt in kraft tretten das auslöschen der Veräter...Alleine die Aktion gestern im Rats gebäude wirt das schon ausgelöst haben...Nur kommt wir müssen los"

Milla wie Maruk beeilten sich und gingen zussamen mit Nori wie Rokh zur fordetür raus... "Bleibt alle hinter mir...Sie werden mich als erstes Attackieren wenn es dazu kommt...Aber erst versuche ich mit ihnen zu reden..." Nori ging voran die Soldaten der 5ten stellten sich neben sie und gaben Milla,Maruk und Rokh deckung wärend Nori mit dem Sprecher der Ab sprach "Ersteinmal was macht ihr auf meinem grund und Boden mit solchen Forderungen? Ich habe eurem vorsizenden gestern schon in der Notsitzung die er unterbrach und zum veratt an der Kaiserin ausrief alles gesagt!"

Der sprecher der Häuser lachte nur spötisch "Euer Wappen wurde gefunden an allen tatorten damit seit ihr die Mörder! Und du verdammtes Beastkins Weib sprich mich nicht so an,für dich immer noch Herr.Komm mit oder wir brennen hier alles nieder!" Nori brüllte ihn Donnernd an "Drohe nicht meiner Familie! Lege einen finger an sie und ich lösche euch alle aus! Und euer verdamtes Schubladen dneken hört auf meinem grund und Boden auf verstanden?! ich lasse mir von einem jemand der mindestens 950 Jahre jünger ist als ich nicht sagen was ich zutun und zulassen habe! Also nimm deine leute bevor ich euch Feuer unterm hintern mache!"

Der sprecher lachte nur da er mit seinen Leuten in der Überzahl war... Er holte aus um Nori eine Ohrfeige zu geben..Doch sie packte seinen Arm mit dem er Ausholte mit ihrem Metalarm... Noris Augen stießen Dunkelroten Nebel aus... Ihre Stimme Donnerte Domienierend "Ich beliebe nicht zu scherzen wenn es um meine Familie geht! du redest mit dem Hohen Drachen des Feuers Sterblicher! Hüte deine Zunge und dein Spötisches gelächter... Du weist selber genau wie ich das order 535 kurz vor dem Auslöser steht...Und euerer aufgebot hier ist weder gewollt noch geduldet..Ich wiederhole mich sehr ungerne Sterblicher! Also verschwinde ehe ich bei lebendigem leibe Brate!" Nori schupste den kerl zur seite weg und schrit Voran...Milla und die 5te folgten ihr....

Sie gingen den Berg zur Hauptstraße langsam hinunter,genau auf der hauptstraße Stand das Aufgebot an Soldaten welche kampfbereit ausahen...Und ihr sprecher rief von oben herunter "Tötet das Beastkinweib und ihre Familie Brecht ihnen alle Knochen!!!" Nori hob ihren metal Arm und lies aus einer Flamme ihre Lanze erscheinen...Mit hallender Stimme brüllte sie den Soldaten entgegen "Geht mir aus dem Weg! Alle von euch! Wenn einer von euch nur eine Feindselige Gäste macht ist es seine letzte..Euerer Zirkus hatt lange genug angedauert..."

Einige der Soldaten egriffen diereckt die Flucht...Sie sahen mit was sie sich Kurz davor waren anzulegen,soch einige von ihnen Blieben stehen und Bildeten eine Agressiev würkende Verteidigung... Nori Drehte ihren Kopf zur Seite und wendete sich an die 5te welche Milla,Maruk und Rokh schützte "Gruppenführer ich vertraue euch meine Familie an...Bringt sie bitte sicher aus der Stadt...Ich bitte euch ungerne darum aber ihr seht das ich hier nicht wegkann...Sobald ich denen den Rpcken zu drehe greifen sie an..." Kurz nachdem nori das gesagt hatte bebte die Stadt kurz Auf...

Die Ab hatte begonnen die Beastkin der Stadt zu jagen mit Kanonen und Katapulten und demolierte Wohnhäuser... Auch nahm die Verdorbenheit zu... Einige der Soldaten stürmten bereits auf Nori zu... "Geht jetzt schnell! HAH!" Nori stapfte auf den Boden und warf mit Erdmagie die Stürmenden Soldaten um...Und erichtete eine Wand zwischen sich und der 5ten...Sie würde kurz als deckung dinen... Milla gefiel nicht was hie rvorsichging...Doch ging sie mit der 5ten wie Maruk und Rokh in die andere Richtung...
"Können wir sie einfach so alleine lassen? Ich meine das sind ziemlich viele..." Maruk versuchte Milla zu beruhigen und ihr klarzumachen das Nori auch ganz gut alleine klarkommt...

In der Stadt brach gerade eine schlacht aus...Die Soldaten der PB versuchten alles um die Bürger zu evakuierne und die Soldaten der AB aufzuhalten...Man sah auch einige der Kaiserbrigade helfen... Die Stadt versank gerade im chaos,immer wieder bebte die Erde von den zerstörungs aktionen... Es dauerte auch nicht lange bis Millas Gruppe in Feinliche Soldaten rannte...

<--------------------------->
dont mess up with the admin persona!




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rpg-page-resonace.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)   

Nach oben Nach unten
 
PART 4 - Akt I: Frischer Wind in den Flügeln(Temp. Pausiert)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Deutschland Premiere Mockingjay Part 1
» Schatten,Donner,Wind oder FlussClan?
» Tüpfelblatt
» Der schwierigste Part
» DALLAS NEWSFLASH Ausgabe #13

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
RPG-PAGE: Resonace :: RPGS-
Gehe zu: